Die Problematik des Rechtsmißbrauchs im Strafverfahren.

Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der verfassungsrechtlichen Bezüge des Strafprozeßrechts. Dissertationsschrift
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Thematik des Mißbrauchs von Verfahrensrechten ist seit langem ein umstrittenes Problemfeld des Strafprozeßrechts. Bislang jedoch konzentriert sich die Debatte unter Verwendung von Stichworten wie "Prozeßsabotage" oder "Konfliktverteidigung" auf den...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 22645592

Buch86.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 22645592

Buch86.00
In den Warenkorb
Die Thematik des Mißbrauchs von Verfahrensrechten ist seit langem ein umstrittenes Problemfeld des Strafprozeßrechts. Bislang jedoch konzentriert sich die Debatte unter Verwendung von Stichworten wie "Prozeßsabotage" oder "Konfliktverteidigung" auf den...

Kommentar zu "Die Problematik des Rechtsmißbrauchs im Strafverfahren."

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Die Problematik des Rechtsmißbrauchs im Strafverfahren. “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Problematik des Rechtsmißbrauchs im Strafverfahren.“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich