Eine Zivilrechtsordnung für Liechtenstein

Die Entwürfe des Landvogts Joseph Schuppler
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Bekannt ist, daß Liechtenstein 1812 der erste Staat war, der die österreichische Zivilrechtskodifikation, das Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch von 1811, rezipierte. Kaum bekannt ist dagegen, daß das Fürstentum ab 1808 auf dem Weg...
lieferbar

Bestellnummer: 78573057

Buch56.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar

Bestellnummer: 78573057

Buch56.95
In den Warenkorb
Bekannt ist, daß Liechtenstein 1812 der erste Staat war, der die österreichische Zivilrechtskodifikation, das Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch von 1811, rezipierte. Kaum bekannt ist dagegen, daß das Fürstentum ab 1808 auf dem Weg...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Eine Zivilrechtsordnung für Liechtenstein"

Weitere Empfehlungen zu „Eine Zivilrechtsordnung für Liechtenstein “

0 Gebrauchte Artikel zu „Eine Zivilrechtsordnung für Liechtenstein“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich