Die Stille vor dem Tod, Cody McFadyen

Die Stille vor dem Tod

Smoky Barrett, Band 5

Cody McFadyen

Durchschnittliche Bewertung
1.5Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

1.5 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne1
1 Stern4
Alle 6 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Stille vor dem Tod".

Kommentar verfassen
Nicht jeder ist dazu geschaffen, Ströme von Blut zu vergießen. Ich schon. Ich behaupte aber nicht, überlegen zu sein – nur anders. Mir und anderen meiner Art fehlt die moralische Komponente unserer Handlungen, die den...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Geb. Originalausgabe 22.90 €
Weltbild-Ausgabe**

Buch 14.99 €

Sie sparen 35%

In den Warenkorb

** Sonderausgabe in anderer Ausstattung

lieferbar

Bestellnummer: 5863054

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Stille vor dem Tod"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    51 von 51 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Markus O., 13.08.2017

    Auch wenn ich meinen beiden Vorkommentaren leider recht geben muss, an die vorgegangenen Bücher von Cody McFaden (Blutlinie, Ausgelöscht etc.) um Agentin Smokey Barrett kommt "Die Stille vor dem Tod" nicht ran...
    Warum? Z.t auch sehr langatmig (siehe Jutta B.), die Passagen mit dem Psychiater fand ich auch etwas wirr, und deswegen baute sich die sonst mit Spannung versehenen Bücher nicht so auf wie gewohnt...
    ALLERDINGS, kann ich nicht verstehen, wie z.b bei Jutta kommentiert, ich zitiere: "Leider mit offenem Ausgang - vermutlich hatte der Autor keine Lust mehr" Diese Aussage kann ich nicht nachvollziehen... Denn, dies ist erst der 1.Teil von 4! D.h, diese Story wird in 4 Bändern erzählt. Das stand irgendwo...
    Auch in den vorherigen Büchern, war die Story von Anfang an nicht immer gleich zu durchschauen aber macht eben nicht gerade dies ein gutes Buch / Thriller aus?
    Dennoch bin ich guter Dinge und hoffe, dass die anderen Bänder den etwas schwachen Anfang noch raus holen...

    Unbedingt, was ich wichtig finde, um dieses Buch "Stille vor dem Tod" zu verstehen und nachvollziehen zu können, muss fast zumindest ein anderer der vorangegangen Bücher gelesen werden, damit man die Story wenigstens ein wenig verstehen zu können...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    51 von 51 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    jitka k., 22.08.2017

    Es ist das erste Buch von Cody McFadyen, dass mich enttäuscht hat. Erste und Dritte Kapitel war wie gewöhnlich spannend,
    das zweite Kapitel habe ich übersprungen. Sehr, sehr, sehr langweilig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    54 von 58 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jutta B., 04.06.2017

    Bisher war ich von Cody McFadyen und der Protagonistin Smoky Barrett sehr überzeugt. Die bisherigen Bücher waren spannend, aber was bei "Die Stille vor dem Tod" passiert ist, weiß ich nicht. Über ein Viertel des Buches (in der Mitte des Buches) handelte von Smoky und ihrem Psychiater bzw. über ausladendes psychiatrisches Gelaber. Irgendwann habe ich diese Seiten einfach überschlagen und zum Ende hin wurde es dann doch wieder etwas spannend. Leider mit offenem Ausgang - vermutlich hatte der Autor keine Lust mehr ;-( War das schlechteste, was ich von CMF bisher gelesen habe.
    Maximal 1 Stern

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    50 von 50 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Banana, 25.08.2017

    Ich war ein absoluter Cody Mc Fadyen Fan. Bis zu diesem Buch. Leider muss ich mich den schlechten Bewertungen anschießen.
    Zu Beginn meint man es wird wieder der Hammer.... aber dann zieht es sich durch ewige Gespräche, Rückblicke und Psycho Blabla sehr in die Länge. Musste einige Seiten überspringen, um überhaupt Lust aufs Weiterlesen zu bekommen. Zudem ist der Inhalt des Buches unrealistisch und verwirrend. Leider Zeitverschwendung das Buch zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    51 von 51 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Johann M., 04.08.2017

    Nach langem warten,leider etwas enttäuscht! Sehr mühsam zu lesen , die Geschichte undurchsichtig und haarsträubend,von den ersten Fällen Smoky Barretts,weit entfernt,auch wird nicht wirklich Spannung aufgebaut!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    50 von 50 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Johann M., 12.09.2017

    Als grosser Fan von Cody McFayden war ich sehr enttäuscht;eine undurchsichtige Geschichte , sehr schwer zu lesen,und ein merkwürdiges Ende 😩😩

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Stille vor dem Tod“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
X
schließen
Newsletter abonnieren, 5.- € Gutschein kassieren!

Newsletter abonnieren, 5.- € Gutschein kassieren!

Melden Sie sich jetzt zum Weltbild-Newsletter an und Sie erhalten einen 5.- € Gutschein als Dankeschön! Mit dem Weltbild-Newsletter sind Sie immer bestens informiert über Neuheiten, Schnäppchen, Aktionen & Gewinnspiele. Jetzt anmelden!

X
schließen