Die Teufelsbibel, Richard Dübell

Die Teufelsbibel

Historischer Roman

Richard Dübell

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne4
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern2
Alle 6 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Teufelsbibel".

Kommentar verfassen
Böhmen 1572. In einem halb zerstörten Kloster wird der achtjährige Andrej Zeuge eines schrecklichen Blutbads. Zehn Menschen, darunter seine Eltern, werden brutal ermordet. Andrej kann fliehen und nimmt eines der am besten...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch9.99 €

Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 4860367

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Teufelsbibel"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    20 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabrina O., 30.12.2009

    Hallo, hab die Teufelsbibel bereits gelesen. Konnte das Buch gar nicht mehr zur Seite legen, das es so wahnsinnig spannend ist.Absolut empfehlenswert!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    9 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    r.G., 05.03.2012

    In diesem Buch fehlt nach meinem Dafürhalten jegliche Spannung; die historische Fakten sind ohne Zusammenhang aneinander gereiht, der Roman ist langweilig und ermüdend geschrieben und es fehlt für mich jeglicher historischer Bezug (soweit es den zu diesem Thema überhaupt einen gibt). Also den 2. und 3. Band werde ich mir nicht antun.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke H., 01.06.2013

    Meiner Meinung nach ist der Roman das Papier nicht wert, auf dem er gedruckt wurde!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jürgen H., 08.02.2012

    Ich habe alle drei Teile als E-Book.
    Bin jetzt bei den Wächtern der Teufelsbibel. Die Bücher sind gut geschrieben und geben auch einen prima Einblick in das Leben in dieser Zeit, wie der Adel und die kath. Kirche herrschte und keiner wagte auch nur ein gegenwort aus Angst vor der Todesstrafe oder sein Seelenheil.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    4 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K-H J., 07.02.2012

    Am Anfang etwas schwere Kost, aber nach ein paar Seiten macht es richtig Spass und es fällt es schwer das Buch aus der Hand zu legen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ivonne W., 11.06.2011

    Sehr spannender Historien-Krimi. Bezeichnender Weise ausgerechnet 666 Seiten pures Lesevergnügen. Starke Charaktere, sympathisch und geheimnisvoll. Sehr flüssiger Schreibstil, der der Spannung sehr zuträglich ist. Es liest sich einfach sehr schnell weg, man legt es kaum aus der Hand. Einziges Manko ist die Liebesgeschichte, die etwas überzogen ist. Ohne sie hätte das Buch auch funktioniert. Trotzdem lohnenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Teufelsbibel“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating