Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Ein Mann der Kunst

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein berühmter Maler, der zurückgezogen auf einer Burg am Rhein lebt, Kunstfreunde, die ihn verehren und ihm ein Museum bauen wollen: eine Begegnung, die die Höhen und Tiefen des Kulturbetriebs ausleuchtet, so heiter, komisch und wahr, wie es selten zu lesen...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132510529

Buch 22.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132510529

Buch 22.00
In den Warenkorb
Ein berühmter Maler, der zurückgezogen auf einer Burg am Rhein lebt, Kunstfreunde, die ihn verehren und ihm ein Museum bauen wollen: eine Begegnung, die die Höhen und Tiefen des Kulturbetriebs ausleuchtet, so heiter, komisch und wahr, wie es selten zu lesen...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Ein Mann der Kunst

Kristof Magnusson

4.5 Sterne
(26)
eBook

Statt 22.00 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2020
sofort als Download lieferbar
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2021
lieferbar

Der amerikanische Agent

Fabrizio Gatti

0 Sterne
Buch

25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.03.2020
lieferbar

Señor Aguila in der Südsee

Friedrich Gerstäcker

0 Sterne
Buch

39.90

Vorbestellen
Erschienen am 20.07.2011
Jetzt vorbestellen

Der Willdieb

Ernst Wichert

0 Sterne
Buch

14.90

Vorbestellen
Erschienen am 20.08.2012
Jetzt vorbestellen

Das Orakel von Paris

Antonia Munoz

0 Sterne
Buch

16.50

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Das war ich nicht

Kristof Magnusson

3.5 Sterne
(2)
Buch

19.90

In den Warenkorb
lieferbar

Otto

Dana von Suffrin

3 Sterne
(57)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.08.2019
lieferbar

Die Listensammlerin

Lena Gorelik

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.02.2015
lieferbar

Wir waren eine gute Erfindung

Joachim Schnerf

4.5 Sterne
(3)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.08.2019
lieferbar

Emilia

Ángeles Mastretta

5 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 23.01.2012
lieferbar

Das Nest

Cynthia D'Aprix Sweeney

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.03.2018
lieferbar

Reisen im Licht der Sterne

Alex Capus

0 Sterne
Buch

19.90

Vorbestellen
Erschienen am 24.08.2015
Jetzt vorbestellen

Die Frau in Weiß

Wilkie Collins

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2010
lieferbar

Die glorreichen Sechs

Royce Buckingham

3 Sterne
(1)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2020
lieferbar

Der Tod in Venedig

Thomas Mann

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2017
lieferbar

Jesus von Nazareth

Joseph Klausner

0 Sterne
Buch

38.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.06.2021
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2016
lieferbar

Ab heute heiße ich Margo

Cora Stephan

4.5 Sterne
(20)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.09.2017
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Hörbuch-Download

8.00

Download bestellen
Erschienen am 10.07.2021
sofort als Download lieferbar

Ein Mann der Kunst

Kristof Magnusson

4.5 Sterne
(26)
eBook

Statt 22.00 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2020
sofort als Download lieferbar

Ein Mann der Kunst

Kristof Magnusson

0 Sterne
Hörbuch-Download

14.99

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2020
sofort als Download lieferbar

Ein Mann der Kunst, 2 Audio-CD, MP3

Kristof Magnusson

0 Sterne
Hörbuch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.08.2020
lieferbar

Gebrauchsanweisung für Island

Kristof Magnusson

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.09.2018
lieferbar

Gebrauchsanweisung für Island

Kristof Magnusson

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2018
lieferbar
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 06.04.2018
sofort als Download lieferbar
Buch

12.00

Vorbestellen
Erscheint am 07.10.2021

Arztroman

Kristof Magnusson

4 Sterne
(4)
Buch

19.95

Vorbestellen
Erschienen am 20.08.2014
Jetzt vorbestellen

Arztroman

Kristof Magnusson

0 Sterne
Hörbuch-Download

12.99

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2014
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Ein Mann der Kunst"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Xirxe, 17.08.2020 bei Jokers bewertet

    Wenn ein an der Menschheit krankender Künstler sich dazu aufrafft, sich mit einer kunstsinnigen, aber wenig zur Selbstreflexion neigenden Gruppe zu treffen, ist das Debakel vorprogrammiert. Als der weltberühmte Maler KD Pratz dem ihn besuchenden Förderverein einen Spiegel ihres Lebens vorhält (nicht ohne selbst widersprüchlich zu sein), kommt es zu den unterschiedlichsten Reaktionen.
    Kristof Magnusson schreibt mit einer Leichtigkeit, die einen dieses Buch mit einem Lächeln im Gesicht in einem Rutsch durchlesen lässt. Doch es ist mehr als 'nur' ein bloßer Unterhaltungsroman. Auch wenn die Geschichte im Kunstmilieu spielt und Manches sicherlich spezifisch ist, lässt sich Vieles auf die Gesellschaft im Allgemeinen und jeden Einzelnen übertragen. Zu handeln, ohne sich zu fragen, ob man das wirklich möchte; auf Kritik nur eine Reaktion zu kennen: Verärgerung; Dinge (Kunst) einfach aufzunehmen, ohne sofort ein Urteil zu fällen.
    Beste Unterhaltung, die zum Nachdenken anregt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristall, 04.10.2020

    Klappentext:

    „Ein berühmter Maler, der zurückgezogen auf einer Burg am Rhein lebt, Kunstfreunde, die ihn verehren und ihm ein Museum bauen wollen: eine Begegnung, die die Höhen und Tiefen des Kulturbetriebs ausleuchtet, so heiter, komisch und wahr, wie es selten zu lesen ist.

    KD Pratz ist ein Künstler der alten Schule, der sich jeglicher Vereinnahmung durch den Kunstbetrieb verweigert hat. Seine Bilder werden hoch gehandelt, er ist weltberühmt, hat sich aber aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Mit der Welt, verlogen wie sie ist, will er nichts zu tun haben, der eigene Nachruhm aber liegt ihm am Herzen, und so sagt er zu, den Förderverein eines Museums zu empfangen, der den geplanten Neubau ausschließlich seinen Werken widmen will.

    Die Mitglieder des Museums-Fördervereins sind nicht alle einer Meinung über die Bedeutung von KD Pratz, fühlen sich aber hoch geehrt, als ihnen ein exklusives Treffen mit dem Maler und ein Besuch auf seiner fast schon legendären Burg am Rhein in Aussicht gestellt wird – und tatsächlich stattfindet. Wie die Kunstfreunde bei dieser Begegnung mit ihrem Idol nach und nach die Contenance verlieren, als der Meister ihnen die Unvollkommenheit der Welt und ihre eigene um die Ohren haut, dabei subtil die eigene Größe inszeniert, den Kunstbetrieb niedermacht und gleichzeitig behauptet – davon erzählt Kristof Magnusson mit großer Meisterschaft und leuchtet die Untiefen unseres Kulturbetriebs aus.“



    Das Rheingau bietet nicht nur wundervolle Wein, nein, auch extreme Künstler mit einem riesigen Unterhaltungswert. Diese Geschichte ist alles, aber nicht normal oder einer Form entsprechend.

    Autor Kristof Magnusson hat hier wirklich großartiges vollbracht. Hier werden nicht nur Kunstbegeisterte unterhalten, sondern auch alle, die die Kunst der Sprache lieben und gerne die Spiegel „putzen“ die man gerne mal vorgehalten bekommt oder anderen gerne mal vorhält. Magnusson begeistert nicht nur mit seinem kautzigen Protagonisten „KD Pratz“ sondern auch mit seiner Wortmelodie und Schreib- und Erzählkunst. Man findet Satire, Sarkasmus, Ironie aber auch tiefgründige Wortspielereien die einen fesseln, wenn man denn dann mal in der Geschichte Platz genommen hat. Ja, es ist ein wenig mühsam, sich einzufinden, aber man wird belohnt und muss hier und da schon manchmal lauthals los prusten vor lachen oder sich manchmal auch fremd-schämen für das Verhalten der Mitmenschen. Magnusson muss ein unheimlich begnadeter Beobachter und Menschenkenner sein, wenn er solch eine Geschichte niedergeschrieben hat. Schön dabei, die Geschichte um KD Pratz und seine Erfolge und dessen Würdigung läuft nie aus dem Ruder, im Gegenteil! Im letzten Drittel des Buches geht es nochmal richtig „rund“ und der Leser wird begeistert an den Buchseiten hängen!

    5 von 5 Sterne für diesen gelungenen Roman!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriele V., 20.08.2020

    Der Malerfürst, vom Universum aus betrachtet

    Herrlich! Der Förderverein Waldvogel plant einen Museums-Neubau, der ausschließlich dem Werk eines einzigen Künstlers gewidmet ist, nämlich KD Pratz. KD Pratz ist einer der bedeutendsten und teuersten und Künstler unserer Zeit. Der Künstler lebt zurückgezogen auf einer Burg im Rheingau und gilt als schwierig. Er verweigert sich jeder Vereinnahmung durch dem Kunstbetrieb.

    Zu einem ungezwungenen Kennenzulernen besuchen Mitglieder des Fördervereins KD Pratz auf seiner Burg. KD Pratz ist ein Künstler, wie aus dem Bilderbuch. Exaltiert, immer bereit, seine Fans vor den Kopf zu stoßen. KD Pratz schwadroniert: Die Kunst ist genauso kaputt wie die Gesellschaft. Seine Arbeiten thematisieren die Entseelung des modernen Menschen. Aber auch die Mitglieder des Museumsvereins sind eigene Charaktere. Und so bleibt es nicht aus, dass diese mit dem Künstler aneinandergeraten. Die Situation ist zum Teil sehr aufgeladen und eskaliert. Pratz wird aus der Reserve gelockt, doch Pratz ist nicht käuflich.

    Kristof Magnusson hat mit „Ein Mann der Kunst“einen herrlich unterhaltsamen Roman vorgelegt, der den Kunstbetrieb nicht ganz ernst nimmt und dennoch dem Leser Einblick in diese Welt verschafft. Die Charaktere, die er geschaffen hat, sind unterhaltsam, man hört ihnen gerne zu, und kann sich oft ein Schmunzeln nicht verkneifen. Der Schreibstil ist leicht und flüssig. Es hat Spaß gemacht. Ich war als Leser definitiv ein Teil der Gruppe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die andere Tochter

Dinah Marte Golch

4.5 Sterne
(25)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.08.2021
lieferbar

Der Knecht

Diego Castro

0 Sterne
Buch

29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.03.2019
lieferbar

VENUS AD

Gabriele Borgmann

4.5 Sterne
(5)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2019
lieferbar

Paradies der falschen Vögel

Wolfgang Hildesheimer

0 Sterne
Buch

28.00

In den Warenkorb
lieferbar

Duell

Joost Zwagerman

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.12.2018
lieferbar

Das Grau der Karolinen

Klaus Modick

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2016
lieferbar
Buch

13.95

In den Warenkorb
lieferbar

Alles ist gut

Helmut Krausser

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.08.2015
lieferbar

Die Einzigen

Norbert Niemann

0 Sterne
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2014
lieferbar

Tage mit Echo

Peter Härtling

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.10.2015
lieferbar

Die Frau im Musée d'Orsay

David Foenkinos

2 Sterne
(1)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.06.2020
lieferbar

Die dritte Frau

Wolfram Fleischhauer

4 Sterne
(44)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2021
lieferbar

Das Schönste, was ich sah

Asta Scheib

0 Sterne
Buch

13.00

Vorbestellen
Erscheint am 17.11.2021

Charley Moon

Reginald Arkell

0 Sterne
Buch

19.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2018
lieferbar

Wintersturm

Klaus Hell

0 Sterne
Buch

12.80

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2019
lieferbar

Tschudi

Mariam Kühsel-Hussaini

5 Sterne
(1)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2020
lieferbar

Im Vogelgarten

Claudia Koppert

0 Sterne
Buch

16.80

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2019
lieferbar

Konzert ohne Dichter

Klaus Modick

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2019
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Ein Mann der Kunst “
Weitere Artikel zum Thema
Dieser Artikel in unseren Themenspecials
0 Gebrauchte Artikel zu „Ein Mann der Kunst“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung