WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Ein Hormon regiert die Welt

Wie Dopamin unser Verhalten steuert - und das Schicksal der Menschheit bestimmt
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Entschlüsselung des menschlichen Verhaltens
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 101046498

Buch 19.99
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 101046498

Buch 19.99
Jetzt vorbestellen
Die Entschlüsselung des menschlichen Verhaltens
Andere Kunden interessierten sich auch für

Ein Hormon regiert die Welt

Daniel Z. Lieberman, Michael E. Long

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 19.99 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 03.12.2018
sofort als Download lieferbar

Dopamine

0 Sterne
Buch

155.14

In den Warenkorb
lieferbar

Free Play

Stephen Nachmanovitch

0 Sterne
Buch

17.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

16.25

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2016
lieferbar

Hormone - eine Übersicht

Matthias Patti

0 Sterne
Buch

5.95

Vorbestellen
Erschienen am 19.12.2016
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)

The Art of the Start

Guy Kawasaki

0 Sterne
Buch

24.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.12.2013
lieferbar

Das rote Dings

K. I. AL-GHANI

0 Sterne
Buch

14.50

In den Warenkorb
lieferbar

NebenNierenSchwäche

Evelyn Wurster

0 Sterne
Buch

34.90

In den Warenkorb
lieferbar

Die heimlichen Chefs im Körper

Berndt Rieger

0 Sterne
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.11.2018
lieferbar

Die dunklen Seiten der Empathie

Fritz Breithaupt

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.02.2017
lieferbar

Hormone und Hormonsystem - Lehrbuch der Endokrinologie

Bernhard Kleine, Winfried Rossmanith

0 Sterne
Buch

59.99

Vorbestellen
Erscheint am 25.11.2020

Dopamin & Käsekuchen

Manfred Spitzer

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
lieferbar

Sorgenlos und grübelfrei

Oliver Korn, Sebastian Rudolf

0 Sterne
Buch

24.95

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2015
lieferbar

Wissenschaft vom Menschen

Erich Fromm

0 Sterne
Buch

19.90

In den Warenkorb
lieferbar

Fiktionen

Markus Gabriel

0 Sterne
Buch

32.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.05.2020
lieferbar

Selbstbewusstsein stärken!

Theodor Feilhauer

0 Sterne
Buch

21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.06.2019
lieferbar

Der Jungzelleneffekt

Slaven Stekovic

0 Sterne
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2018
lieferbar

Schwere Persönlichkeitsstörung

Otto F. Kernberg

0 Sterne
Buch

58.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.01.2019
lieferbar

Die Schilddrüse

Berndt Rieger

0 Sterne
Buch

20.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Mehr Bücher des Autors

Ein Hormon regiert die Welt

Daniel Z. Lieberman, Michael E. Long

0 Sterne
eBook

Statt 19.99 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 03.12.2018
sofort als Download lieferbar

Ein Hormon regiert die Welt

Daniel Z. Lieberman, Michael E. Long

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 19.99 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 03.12.2018
sofort als Download lieferbar

BenBella Books: The Molecule of More

Daniel Z. Lieberman, Michael E. Long

0 Sterne
eBook

23.99

Download bestellen
Erschienen am 14.08.2018
sofort als Download lieferbar

The Molecule of More

Daniel Z. Lieberman, Michael E. Long

0 Sterne
Buch

25.65

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Ein Hormon regiert die Welt"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    kvel, 28.04.2020 bei Jokers bewertet

    Wie Dopamin unser Verhalten steuert – und das Schicksal der Menschheit bestimmt (Buchuntertitel)

    Inhalt, gemäß Buchrückseite:
    Warum wollen wir wie besessen bestimmte Dinge haben, sind aber gelangweilt, wenn wir sie bekommen? Warum verwandelt sich die Leidenschaft von Verliebten oft schon bald in Desinteresse? Die Antwort liegt in einem Hormon in unserem Gehirn: Dopamin.

    Dopamin ist auch der Grund, warum wir forschen und entdecken, aber auch der Ursprung von Verschwendung, Risiko und Sucht. Es ist die Quelle unseres Verlangens und lässt uns für einen kurzen Nervenkitzel alles riskieren. Dabei ist es stets die Aussicht auf etwas Neues, die uns antreibt, nicht die Erfüllung. Anhand von Dopamin lässt sich erklären, warum wir uns in der Liebe, Arbeitswelt, Politik und Religion auf eine bestimmte Art verhalten – und wir können dieses Verhalten sogar vorhersagen.

    Der renommierte Verhaltenswissenschaftler Dr. Daniel Z. Lieberman und der preisgekrönte Autor Michael E. Long entschlüsseln auf völlig neue Weise das menschliche Verhalten, das von Dopamin gesteuert wird, und erklären, warum das Hormon, das uns seit Urzeiten antreibt, das Schicksal der Menschheit bestimmt.

    Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:
    - Unten oder Oben
    - Liebe
    - Sucht
    - Herrschaft
    - Kreativität und Wahnsinn
    - Politik
    - Fortschritt
    - Harmonie

    Meine Meinung:
    Für mich als Laie war dieses Sachbuch sehr informativ (und verständlich zu lesen).

    Ganz besonders spannend fand ich die Ausführungen und Erläuterungen in dem Kapitel „Das Überleben der Bestangepassten“, in dem die Themen Wanderungsverhalten von Völkern, die Auswirkungen von Kriegen, Nahrungsangebot und Risikobereitschaft ausgeführt wurden.

    Textbeispiel:
    „1. Dopaminerge Gene trieben die Menschen an, nach neuen Möglichkeiten zu suchen. Deshalb finden wir diese Gene häufiger in Populationen, die ihre ursprüngliche Heimat verließen.
    2. Etwas anderes veranlasste sie, nach neuen Möglichkeiten zu suchen, und die dopaminergen Gene ermöglichten einigen von ihnen, zu überleben und sich erfolgreicher zu vermehren als andere.“ (S. 243)

    Anhand von Untersuchungen wurden die Wanderungen nach Nordamerika und somit die Verbreitung von Dopamin belegt.
    Die Kurzform wäre somit: Je weiter im Westen, desto mehr Dopamin.
    Und damit sind wir wieder ganz beim Titel dieses Buches!

    Fazit: Sehr lesenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    kvel, 28.04.2020

    Wie Dopamin unser Verhalten steuert – und das Schicksal der Menschheit bestimmt (Buchuntertitel)

    Inhalt, gemäß Buchrückseite:
    Warum wollen wir wie besessen bestimmte Dinge haben, sind aber gelangweilt, wenn wir sie bekommen? Warum verwandelt sich die Leidenschaft von Verliebten oft schon bald in Desinteresse? Die Antwort liegt in einem Hormon in unserem Gehirn: Dopamin.

    Dopamin ist auch der Grund, warum wir forschen und entdecken, aber auch der Ursprung von Verschwendung, Risiko und Sucht. Es ist die Quelle unseres Verlangens und lässt uns für einen kurzen Nervenkitzel alles riskieren. Dabei ist es stets die Aussicht auf etwas Neues, die uns antreibt, nicht die Erfüllung. Anhand von Dopamin lässt sich erklären, warum wir uns in der Liebe, Arbeitswelt, Politik und Religion auf eine bestimmte Art verhalten – und wir können dieses Verhalten sogar vorhersagen.

    Der renommierte Verhaltenswissenschaftler Dr. Daniel Z. Lieberman und der preisgekrönte Autor Michael E. Long entschlüsseln auf völlig neue Weise das menschliche Verhalten, das von Dopamin gesteuert wird, und erklären, warum das Hormon, das uns seit Urzeiten antreibt, das Schicksal der Menschheit bestimmt.

    Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:
    - Unten oder Oben
    - Liebe
    - Sucht
    - Herrschaft
    - Kreativität und Wahnsinn
    - Politik
    - Fortschritt
    - Harmonie

    Meine Meinung:
    Für mich als Laie war dieses Sachbuch sehr informativ (und verständlich zu lesen).

    Ganz besonders spannend fand ich die Ausführungen und Erläuterungen in dem Kapitel „Das Überleben der Bestangepassten“, in dem die Themen Wanderungsverhalten von Völkern, die Auswirkungen von Kriegen, Nahrungsangebot und Risikobereitschaft ausgeführt wurden.

    Textbeispiel:
    „1. Dopaminerge Gene trieben die Menschen an, nach neuen Möglichkeiten zu suchen. Deshalb finden wir diese Gene häufiger in Populationen, die ihre ursprüngliche Heimat verließen.
    2. Etwas anderes veranlasste sie, nach neuen Möglichkeiten zu suchen, und die dopaminergen Gene ermöglichten einigen von ihnen, zu überleben und sich erfolgreicher zu vermehren als andere.“ (S. 243)

    Anhand von Untersuchungen wurden die Wanderungen nach Nordamerika und somit die Verbreitung von Dopamin belegt.
    Die Kurzform wäre somit: Je weiter im Westen, desto mehr Dopamin.
    Und damit sind wir wieder ganz beim Titel dieses Buches!

    Fazit: Sehr lesenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

16.25

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2016
lieferbar

Die dunklen Seiten der Empathie

Fritz Breithaupt

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.02.2017
lieferbar

Black and White Thinking

Kevin Dutton

0 Sterne
Buch

19.25

Vorbestellen
Erschienen am 27.08.2020
Erscheint im September 2020
Buch

42.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.12.2013
lieferbar

Feedback

Chris Wolf, Heinz Jiranek

0 Sterne
Buch

24.80

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2014
lieferbar
Buch

55.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.01.1991
lieferbar
Buch

72.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.1994
lieferbar

Motivation und Moral

Christian R. Steppi

0 Sterne
Buch

39.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.01.1991
lieferbar
Buch

57.30

In den Warenkorb
Erschienen am 12.03.2007
lieferbar
Buch

112.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.1999
lieferbar

Nurses' Medication Errors

Marianne Arndt

0 Sterne
Buch

86.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.1994
lieferbar

The Right Life

Remo H. Largo

0 Sterne
Buch

14.10

In den Warenkorb
Erschienen am 06.02.2020
lieferbar
Buch

85.59

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2014
lieferbar

Die Wurzeln der Liebe

Michel Odent

0 Sterne
Buch

19.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Therapeutisches Chaos

Guido Strunk, Günter Schiepek

0 Sterne
Buch

26.95

In den Warenkorb
lieferbar

Der Soziopath von nebenan

Martha Stout

0 Sterne
Buch

34.99

In den Warenkorb
lieferbar

Verhaltensanalyse

Hans Reinecker

0 Sterne
Buch

24.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

17.00

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Ein Hormon regiert die Welt “
0 Gebrauchte Artikel zu „Ein Hormon regiert die Welt“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung