Die unendliche Geschichte

Ausgezeichnet mit dem Jugendbuchpreis Buxtehuder Bulle 1979 u. a

Michael Ende

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die unendliche Geschichte".

Kommentar verfassen
Der Welt-Bestseller von Michael Ende für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren.

Bastian Balthasar Bux entdeckt in einer Buchhandlung ein geheimnisvolles Buch, "Die unendliche Geschichte". Begeistert liest er von den Abenteuern des Helden Atréju...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch20.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6103543

Auf meinen Merkzettel
Nostalgische Bilderbuch-Klassiker (Weltbild EDIITON)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die unendliche Geschichte"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Selection Books, 15.02.2019

    „Die unendliche Geschichte“ ist ein Klassiker unter den Kinderbüchern und stammt aus der Feder von Michael Ende. Schon in meiner Kindheit war ich fasziniert von der fantastischen Welt, die der Autor erschaffen hat. Diese Neuauflage konnte mein Herz im Sturm erobern. Das moderne Cover ist wirklich wunderschön und hebt sich deutlich von den bisherigen Ausgaben ab. Besonders gut gefällt mir, dass die Neuauflage unter dem Einband optisch ähnlich gestaltet wurde, wie die Ausgabe, die ich noch als kleines Kind in den Händen halten durfte. Der rote Leineneinband, auf dem AURYN eingestanzt ist, hat mein Herz sofort höherschlagen lassen. Auch die Schrift innen ist zweifarbig gehalten in Rot und Grün. Diese Ausgabe ist wirklich ein richtiges Juwel im Bücherregal.

    Bastian Balthasar Bux stößt in der Buchhandlung von Karl Konrad Koreander auf ein äußerst geheimnisvolles Buch. Fasziniert von der Geschichte des Kriegers Atréju, versinkt Bastian immer tiefer in dem seltsamen Buch. Es scheint so, als würde die Geschichte lebendig werden. Bastian hat das Gefühl, nicht einfach nur Zuschauer zu sein, sondern an der Seite von Atréju durch Phantásien zu reisen. Bis Bastian sich eines Tages unverhofft tatsächlich in der Welt des Buches wiederfindet. Mit Hilfe des magischen Amuletts AURYN soll Bastian Phantásien neu erschaffen. "Tu was du willst" lautet die Inschrift auf dem Schmuckstück. Doch die wahre Bedeutung dieser Inschrift wird Bastian erst nach einer langen Suche verstehen.

    Der Einstieg in das Buch ist mir dank des einfachen, aber trotzdem bildgewaltigen Schreibstils von Michael Ende sehr leicht gefallen. Der Autor erschafft eine fantastische Welt, in der man sich wie Bastian am liebsten verlieren möchte. Wer träumt nicht von einer Welt, die grenzenlos ist und in der Wünsche wahr werden. Michael Ende schreibt wahnsinnig mitreißend, voller Fantasie, fantastischer Elemente und Wesen, die es zu entdecken gilt. Im Kopf des Lesers entstehen dadurch wundervolle Bilder. Das war schon in meiner Kindheit so und hat sich viele, viele Jahre später auch nicht geändert. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich doch sehr viel nicht mehr in Erinnerung hatte. Umso schöner war es, die Geschichte nochmal komplett neu zu entdecken. Als Kind war "Die unendliche Geschichte" für mich einfach nur ein wundervolles Fantasybuch voller Abenteuer. Doch nun, so viele Jahre später, wird mir klar, wie tiefgründig die Geschichte eigentlich ist. Michael Ende regt den Leser immer wieder zum Nachdenken an und zwischen den Zeilen versteckt sich mehr, als nur ein paar Abenteuer für Kinder. Für mich ist dieses Buch ein zeitloser Klassiker, der kleine und große Leser noch lange begeistern wird.

    "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende ist ein Klassiker, den man unbedingt gelesen haben sollte. Die Neuauflage wurde wunderschön mit viel Liebe gestaltet und lässt das Leserherz höherschlagen. Wer nur den Film kennt, sollte dieses Buch unbedingt lesen, denn es bietet so viel mehr. Michael Ende hat ein fantasievolles Meisterwerk erschaffen, das hoffentlich noch viele Generationen lang junge und alte Leser begeistern wird und auf eine abenteuerliche Reise nach Phantásien entführt

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Books have a soul, 24.01.2019

    Wer kennt eigentlich die unendliche Geschichte nicht? Ich war schon als Kind ein großer Fan von diesem Film und wollte gerne selbst am liebsten mit Fuchur hoch über den Wolken fliegen. Allerdings habe ich es irgendwie geschafft, nie das Buch zu lesen und so war es jetzt mit dieser wunderschönen Ausgabe einfach die perfekte Gelegenheit, dies endlich nachzuholen.

    Und es war einfach fantastisch! Gerade die erste Hälfte erzählt die bekannte Geschichte, die man auch mit dem Film in Einklang bringen kann. Allerdings natürlich viel ausführlicher, intensiver und absolut einnehmend, denn ich liebe den Schreibstil von Michael Ende. Ab der zweiten Hälfte findet man allerdings kaum noch etwas in der bzw. in den Verfilmungen. Das war dann beim Lesen aber nur umso toller, weil ich alles neu erleben durfte und mich richtig in der Geschichte verlieren konnte.

    Bastian macht die Reise seines Leben und lernt dabei am meisten über sich selbst. Allein dieses Grundidee mit einer tollen Message dahinter fand ich absolut genial und perfekt in seiner Umsetzung. Phantàsien ist wirklich pure Magie, zauberhaft und wundervoll. Es war schön, das alles an Bastian, Atrejus und Fuchurs Seite zu erleben, die kindliche Kaiserin zu treffen und viele andere wundervolle Dinge kennen zu lernen, die mich haben träumen lassen. Und dabei geht der Autor so sehr ins Detail, dass man sich alles ganz toll vorstellen kann, so als wäre man selbst mit dabei.

    Fazit
    Die unendliche Geschichte ist wirklich ein Buch, das man sicher immer wieder lesen kann, ein Klassiker, und ich bin froh, dass auch ich ihn nun endlich selbst kenne. Die Filme sind ja weit verbreitet, doch darüber zu lesen, war auf jeden Fall intensiver, und gerade die zweite Hälfte des Buches komplett anders. Mich hat es gekriegt, die Seiten sind verflogen, ich habe jedes Wort genossen und kann es wirklich nur jedem ans Herz legen, selbst in diese einzigartige Welt von Phantàsien einzutauchen. Klar kann es hier nur 5 von 5 Sternen geben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die unendliche Geschichte“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating