Die Weisheit der Wölfe

Wie sie denken, planen, füreinander sorgen. Erstaunliches über das Tier, das dem Menschen am ähnlichsten ist

Elli H. Radinger

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

5 von 5 Sternen

5 Sterne5
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Weisheit der Wölfe".

Kommentar verfassen
Liebe deine Familie, sorge für die, die dir anvertraut sind, gib niemals auf und hör nie auf zu spielen - das sind die Prinzipien der Wölfe. Wölfe kümmern sich empathisch um ihre Alten und Verletzten, erziehen liebevoll ihren Nachwuchs und haben...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch19.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6034816

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Weisheit der Wölfe"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    25 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rosemarie D., 16.11.2017

    Als Buch bewertet

    In "Die Weisheit der Wölfe" nimmt Autorin Elli H. Radinger, nach kurzer Einleitung über ihren Werdegang von der Rechtsanwältin zu Deutschlands bestrenommiertesten Wolfsforscherin, den Leser direkt gefangen. Mit ihren Schilderungen über Weisheit und Klugheit der Wölfe, über das Sozialverhalten der Jungen und Alten, das "Füreinander da sein", den ausgeprägten Familien- und Gemeinschaftssinn räumt sie mit alten Mythen und Erzählungen auf, die Wölfe gerne unter Generalverdacht stellen, bösartig und gefährlich zu sein. All das fundiert, aber ohne den Leser mit wissenschaftlichen Erkenntnissen zu überfrachten.
    Radinger ist nicht nur Wolfsfan und Wolfaholic, sie ist gleichzeitig auch zur Anwältin der Wölfe geworden.
    "Die Weisheit der Wölfe" ist eines der spannendsten, gleichzeitig auch schönsten Bücher, das ich in letzter Zeit gelesen habe. Die wunderschönen Bilder ergänzen das Geschriebene in besonderer Weise. Man kommt nicht umhin, dieses Buch immer wieder zur Hand zu nehmen und darüber zu staunen, was wir Menschen von den Wölfen lernen können.
    Während des Lesens habe ich mich gern von der geheimnisvollen Welt der Wölfe verzaubern lassen und kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hortensia13, 04.01.2018

    Als eBook bewertet

    "Liebe deine Familie, sorge für die, die dir anvertraut sind, gib niemals auf und hör nie auf zu spielen." Gemäss diesen Grundsätzen gestalten die Wölfe ihr gemeinsames Leben. Die Autorin Elli H. Radinger gab ihren Beruf auf, um diese sozialen Tiere zu studieren. Dafür geht sie in Deutschland und besonders im Yellowstone Park (USA)
    auf Spurensuche. Jedes Kapitel ist praktisch eine Geschichte für sich und bringt dem Leser die Eigenheiten und Besonderheiten der Wölfe näher. Elli H. Radinger offenbart einige Geheimnisse und räumt Vorurteile über diese Raubtiere auf. Ihre Berichte sind sachlich und gehen trotzdem ans Herz. Ergänzt wird alles noch mit wunderschönen Fotos aus dem Wolfsalltag.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lese-katze92, 26.03.2018

    Als Buch bewertet

    Ich habe dieses Buch zufällig beim Stöbern im Buchhandel entdeckt und war sogleich gefangen von dem kraftvollen und anmutigen Blick des Wolfes, welcher das Buchcover ziert.
    Nicht nur, dass dieses sehr schön geschriebene Buch sehr viel Wissen über den Wolf und seine Lebensweise vermittelt, man lernt auch wieder ein kleines Stückchen über sich selbst. Gefesselt den Geschichten der Autorin über ihre Erfahrungen mit Wölfen, vorwiegend im Yellowstone-Nationalpark, flogen die Seiten so dahin. Von witzigen bis rührenden Szenen aus dem Alltag des Wolfes, findet man allerdings auch die ein oder andere Stelle, die mir als Leserin des Buches, das Herz brechen ließen und obwohl ich nicht dabei war und selbige Szenen in der Vergangenheit liegen, hat es mich bestürzt und traurig gemacht. Trotzdem gab es aber auch immer wieder Stellen im Buch, welche mich überraschten, da sie viele Informationen über den Wolf enthielten, von denen ich selbst noch nie etwas gehört habe. Schön empfand ich, dass die Autorin mehrfach darauf verwiesen hat, dass der Mensch nicht als einziges Lebewesen der Erde, ein Recht darauf hat, Emotionen wie Liebe, Trauer, Kummer, Schmerz, Freude oder Überschwänglichkeit zu empfinden. Ich kann mich dieser Denkweise und den dazugehörigen Gedankengängen der Autorin nur anschließen und empfinde ganz genauso. Wölfe sind in meinen Augen, wie eigentlich jedes andere Tier auf dieser Welt, wunderschöne Tiere, welche ebenso wie der Mensch, ein Recht haben, ein artgerechtes und ruhiges Leben zu führen. Dieses Buch ist nicht nur für absolute Liebhaber dieses Beutegreifers ein tolles Leseerlebnis, sondern auch für all jene, die bisweilen eher weniger Gedanken an ihn verschwendet haben oder sich nicht so für die Thematik interessiert haben. Wie die Autorin in ihrem Buch treffend bemerkt, wird der Wolf zu unrecht verteufelt und es ist unsere Aufgabe als Mensch, mit ihm zu leben und ihm seinen Lebensraum zu lassen. Es ist die Aufgabe des Menschen, sich zu informieren und gegebenenfalls Maßnahmen zum Schutz der Viehbestände zu treffen. Ich bin ein großer Fan dieses Buches und werde es sicherlich in naher Zukunft erneut lesen. Ich kann dieses Buch nur jedem nahelegen, denn tatsächlich haben der Wolf und der Mensch viele Gemeinsamkeiten, die durch dieses Buch erst richtig offensichtlich werden. Auch räumt es mit vielen Vorurteilen über den Wolf auf und rückt den Wolf endlich in das Licht, welches er auch verdient hat. Die Schilderungen der Autorin waren für mich sehr anschaulich und haben mir das Gefühl gegeben, als stünde ich direkt daneben und könnte den Wölfen beim Spielen zuschauen. Insgesamt war es durch seinen angenehmen und sehr lebhaften Schreibstil, sehr gut zu lesen und blieb somit auch gut im Gedächtnis. Toll waren auch die verschiedenen Wolfsbilder im Buch, welche die Geschichten, unterteilt in einzelne Kapitel, noch lebendiger werden ließen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Weisheit der Wölfe“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating