Drama als problematische Form

Der Wandel zu nichtrealistischer Gestaltungsweise im Werk Sean O' Caseys
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Stellt sich die traditionelle Dramenform als autonomer Kommunikations- und Interaktionszusammenhang dar, so bildet sich seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert der neue Formtypus des autorbezogenen epischen Theaterstücks heraus. Auf besondere Weise...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 82532946

Buch78.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 82532946

Buch78.95
In den Warenkorb
Stellt sich die traditionelle Dramenform als autonomer Kommunikations- und Interaktionszusammenhang dar, so bildet sich seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert der neue Formtypus des autorbezogenen epischen Theaterstücks heraus. Auf besondere Weise...

Kommentar zu "Drama als problematische Form"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Drama als problematische Form “

0 Gebrauchte Artikel zu „Drama als problematische Form“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich