Die Untersagung von Parallelimport-Beschränkungen durch EG-Kommission und EuGH

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
In der wettbewerbsrechtlichen Praxis der EU werden sog. «Parallelimport-Beschränkungen» untersagt. Von «Parallelimporten» spricht man, wenn Produkte eines Anbieters, die zum Verkauf in ein bestimmtes Land geliefert werden, aus diesem in ein anderes...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 79214145

Buch56.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 79214145

Buch56.95
In den Warenkorb
In der wettbewerbsrechtlichen Praxis der EU werden sog. «Parallelimport-Beschränkungen» untersagt. Von «Parallelimporten» spricht man, wenn Produkte eines Anbieters, die zum Verkauf in ein bestimmtes Land geliefert werden, aus diesem in ein anderes...

Kommentar zu "Die Untersagung von Parallelimport-Beschränkungen durch EG-Kommission und EuGH"

Andere Kunden kauften auch

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Untersagung von Parallelimport-Beschränkungen durch EG-Kommission und EuGH“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich