Dreizehn. Das Tagebuch

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Godric End, Symbolfigur des Bürgerkriegs in Dustrien, ist in Gefangenschaft geraten. Für eine Zigarette pro Tag erzählt er den Insassen von Zellenblock 13 seine Geschichte:

Ich war elf, als ich zum ersten Mal tötete. Meine Jugend verbrachte ich im Rumpf...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 79972857

Buch13.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 79972857

Buch13.00
In den Warenkorb
Godric End, Symbolfigur des Bürgerkriegs in Dustrien, ist in Gefangenschaft geraten. Für eine Zigarette pro Tag erzählt er den Insassen von Zellenblock 13 seine Geschichte:

Ich war elf, als ich zum ersten Mal tötete. Meine Jugend verbrachte ich im Rumpf...

Kommentar zu "Dreizehn. Das Tagebuch"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Carl Wilckens

0 Gebrauchte Artikel zu „Dreizehn. Das Tagebuch“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung