Die schweizerische Wechselkurspolitik nach dem zweiten Weltkrieg

(1945 - 10. Mai 1971)
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
In dieser Arbeit werden die wichtigsten Gründe für die internationalen und nationalen wirtschafts- und währungspolitischen Schwierigkeiten aufgezeigt, die sich im Laufe der Zeit aus den Konstruktionsfehlern des Währungssystems von Bretton Woods ergeben...
lieferbar

Bestellnummer: 76749209

Buch62.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar

Bestellnummer: 76749209

Buch62.95
In den Warenkorb
In dieser Arbeit werden die wichtigsten Gründe für die internationalen und nationalen wirtschafts- und währungspolitischen Schwierigkeiten aufgezeigt, die sich im Laufe der Zeit aus den Konstruktionsfehlern des Währungssystems von Bretton Woods ergeben...

Kommentar zu "Die schweizerische Wechselkurspolitik nach dem zweiten Weltkrieg"

Andere Kunden kauften auch
Mehr Bücher von Hermann Maurer

Weitere Empfehlungen zu „Die schweizerische Wechselkurspolitik nach dem zweiten Weltkrieg “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die schweizerische Wechselkurspolitik nach dem zweiten Weltkrieg“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich