Dünenwinter und Lichterglanz

Tanja Janz

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
10 Kommentare
Kommentare lesen (10)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne7
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 10 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Dünenwinter und Lichterglanz".

Kommentar verfassen
Winterzauber in St. Peter-Ording: Wo sich Wünsche fast von alleine erfüllen

Die Hiobsbotschaft erreicht Alida kurz vor Weihnachten: Ihre TV-Sendung "Wohnexpertin" wird eingestellt. Alida ist geschockt. Ausgerechnet jetzt! In ihrer Verzweiflung...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5877592

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Dünenwinter und Lichterglanz"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    53 von 56 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Simone L., 06.11.2018

    Als eBook bewertet

    Tanja Janz hat eine schöne Wohlfühl-Winter-Geschichte geschrieben, mit sehr sympathischen Charakteren. Ein flotter Schreibstil hat dazu beigetragen, dass ich das Buch an einem Nachmittag verschlungen habe. Ich kannte die Bücher der Autorin bisher nur mit Sommergeschichten aus St.Peter-Ording. Dieses Mal jedoch schafft sie es, eine wunderbare Winterstimmung von der Nordsee und der Dünenlandschaft zu transportieren, die man richtig spüren konnte. Da ich letztes Jahr genau in der Ecke Urlaub gemacht habe, konnte ich mir die Beschreibungen natürlich noch bildlicher vorstellen und war gleich mittendrin. Alida hat ja ein paar Rückschläge in ihrem Leben hinnehmen müssen und nun gelingt es ihr an der Nordsee, ein bisschen Fuß zu fassen. Die Familie, bei der Alida wohnt, trägt sehr viel zu einer unterhaltsamen und gefühlvollen Atmosphäre bei. Mir hat die Entwicklung und der Ausgang der Geschichte sehr gut gefallen und ich habe mich bestens unterhalten gefühlt. Ein tolles Buch, um sich an einem Sonntagnachmittag gemütlich auf die Couch zu setzen und gedanklich Urlaub an der Nordsee zu machen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    49 von 53 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lerchie, 07.11.2018

    Als eBook bewertet

    Omas Geheimnis

    Frühling 1949. Als Gerda eine Kur in dem Badeort St. Peter-Ording machte, lernte sie Hans kennen… Doch er verpasste ihre Abreise…
    Berlin 2018. Alida Jacobsen war Wohnexpertin und hatte eine Sendung dafür beim Fernsehen. Gerade verhandelte sie mit einer älteren Dame… Ein Weihnachtshaus sollte es werden…
    Um das möglich zu machen, kaufte sie ein paar Muster um sie bei der Produktionsfirma vorzulegen… Doch dort erfuhr sie eine schlechte Nachricht…
    Zu Hause bemerkte sie, dass Ihre Mutter bei ihr angerufen hatte und rief zurück. Auch hier bekam sie eine schlechte Nachricht…
    Das Haus ihrer verstorbenen Oma musste ausgeräumt werden. Hier fand Alida eine kleine Schatulle. Und in dieser ein Geheimnis ihrer Oma…
    Um dieses Geheimnis zu lüften machte sich Alida auf den Weg nach St. Peter-Ording, sie hatte ja jetzt Zeit…
    Und in St. Peter-Ording fand sie sogar einen kurzfristigen Job…
    Wer war Hans, den Gerda kennen lernte? Warum verpasste er ihre Abreise? Was hatte sie mit der alten Dame ausgemacht? Inwiefern sollte es ein Weihnachtshaus werden? Welche schlechte Nachricht erfuhr Alida bei der Produktionsfirma? Und was erzählte ihr ihre Mutter als sie zurückrief? Was war in der bewussten Schatulle ihrer Oma? Inwiefern war das ein Geheimnis? Warum musste sie nach St. Peter-Ording um das Geheimnis zu lüften? Fand sie dort gleich eine Übernachtungsmöglichkeit? Und inwiefern fand sie dort einen kurzfristigen Job? Alle diese Fragen – und noch viel mehr – beantwortet dieses Buch.

    Meine Meinung
    Das Buch fing schon sehr interessant an. Eine Moderatorin einer Fernsehsendung, die ein Objekt begutachtete. Ein Weihnachtshaus sollte es werden. Doch der Traum wurde der jungen Frau noch am selben Tag zunichte gemacht. Ich kann Alida sehr gut verstehen, dass sie maßlos enttäuscht war. Hatte sie doch viele Stunden Arbeit in die Sendung gesteckt. In eine Sendung, die nicht gesendet werden würde. Alida tat mir leid. Dann kamen noch das Ausräumen des Hauses der Oma, und die Entdeckung, dass die Oma ein großes Geheimnis gehabt hatte. Ich denke, dass auch ich nachgeforscht hätte. Und da sie sich sowieso mal eine Auszeit gönnen wollte, versuchte sie herauszufinden, wer dieser mysteriöse Mann war/ist. Tanja Janz hat dies alles sehr schön beschrieben. Auch diesen kurzfristigen Job, den sie überraschend angeboten bekam. Dieser Roman ist eine Liebesgeschichtemit noch vielen anderen Facetten. Die Geschichte um Omas Geheimnis ist sehr berührend geschrieben. Und Alida wollte diesen Mann aus einem bestimmten Grund finden. Ob bzw. wenn ja, wie ihr das gelungen ist, kann der Leser in diesem Buch nachlesen. Eine unkomplizierte Schreiweise ohne Fragen nach dem Sinn von Worten, rundet diesen Roman ab. Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt, das Buch hat mir sehr gut gefallen und bekommt eine Lese-/Kaufempfehlung sowie vier von fünf Stern bzw. acht von zehn Punkten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    50 von 54 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    katikatharinenhof, 05.11.2018

    Als eBook bewertet

    Wenn's kommt, dann richtig: Alidas Leben verläuft momentan eher nach Murphys Gesetz und eine Katastrophe jagt die nächste. Ihre TV-Sendung wird eingestellt, und als würde das noch nicht reichen, verliert sie komplett den Boden unter den Füßen, denn ihre geliebte Oma stirb.
    Alida sichtet den Nachlass und findet geheimnisvolle Briefe, die sie nach St.-Peter- 0rding führen. Und wie das so ist mit den Wünschen zur Weihnachtszeit - es könnte sein, dass da manch einer in Erfüllung geht. Alida ahnt nämlich nicht, dass der Küstenwind ihr eine Veränderung vor die Füße weht...

    Bisher kannte ich von Tanja Janz nur die sommerlichen St-Peter-Ording Romana und war eher mäßig begeistert.
    Doch mit diesem wundervollen Winter-Weihnachtsbuch hat die Autorin mich überzeugt und mich den Zauber der Dünenlandschaft im Winter spüren lassen.
    Ihre Darsteller haben genau an den richtigen Stellen ihre Macken, wirken somit sehr glaubhaft und lassen so das Geschehen sehr lebendig erscheinen.
    Die Geschichte ist mit viel Liebe zum Detail geschrieben und lässt mich so an der zauberhaften Atmosphäre teilhaben. Die Erzählung ist zwar an manchen Stellen sehr straff gehalten, die Entwicklung der Liebesgeschichte geht recht schnell von statten, aber irgendwie schafft es die Autorin, diese Manko mit dem Lichterglanz, der tollen Deko und der winterlichen Stimmung auf der Insel wieder wettzumachen.
    Zur Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit somit gut geeignet, da sich hier eindeutig wohlige Momente auftun. Am besten genießt man dieses Buch bei einer original friesischen Teezeremonie. Denn wenn der Kluntje in der Tasse knackt, das Sahnewölckchen sich im Tee ausbreitet und das Feuer im Kamin wohlige Wärme spendet, dann ist das genau der richtige Hintergrund für dieses Buch.

    Herzlichen Dank an den Verlag, der mir dieses Leseexemplar kostenfrei über NetGalley zur Verfügung gestellt hat. Diese Tatsache hat jedoch nicht meine ehrliche Lesermeinung beeinflusst.

    #DünenwinterUndLichterglanz #NetGalleyDE

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Dünenwinter und Lichterglanz“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating