Ein Freund für Nanoka - Nanokanokare

Miyoshi Toumori
Saro Tekkotsu

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ein Freund für Nanoka - Nanokanokare".

Kommentar verfassen
Überraschend wechselt Takato an Nanokas Schule und kommt in ihre Klasse. Und nicht nur das, sie sitzen auch noch nebeneinander! Nanoka ist im Zwiespalt, ob sie Hayata davon erzählen soll oder nicht, entscheidet sich dann aber dagegen, da sie ihm...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch6.95 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 90504096

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ein Freund für Nanoka - Nanokanokare"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Büchersüchtiges Herz, 12.04.2018

    INHALT:
    Takato will Nanoka endlich vergessen. Währendessen scheinen Nanoka und Hayata sich wieder näher zu kommen, doch dann kommt ein neuer Schüler in Nanokas Klasse: Takato. Nanoka erzählt es keinem, dass sie ihn kennt. Doch Takato kann nicht anders, als Nanoka immer zu beschützen. Und dann eröffnet Hayata Nanoka auch noch eine furchtbare Neuigkeit...

    MEINUNG:
    In diesem achten Band gibt es eine interessante Vorgestaltung. Auf einer Doppelseite vorweg, werden alle Charaktere vorgestellt und auch deren Beziehungen untereinander werden erläutert. Selbst die unwichtigsten Charaktere werden hier benannt. Auf einer weiteren Doppelseite danach werden die ersten sieben Bände nochmals ausführlich erläutert, unterteilt in verschiedene wichtige Szenen.
    Das Ganze hat mir wirklich sehr geholfen, das Gefühlschaos nochmal überblicken zu können und so gibt es auch nochmal eine Kurzfassung, was bisher geschehen ist. Wirklich sehr gelungen!
    Wie schon bei den vorheringen Bänden hatte ich Probleme, dass ganze Gefühlschaos zu verstehen. Alles wird irgendwie sehr dramatisiert und übertrieben, wie ich finde. Andererseits war es als Teenie ja wirklich so, dass solche Situationen immer gleich sehr dramatisch wurden.
    Trotzdem macht die Geschichte großen Spaß, da die Figuren alle sehr unterschiedlich sind und die Zeichnungen auch immer sehr emotional und mitreißend gestaltet sind.
    Das Ende ist wirklich sehr gemein, ein großer Cliffhanger, sodass man wissen möchte, wie es weitergeht. Ich freue mich schon auf den nächsten Band!

    FAZIT:
    Dramatisch, emotional und mit immer neuen Wendungen konnte mich auch der achte Band dieser Reihe überzeugen!

    Rockt mein Herz mit 4 von 5 Punkten!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Ein Freund für Nanoka - Nanokanokare “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Ein Freund für Nanoka - Nanokanokare“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating