Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Muskatprinzessin

Historischer Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Amsterdam, frühes 17. Jahrhundert: Eva sieht sich gezwungen, ihre geliebte Heimat Holland zu verlassen, denn die Geschäfte ihres Vaters, des Bierbrauers Claes Corneliszoon Ment, laufen schlecht. Bedrängt von seinen Gläubigern, kommt es ihm gerade recht,...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 131633653

Buch 9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 131633653

Buch 9.99
In den Warenkorb
Amsterdam, frühes 17. Jahrhundert: Eva sieht sich gezwungen, ihre geliebte Heimat Holland zu verlassen, denn die Geschäfte ihres Vaters, des Bierbrauers Claes Corneliszoon Ment, laufen schlecht. Bedrängt von seinen Gläubigern, kommt es ihm gerade recht,...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Muskatprinzessin

Christoph Driessen

4 Sterne
(11)
eBook

Statt 9.99 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 06.04.2020
sofort als Download lieferbar

Zigeunermädchen

Farina Eden

4.5 Sterne
(7)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2020
lieferbar

Die Magd und das Teufelskind

Gabriele Breuer

4.5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2012
lieferbar

Der Sonnenfürst

Tilman Röhrig

5 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.12.2012
lieferbar

Luzifers Töchter

Gabriele Breuer

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.01.2015
lieferbar

Die Hirtin und der Hexenjäger

Ursula Neeb

4.5 Sterne
(3)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.02.2019
lieferbar

Henkersweib

Ute Zembsch

0 Sterne
Buch

13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2018
lieferbar

Die Bierbrauerin

Gabriele Breuer

5 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2016
lieferbar

Frau Beethoven

Verena Maatman

4 Sterne
(8)
Buch

17.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.07.2020
lieferbar

Der Turm der Liebenden

Catherine Aurel

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.05.2019
lieferbar

Die Saumatz

Fred Haller

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2017
lieferbar

Lockruf der Fremde

Tereza Vanek

4.5 Sterne
(4)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar

Die Beutefrau

Martina Kempff

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2007
lieferbar

Die Ehre des Henkersweibs

Ute Zembsch

4 Sterne
(1)
Buch

14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2020
lieferbar

Die Rebenprinzessin

Corinna Neuendorf

4.5 Sterne
(8)
Buch

8.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2020
lieferbar

Das Awaren-Amulett

Carmen Mayer

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar

Meister Zeelander

Jörgen Bracker, Norbert Klugmann

5 Sterne
(2)
Buch

16.00

In den Warenkorb
lieferbar

Ein ungezähmtes Mädchen

Simona Ahrnstedt

5 Sterne
(1)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2017
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Die Muskatprinzessin

Christoph Driessen

4 Sterne
(11)
eBook

Statt 9.99 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 06.04.2020
sofort als Download lieferbar

Geschichte Belgiens

Christoph Driessen

0 Sterne
Buch

26.95

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2018
lieferbar

Geschichte der Niederlande

Christoph Driessen

0 Sterne
Buch

26.95

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

19.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

19.90

In den Warenkorb
lieferbar

Köln. Eine Geschichte

Barbara Driessen, Christoph Driessen

0 Sterne
Buch

24.90

In den Warenkorb
lieferbar

Kleine Geschichte Amsterdams

Christoph Driessen

3 Sterne
(1)
Buch

14.95

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Kommentare zu "Die Muskatprinzessin"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Fredhel, 29.04.2020

    Um sein Geschäft zu retten, verschachert der Bierbrauer Ment seine junge Tochter Eva an den Generalgouverneur der Vereinigten Ostindischen Compagnie, Jan Pieterszoon Coen, doppelt so alt, herrisch, rücksichtslos, aber äußerst wohlhabend.

    Eva muss ihre Heimat verlassen. Zum Glück begleitet sie ihr geliebter Bruder auf der gefährlichen Schiffsreise nach Batavia, wo ihr neuer Ehemann seine ehrgeizigen Ziele verwirklichen will.

    Batavia empfängt die junge Frau wie ein Königin wegen ihrer roten Haarpracht. Das Leben dort wird Paradies und Hölle zugleich für sie.

    Der Autor Christoph Driessen lässt den Leser sehr intensiv an Evas bewegtem Leben teilnehmen. Meisterhaft beschreibt er Land und Leute, vor allem aber legt er einem seine Hauptperson so intensiv ans Herz, dass man einfach nicht aufhören kann zu lesen. Der Handlungsstrang ist sehr locker an dem tatsächlichen Schicksal der Amsterdamerin Eva Ment angelehnt. Durch seine Fabulierkunst wird sie noch einmal zum Leben erweckt und mit ihr die Welt des holländischen Kolonialismus.

    Der Roman ist eine Geschichtsstunde voller Leidenschaft und Romantik, die man nicht versäumen sollte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    nellsche, 06.06.2020

    Als die Geschäfte des Bierbrauers Claes Corneliszoon Ment schlecht laufen, verheiratet er seine Tochter Eva an den wohlhabenden und zwanzig Jahre älteren Jan Pieterszoon Coen. Doch bereits in der ersten gemeinsamen Nacht zeigt dieser seine dunkelste Seite. Kurz nach der Eheschließung reisen sie nach Ostindien, wo Coen seinen Posten als Generalgouverneur antritt. Eine aufregende, aber auch belastende Zeit beginnt für Eva.

    Die Beschreibung und das Cover haben mich sehr neugierig auf diese Geschichte gemacht. Auch war es das erste Buch dieses Autors, so dass ich voller Vorfreude gestartet bin.
    Der Schreibstil war leicht verständlich und konnte mich gleich fesseln und mitreißen. Die Beschreibungen waren sehr bildhaft und lebendig, so dass ich alles prima vor Augen hatte und miterleben konnte. 
    Eva war ein toller Charakter, sehr stark trotz ihres nicht einfachen Schicksals, und sie war bereit, für sich und ihre Vorstellungen einzutreten. Auch die weiteren Personen haben mir sehr gut gefallen und sie wirkten authentisch und echt.
    Die Geschichte konnte mich wirklich fesseln. Ich fand es sehr spannend, Evas Lebensweg zu begleiten, von der Verheiratung über die Fahrt nach Ostindien bis zu ihrem Leben als Königin. Ziemlich erschreckend war Evas Ehemann, der schon sehr brutal war.
    Ich konnte bestens in die damalige Zeit eintauchen, ebenso in die fremden Sitten und Gebräuche. Die Beschreibungen waren sehr atmosphärisch. Der Roman war voller Abenteuer und spannender Momente, so dass ich ihn ganz schnell fertig gelesen hatte.
    Die Recherchen des Autors zu dem wahren Hintergrund waren wirklich super und man merkt ganz genau, dass er weiß, wovon er schreibt.

    Ein spannender historischer Roman voller Abenteuer. Ich vergebe 5 von 5 Sternen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Langeweile, 24.04.2020

    Inhalt übernommen:

    Amsterdam, frühes 17. Jahrhundert: Eva sieht sich gezwungen, ihre geliebte Heimat Holland zu verlassen, denn die Geschäfte ihres Vaters, des Bierbrauers Claes Corneliszoon Ment, laufen schlecht. Bedrängt von seinen Gläubigern, kommt es ihm gerade recht, dass der wohlhabende Generalgouverneur der Vereinigten Ostindischen Compagnie, Jan Pieterszoon Coen, ein Auge auf seine Tochter geworfen hat. Gegen ihren Willen muss die blutjunge Frau die Ehe mit dem über zwanzig Jahre älteren Pfeffersack eingehen und lernt schon in der ersten gemeinsamen Nacht seine dunkelste Seite kennen.
    Kurz nach der Vermählung tritt Coen seinen Generalgouverneursposten in Ostindien an und Eva muss bis auf ihren lebenslustigen Bruder Gerrit und ihren Kater Jasper alles zurücklassen.
    Acht Monate dauert die Fahrt nach Batavia in drückender Hitze, um sodann wie ein Herrscherpaar in ihrer neuen Heimat empfangen zu werden. Die Welt, in die Eva nun eintaucht, könnte exotischer nicht sein. Sie hat plötzlich den Status einer Prinzessin mit einer riesigen Schar asiatischer Diener und einem Elefanten als Reittier. Eva kann sich dem Zauber und der Schönheit des fremden Landes nicht entziehen.
    Sie lernt Jacques Specx und seine geheimnisvolle Tochter Sara kennen, den dicken Crijn van Raemburch, Mitglied des Indienrates und vor allem den jungen Aufsteiger Antonio van Diemen, der ihre Aufmerksamkeit erregt.
    Rasch gewinnt die rothaarige Eva an Einfluss, kümmert sie sich doch um benachteiligte Frauen und Kinder und wird hierfür von den Einheimischen verehrt, während ihr Mann mit äußerster Strenge über das Land und seine eigene Frau herrscht.


    Meine Meinung:

    Am Beispiel der historisch belegten Personen Eva Ment und Jan Pieterszoon Coen entwickelt der Autor ein beeindruckendes Bild der Kolonialzeit.
    Man begleitet die junge Eva vom Zeitpunkt ihrer, durch ihren Vater arrangierten Eheschließung, mit dem reichen ,aber viel älteren Ehemann über einen längeren Zeitraum.
    Bereits in der Hochzeitsnacht lernt sie ihren Ehemann in seiner ganzen Brutalität kennen.
    Die über mehrere Monate dauernde Schiffsreise nach Indien, welche sie kurz danach mit ihrem Mann, Bruder und ihrem Kater Jasper antritt, gestaltet sich zu einem echten Horrortrip.
    Bei der Beschreibung der Zustände auf dem Schiff drehte sich mir manchmal den Magen um.
    Obwohl sich ihr Lebensstil, nach ihrer Ankunft deutlich bessert,kann sie sich nicht damit abfinden, die Gefangene ihres despotischen Ehemanns zu sein.Sie kämpft ohne Rücksicht auf die Gefahren in welche sie sich dabei begibt,für ein besseres Leben für sich und die Menschen ,die ihr am Herzen liegen.
    Obwohl mir der Schreibstil des Autors gut gefiel,empfand ich die Wortwahl bei den Dialogen teilweise zu modern.
    Dennoch habe ich mich gut unterhalten und vergebe 4Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Zigeunermädchen

Farina Eden

4.5 Sterne
(7)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2020
lieferbar

Die Rebenprinzessin

Corinna Neuendorf

4.5 Sterne
(8)
Buch

8.95

In den Warenkorb
lieferbar

Kreuzblume

Andrea Schacht

5 Sterne
(4)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2016
lieferbar

Luzifers Töchter

Gabriele Breuer

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.01.2015
lieferbar

Die Hirtin und der Hexenjäger

Ursula Neeb

4.5 Sterne
(3)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.02.2019
lieferbar

Die Magd und das Teufelskind

Gabriele Breuer

4.5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2012
lieferbar

Henkersweib

Ute Zembsch

0 Sterne
Buch

13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2018
lieferbar

Die Glasbläserin

Petra Durst-Benning

4.5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.11.2016
lieferbar

Das Schicksal der Henkerin

Sabine Martin

4.5 Sterne
(18)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.08.2020
lieferbar

Der Duke und ich / Bridgerton Bd.1

Julia Quinn

4.5 Sterne
(15)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2021
lieferbar

Tu es. Tu es nicht.

S. J. Watson

4 Sterne
(1)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 25.08.2016
Jetzt vorbestellen

Die Gabe der Sattlerin

Ralf H. Dorweiler

4.5 Sterne
(23)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2020
lieferbar

Die Räuberbraut

Astrid Fritz

4.5 Sterne
(11)
Buch

Statt 19.95

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2017
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.10.2018
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2020
lieferbar

Krähentochter-Trilogie

Oliver Becker

4.5 Sterne
(5)
Buch

16.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 07.02.2020
lieferbar

Das Schicksal der Henkerin

Sabine Martin

4.5 Sterne
(3)
Buch

Statt 12.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 06.03.2020
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die Muskatprinzessin “
Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Muskatprinzessin“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar