Die Poesie der venezianischen Malerei

Paris Bordone, Palma il Vecchio, Lorenzo Lotto, Tizian. Katalog zur Ausstellung in der Hamburger Kunsthalle, 2017

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Die Poesie der venezianischen Malerei".

Kommentar verfassen
Poesie, Sinnlichkeit, Farbe, Licht und Innovation - diese Schlagworte charakterisieren die große Blütezeit der venezianischen Malerei zwischen 1510 und 1560. Neben Tizian war dessen Schüler und Rivale Paris Bordone (1500-1571) einer der wichtigsten Protagonisten. Erstmals würdigt der Band Bordones Oeuvre im Kontext herausragender Künstler wie Palma il Vecchio und Lorenzo Lotto.
Die Poesie der venezianischen Malerei

Buch 45.00

In den Warenkorb
Bestellnummer: 82080246 lieferbar
Auf meinen Merkzettel

Versandkostenfrei

Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Ihre weiteren Vorteile

  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Poesie der venezianischen Malerei"

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Poesie der venezianischen Malerei“

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!


Machen Sie jetzt mit und nutzen Sie Ihre Chance auf monatlich wechselnde Preise und einen VW Golf als Hauptgewinn im Gesamtwert von über 100.000.- €! Jetzt teilnehmen!

X
schließen