Die verbotene Reise, Peter Wensierski

Die verbotene Reise

Die Geschichte einer abenteuerlichen Flucht

Peter Wensierski

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die verbotene Reise".

Kommentar verfassen
Im Sommer 1987 wagen zwei junge Ostberliner das große Abenteuer: Sie fälschen eine Einladung und erhalten ein Visum für Russland und die Mongolei, Sehnsuchtsorte der beiden Wildnisliebhaber. Aber ihr geheimes Ziel ist das für DDR-Bürger eigentlich unerreichbare China. Von Ulan Bator aus wollen sie nach Peking

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch19.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5764647

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die verbotene Reise"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    23 von 46 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    UdF-Freund, 21.04.2014

    Habe selbst in den 80ern illegal die ruhmreiche CCCP bereist und einige Bücher zu den UdF-Reisen gelesen. Dieses Buch ist eine gute Ergänzung, da es eine illegale Reise durch die Mongolei und China beschreibt.
    Interessiert und amüsiert habe ich auch den Teil über das Leben im Prenzlauer Berg gelesen.
    Spaß macht dieses Buch sicher vielen, die diese Zeit im Osten erlebt haben und vielleicht selbst so auf Reisen waren, aber bestimmt auch vielen, die nicht für möglich hielten, dass es soeine Art von Freiheit in der DDR gab.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    21 von 47 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tommsen, 01.09.2014

    Dieses Buch habe ich auf einmal durchgelesen. Eine faszinierende Geschichte! Aber auch die Schilderung des Lebens im Prenzlauer Berg der 80er Jahre ist sehr treffend und unterhaltsam.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die verbotene Reise“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating