Ein unvergänglicher Sommer

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein Schneesturm in Brooklyn, und den Auffahrunfall tut Richard als belanglose Episode ab. Aber kaum ist der eigenbrötlerische Professor zuhause, steht die Fahrerin des anderen Autos vor der Tür. Evelyn ist völlig aufgelöst: In ihrem Kofferraum liegt eine...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5701081

Buch 24.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5701081

Buch 24.00
In den Warenkorb
Ein Schneesturm in Brooklyn, und den Auffahrunfall tut Richard als belanglose Episode ab. Aber kaum ist der eigenbrötlerische Professor zuhause, steht die Fahrerin des anderen Autos vor der Tür. Evelyn ist völlig aufgelöst: In ihrem Kofferraum liegt eine...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Ein unvergänglicher Sommer

Isabel Allende

4.5 Sterne
(78)
eBook

Statt 24.00 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 13.08.2018
sofort als Download lieferbar

Violeta

Isabel Allende

0 Sterne
Buch

19.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.01.2022
lieferbar

Violeta

Isabel Allende

5 Sterne
(3)
Buch

37.45

In den Warenkorb
Erschienen am 25.01.2022
lieferbar

Was wir Frauen wollen

Isabel Allende

4.5 Sterne
(2)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2021
lieferbar

Was wir Frauen wollen

Isabel Allende

4.5 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2022
lieferbar

Paula

Isabel Allende

0 Sterne
Buch

17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 16.09.2021
lieferbar

Das Geisterhaus

Isabel Allende

4.5 Sterne
(7)
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Dieser weite Weg

Isabel Allende

4.5 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2020
lieferbar

Violeta

Isabel Allende

5 Sterne
(5)
Buch

26.00

Vorbestellen
Erscheint am 18.07.2022

Ein unvergänglicher Sommer

Isabel Allende

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.10.2019
lieferbar

Neujahr

Juli Zeh

4.5 Sterne
(10)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2018
lieferbar

Mein erfundenes Land

Isabel Allende

0 Sterne
Buch

9.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.02.2008
lieferbar

Deutsches Haus

Annette Hess

4.5 Sterne
(56)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2018
lieferbar

Mittagsstunde

Dörte Hansen

5 Sterne
(5)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.10.2018
lieferbar

Frau im Dunkeln

Elena Ferrante

4.5 Sterne
(7)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.02.2019
lieferbar

Love Paris Dance

Anne Sophie Jouhanneau

4.5 Sterne
(10)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 29.10.2021
lieferbar

Deutschland 1925

Claudia Gross

3 Sterne
(5)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2020
lieferbar

Das Versprechen der Freiheit

Rachel Rhys

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2020
lieferbar
Buch

49.95

In den Warenkorb
Erschienen am 26.10.2020
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Was wir Frauen wollen

Isabel Allende

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2022
lieferbar

Was wir Frauen wollen

Isabel Allende

4.5 Sterne
(2)
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 15.02.2021
sofort als Download lieferbar

Das Geisterhaus, 2 Audio-CD, 2 MP3

Isabel Allende

0 Sterne
Hörbuch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.06.2022
lieferbar

Das Geisterhaus

Isabel Allende

0 Sterne
Hörbuch-Download

13.95

Download bestellen
Erschienen am 14.06.2022
sofort als Download lieferbar

Was wir Frauen wollen

Isabel Allende

4.5 Sterne
(2)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2021
lieferbar

Mujeres del alma mia

Isabel Allende

0 Sterne
Buch

19.70

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2022
lieferbar

Violeta

Isabel Allende

5 Sterne
(3)
Buch

37.45

In den Warenkorb
Erschienen am 25.01.2022
lieferbar
eBook

3.49

Download bestellen
Erschienen am 25.01.2022
sofort als Download lieferbar

Violeta

Isabel Allende

0 Sterne
Buch

19.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.01.2022
lieferbar

Violeta

Isabel Allende

0 Sterne
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 25.01.2022
sofort als Download lieferbar

El plan infinito

Isabel Allende

0 Sterne
Buch

17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 03.03.2022
lieferbar
Kommentare zu "Ein unvergänglicher Sommer"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    54 von 78 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cindy R., 06.08.2018

    Isabel Allende war in den letzten 10 Jahren ein bißchen von meinem Radar verschwunden. Als ich über dieses neue Buch von ihr gestolpert bin, griff ich begeistert zu. Überrascht, dass sie in ihrem Alter immer noch Romane schreibt. Wie ich bei einer kurzen Recherche gesehen habe, war sie aber auch die anderen Jahre über nicht untätig, die Kritiken zu ihren neueren Werken sind jedoch nicht alle positiv gewesen. Zu kitschig, zu schmalzig, zu belanglos. Eine südamerikanische Rosamunde Pilcher, so schreiben die Kritiker. Zum Glück ist der aktuellste Roman wieder ein Glanzwerk, und erfüllt in meinen Augen keines der zuvor genannten Attribute.

    Der in der Kurzbeschreibung erwähnte Zufallsbekanntschaft und nachfolgende Beseitigung einer Leiche ist eigentlich nur die Rahmenhandlung, die alles verbindet. Ein Vehikel, um die eigentlichen Geschichten von Lucia, Evelyn und Richard zu erzählen (und in deren Verlauf auch von einigen Leuten mehr). Und diese waren es auch, die mich am meisten interessierten, faszinierten und berührten. Dabei erzählt Allende es eigentlich eher rational-neutral-faktisch orientiert und keineswegs gefühlsduselig. Dafür ist auch gar kein Platz, denn bei der Fülle von Erlebnissen jeder einzelnen Person kann sie innerhalb dieser 348 Seiten alles nur sehr komprimiert und aufs Wesentliche reduziert wiedergeben. Aber mir hat genau diese Erzählweise gut gefallen. Ich erfuhr dadurch viel Interessantes über das Leben in verschiedenen südamerikanischen Ländern, und musste mich nicht durch langatmiges Geschwafel kämpfen.
    Besonders die Flucht von Evelyn habe ich gebannt verfolgt. Am gefährlichsten sind dabei ja nicht mal die US-Grenzpolizisten, sondern die verrückten Fanatiker, die meinen auf eigene Faust ihr Land vor Eindringlingen zu verteidigen, von ihrem Recht Waffen zu tragen Gebrauch machen und illegal Eingewanderte in der Wüste "erschießen wie Hasen", wie Allende es so treffend beschreibt. Dass es diese Wahnsinnigen wirklich gibt, und diese auch der vollsten Überzeugung sind damit ihren Landsleuten nur Gutes zu tun, habe ich erst vor einigen Wochen in einer Galileo-Reportage gesehen. Was ich nicht mitbekommen habe ist, ob solch ein kaltblütiger Mord - denn nichts anderes ist es - dann eigentlich straffrei bleibt. Auf Verteidigung ihres eigenen Grundes kann man sich im Grenzbereich wohl kaum berufen, und mit Notwehr herausreden schon mal gar nicht!

    Allende schafft es auch immer wieder, die Ereignisse um den Militärputsch von 1973 in Chile in ihren Romanen einzubauen - zumindest in denen die ich bisher gelesen habe. Fand ich aber gar nicht nervig oder repetitiv, denn entweder hatte ich schon wieder vergessen oder mir eh nie gemerkt gehabt wie das Ganze eigentlich zustande kam. Insofern war das für mich auch lehrreich.

    Verwundert hat mich etwas ja von Anfang an der Titel. Wo es doch mit einem Schneesturm beginnt. Ich dachte zunächst, dass sich die Geschichte vielleicht bis in den Sommer fortsetzt. Dann sah ich, dass das Buch im Englischen "In the Midst of Winter" und im Original "Más allá del invierno" heißt. Mitten im Winter, das passt viel besser zum Setting. Wie kam nur der deutsche Verlag dann auf diesen komischen Titel, wunderte ich mich. Erst in der vorletzten Zeile kam die Erleuchtung. Da zitiert einer der Protagonisten Albert Camus "Mitten im Winter erfuhr ich endlich, dass in mir ein unvergänglicher Sommer ist". Ein wunderschöner Satz, und der zuständige Mitarbeiter im Suhrkamp Verlag tat schon gut daran, den 2. Teil dieses Satzes als Titel zu nehmen. Hört sich im deutschen einfach auch viel besser an als "Mitten im Winter".

    Meist merke ich mir Zitate ja nicht, aber hier gab es 3 weitere Sätze, die ich zumindest so toll fand, dass ich mir die Textstellen fotografiert habe um sie nicht gleich wieder zu vergessen.
    - "Ihr Verlangen, das Leben auszukosten, wuchs beständig, während ihre Zukunft schrumpfte..."
    - (Um sich abzusichern, schickt Richard seiner Nachbarin jeden Abend eine kurze Nachricht.) "'Lebe noch'. Sie war nicht verpflichtet zu antworten, litt aber unter derselben Furcht und schickte immer drei Wörter zurück: 'Mist, ich auch.'"
    - "Tränen sind gut, sie waschen von innen."

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    16 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Herbstrose, 07.08.2018 bei Jokers bewertet

    Schneesturm und eisige Kälte in Brooklyn. Der 60jährige Richard Bowmaster, Professor an der New York University, hatte eben seinen Kater zum Tierarzt gebracht und befand sich nun auf dem Heimweg, als er aufgrund der Glätte auf einen vor ihm fahrenden Wagen auffuhr. Ein belangloser Schaden den seine Versicherung regeln würde, dachte er, und übergab der jungen Fahrerin seine Visitenkarte. Doch kaum ist Richard zu Hause angekommen, steht sie auch schon vor seiner Tür, völlig aufgelöst und den Tränen nahe. Da sie offenbar nur spanisch spricht, braucht Richard die Hilfe seiner Untermieterin, der 62jährigen Universitäts-Gastdozentin aus Chile, Lucia Maraz. Nach einigem Hin und Her stellt sich heraus, die Fahrerin heißt Evelyn Ortega, stammt aus Guatemala, arbeitet illegal als Kindermädchen und – sie hat eine Leiche im Kofferraum. Diese muss natürlich verschwinden! So machen sich die drei im Schneetreiben auf den Weg in den Norden, wo Richard an einem See in den Wäldern eine Hütte hat …

    Diese aberwitzige Geschichte ist jedoch nur das Gerüst, der rote Faden, für den Roman „Ein unvergänglicher Sommer“ von Isabel Allende. Wie auch in ihren anderen Romanen führt die Autorin den Leser nach Mittel- und Südamerika, indem sie die beiden Frauen während der langen beschwerlichen Fahrt von ihren Heimatländern berichten lässt. In Rückblicken erzählen sie ihre bewegenden Lebensgeschichten. Wir erfahren von Grausamkeiten in Guatemala, von Morden und Vergewaltigungen, von Bandenkämpfen und von Evelyns abenteuerlicher Flucht. Lucia berichtet über die Machtübernahme des Militärs 1973 in Chile, über Guerillakämpfe und über Mütter auf der Suche nach ihren verschollenen Söhnen. Auch Richard hat viel mitzuteilen, fühlt er sich doch noch immer schuldig am Tod seiner Frau und seiner Tochter. Das gemeinsame Erlebnis dieses gefährlichen Unternehmens bringt die drei Menschen einander näher – endlich können sie sich öffnen und von seelischer Last befreien. Jetzt haben sie wieder eine Zukunft …

    Ein Buch voller Herzenswärme und feinem ironischen Humor. Mit großer erzählerischer Kraft und Lust am Detail gelingt es Allende, die jeweilige Stimmung treffend einzufangen und wiederzugeben. Spannung und ruhigere Phasen wechseln sich gekonnt ab. Ihr Schreibstil ist sehr lebendig und flüssig, klar und schnörkellos, und dennoch voller Ausdruckskraft. Landschaften und Örtlichkeiten sind atmosphärisch treffend erfasst und mit ihrem guten Gespür für zwischenmenschliche Beziehungen wirken die Charaktere authentisch und lebensecht.

    Fazit: Ein wunderbares Buch, das ich ohne Einschränkungen empfehlen kann!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Ein unvergänglicher Sommer

Isabel Allende

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.10.2019
lieferbar

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Carol Rifka Brunt

4 Sterne
(15)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.02.2018
lieferbar

Golden House

Salman Rushdie

0 Sterne
Buch

25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.09.2017
lieferbar

Max

Markus Orths

4 Sterne
(1)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2017
lieferbar

Manhattan Beach

Jennifer Egan

3.5 Sterne
(56)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.08.2018
lieferbar
Buch

26.00

Vorbestellen
Erscheint am 26.10.2022

Manhattan Transfer

John Dos Passos

0 Sterne
Buch

24.95

Vorbestellen
Erschienen am 21.05.2016
Jetzt vorbestellen

Zwölf

Nick Mcdonell

5 Sterne
(3)
Buch

7.99

In den Warenkorb
lieferbar

Der letzte Mohikaner

James Fenimore Cooper

0 Sterne
Buch

9.50

Vorbestellen
Erschienen am 01.10.2008
Jetzt vorbestellen

Die Perlenfrauen

Katie Agnew

4.5 Sterne
(4)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 13.02.2017
Jetzt vorbestellen

Die Teerose / Rosentrilogie Bd.1

Jennifer Donnelly

5 Sterne
(32)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2004
lieferbar

Mein Herz in zwei Welten / Lou Bd.3

Jojo Moyes

4.5 Sterne
(62)
Buch

22.95

In den Warenkorb
Erschienen am 23.01.2018
lieferbar

Der Junge, der Träume schenkte

Luca Di Fulvio

4.5 Sterne
(123)
Buch

12.99

In den Warenkorb
lieferbar

Zuflucht

Merilyn Simonds

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2020
lieferbar

Ein halbes Herz

Sofia Lundberg

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2021
lieferbar
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.12.2019
lieferbar

Was nie geschehen ist

Nadja Spiegelman

4.5 Sterne
(4)
Buch

12.00

Vorbestellen
Erschienen am 06.12.2019
Jetzt vorbestellen
Buch

11.99

Vorbestellen
Erschienen am 02.11.2020
Jetzt vorbestellen
0 Gebrauchte Artikel zu „Ein unvergänglicher Sommer“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung