Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne

(oder Wie Hieronymus Bergström Severin Olsen wieder in sein Amt als rechtmäßiger Bürgermeister von Glückshafen eingesetzt wurde - zur Freude aller Einwohner der Stadt, bis auf einen)
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Beim Angeln finden Kater Mika und Elefant Sebastian eine Flaschenpost mit einem geheimnisvollen Samenkorn darin. Sie pflanzen ihn ein und über Nacht wächst daraus eine gigantische Riesenbirne, die sich auf ihrem Grundstück breitmacht. Ein Wunder der Natur,...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 38978436

Buch19.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 38978436

Buch19.90
In den Warenkorb
Beim Angeln finden Kater Mika und Elefant Sebastian eine Flaschenpost mit einem geheimnisvollen Samenkorn darin. Sie pflanzen ihn ein und über Nacht wächst daraus eine gigantische Riesenbirne, die sich auf ihrem Grundstück breitmacht. Ein Wunder der Natur,...

Kommentare zu "Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Irmgard M., 27.03.2014

    Diese Geschichte ist der absolute Hammer. Ich kann sie schon im Schlaf erzählen, so oft habe ich sie meinen Enkel vorgelesen.. Auch die Eltern der Freunde sind begeistert. Es sind alle spannenden Abenteuer, die kleine Kinder hören möchten. Sie kleben an den Lippen, bis zum letzten Wort. Auch sie wissen schon, was als nächstes kommt. Mehr davon bitte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    And F., 09.04.2016

    Wir treffen die Freunde Kater Mika und Elefant Sebastian. Eines Nachts wächst in ihrem Garten eine Riesenbirne. Beim Abtransport gerät der Anhänger mit der Birne in Bewegung und sie landen im Wasser. Nun beginnt eine abenteuerliche Reise über das Meer.

    Es ist ein dickes Bilderbuch mit einer sehr langen Geschichte, die in 10 Kapitel eingeteilt ist. Die Geschichte ist lustig, gruselig, unheimlich, spannend und fantasievoll. Meine Kinder wollten nie warten und ich musste jedes Mal das ganze Buch auf einmal vorlesen :-)

    Die vielen bunten Bilder sind detailreich, faszinierend und erinnern an Wimmelbilder. Sie untermalen das Gelesene sehr gut und so sind die Kinder von Anfang bis Ende begeistert bei der Sache.

    Meine Jungs liebten das Buch von Anfang an. Ich selbst fand zuerst den Titel und die Schriftart gewöhnungsbedürftig, allerdings hat sich das nach dem ersten Vorlesen geändert. Für uns gehört es jetzt eindeutig zu unseren Liebglingsbilderbüchern.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Kirsten, 11.01.2014

    Unser lieblings Kinderbuch. Lustig für beide Kinder und Erwachsene. Tolle Bilder mit vielen Details.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Jakob M. Strid

Weitere Empfehlungen zu „Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung