Die Staatsanwaltschaft als rechts- und kriminalpolitische Steuerungsinstanz im NS-Regime

Dargestellt am Beispiel des Kölner Sondergerichts von 1933-1945
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Mit diesem Werk wird erstmalig die praktische Rolle der Staatsanwaltschaft als Steuerungsinstanz in der NS-Diktatur analysiert. Am Beispiel ihrer Tätigkeit am Kölner Sondergericht wird dokumentiert, welchen Beitrag die Anklagebehörden zur justizförmigen Unterstützung des NS-Staates geleistet haben.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 75981768

Buch109.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 75981768

Buch109.00
In den Warenkorb
Mit diesem Werk wird erstmalig die praktische Rolle der Staatsanwaltschaft als Steuerungsinstanz in der NS-Diktatur analysiert. Am Beispiel ihrer Tätigkeit am Kölner Sondergericht wird dokumentiert, welchen Beitrag die Anklagebehörden zur justizförmigen Unterstützung des NS-Staates geleistet haben.

Kommentar zu "Die Staatsanwaltschaft als rechts- und kriminalpolitische Steuerungsinstanz im NS-Regime"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Die Staatsanwaltschaft als rechts- und kriminalpolitische Steuerungsinstanz im NS-Regime “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Staatsanwaltschaft als rechts- und kriminalpolitische Steuerungsinstanz im NS-Regime“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich