Die Töchter von Lorenden/Ausgeflattert

Nina Bell

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Töchter von Lorenden/Ausgeflattert".

Kommentar verfassen

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch4.99 €

Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 5860401

Auf meinen Merkzettel
Katie Fforde (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Töchter von Lorenden/Ausgeflattert"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin, 20.05.2015

    Buch " Die Töchter von Lorenden" geballte 719 Seiten Lektüre - Lektüre die eigentlich kurz zusammengefasst ist und von der Autorin Nina Bell zu ausführlich beschrieben und analysiert wurde - Inhalt: Grosses Pferdegestüt, Vater und jüngste Tochter mit eigener 12jährigen Tochter leben gemeinsam darauf, Vater wird eines Tages tot auf den Wiesen des Gestüts gefunden, Testament zugunsten der 3 Schwestern, was jede Einzelne für sich ungerecht findet, 1. älteste Tochter Felicity etwas durchgeknallt / fern von der Realität / besessen von ihren Kriegstrauma als Journalistin in Kriegsgebieten, 2. Helena ein Filmsternchen mit 3 Kindern + trinkenden Ehemann die sich nur bereichern will und eine ständige Sorge um ihren Ruf und ihren Wohlstand zu beklagen hat und ständig das Gestüt verkaufen will um ans Geld zu kommen, *. die jüngste Schwester Bramble (Lavinia) mit Tochter Savannah die auf den Hof lebt und arbeitet und das Gestüt weiter bringen will und keinen Verkauf im Sinn hat, es dreht sich im ganzen um diese Familie
    Fazit. Nina Bell analysiert nicht nur drei ungleiche Schwestern bis ins Detail, sondern auch deren Kinder und die Männer, die im Laufe der Geschichte die Bildfläche betreten, alle Personen machen ihre eigene Entwicklung durch. Mit viel Liebe zur Authenzität wird als Hintergrund die Welt der Sportreiterei dargestellt, so lebendig und mit so viel Atmosphäre, dass sich jede Reiterin darin heimisch fühlen wird. Kitschige Romantik wird man hier vergeblich suchen, stattdessen wird auf psychologische Glaubwürdigkeit gesetzt. Jeder hat seine Schwächen, seine Last zu tragen, keiner und nichts ist so, wie es scheinen mag, und am Ende gibt es keine Sieger, nur Überlebende, die sich ihrem Inneren stellen mussten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    DREHMEL MARINA, 10.02.2015

    SEHR SPANNEND UND UNTERHALTSAM GESCHRIEBEN , LEGT MAN NICHT SO SCHNELL AUS DER
    HAND,LEICHTE LEKTÜRE:

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Helfmann, 15.01.2015

    Ein hervorragender Roman, spannend bis zur letzten Seite.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    DREHMEL MARINA, 10.02.2015

    SEHR SPANNEND UND UNTERHALTSAM GESCHRIEBEN , LEGT MAN NICHT SO SCHNELL AUS DER
    HAND,LEICHTE LEKTÜRE:

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Hannelore F., 29.10.2015

    Sehr spannend und super geschrieben

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Töchter von Lorenden/Ausgeflattert“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating