Everflame - Feuerprobe, Josephine Angelini

Everflame - Feuerprobe

Josephine Angelini

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Everflame - Feuerprobe".

Kommentar verfassen
Liebe schmerzt. Welten kollidieren. Feuer tötet.
Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin in der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 71419121

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Everflame - Feuerprobe"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    PiaPrincess, 19.06.2017

    Klappentext
    Liebe schmerzt. Welten kollidieren. Feuer tötet. Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin in der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden – und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser »Crucible« ist Lillian – und Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe tatsächlich magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit begegnet Lily sich selbst – und einer unerwarteten Liebe. Ein mitreißender Pageturner mit starken Gefühlen: schicksalhafte Entscheidungen, Magie, Spannung und Liebe mit einer Heldin zwischen zwei Jungen, zwei Welten und zwei Identitäten.

    Cover / Titel

    Das Cover finde ich einfach nur unglaublich schön und es verleitet absolut zu einem Coverkauf. Das junge Mädchen welches einen aus undurchdringlichen Augen anstarrt bedeckt fast das ganze Cover und ist in schwarzweiß gehalten. Perfekt im Kontrast dazu stehen die knall roten Flammen die um das Cover züngeln. Und mitten drin in großen Buchstaben „ I am a witch and witches burn“. Das harmoniert einfach alles super miteinander.

    Inhalt
    Lily Proctor ist 17 Jahre alt und durch ihre ganzen Allergien die Außenseiterin an ihrer Schule in Salem. Ihr einziger und bester Freund ist Tristan, ein Junge dem die Mädchenherzen nur so zu fliegen. Und auch Lily ist seinem Charm erlegen. Weswegen sie sich auch extra aufhübscht für ihre erste Party, damit Tristan auf sie aufmerksam wird. Doch dieser beachtet sie kaum und vergnügt sich mit einem anderen Mädchen. Und als wäre das noch nicht schlimm genug, bekommt Lily mitten auf der Party vor all ihren Mitschülern einen Allergischenschock. Denn einzigen Wunsch den Lily nun noch hat ist einfach zu verschwinden und plötzlich findet sie sich in einer Parallelwelt wieder. Diese ähnelt so gar nicht der ihren. Es ist als würde man in einem Mittelalter Salem leben das gleichzeitig mit modernsten Technologien ausgestattet ist und nicht zu vergessen – Hexen beherrschen die Stadt und wer Wissenschaft praktiziert wird getötet.

    Ein spannendes Abenteuer beginnt für Lily mit außergewöhnlichen Weggefährten, allerlei Gefahren und der Frage: Wer ist sie wirklich und warum hat Lilian ausgerechnet Lily auserwählt und was sind ihre wahren Absichten?

    Charaktere
    Die wichtigsten Charakter in Everflame - Feuerprobe sind Lily, Lilian und Rowan.

    Lily ist unsere Hauptprotagonistin. Sie ist 17 Jahre alt, hat feuerrote Locken die sich einfach nicht bändigen lassen wollen und ist so ziemlich gegen alles allergisch. Ihr bester und einziger Freund ist Tristan, in den sie auch unglücklich verliebt ist. Lily selbst hat eine starke Persönlichkeit, sie steht für sich selbst, ihre Familie und ihre Überzeugungen ein und hat keine Angst ihre Meinung zu sagen. Dennoch ist sie noch jung und unerfahren weswegen sie in einigen Dingen ein junges naives Mädchen ist.

    Lilian ist eine wichtige Schlüsselfigur. Sie ist Lily wie aus dem Gesicht geschnitten, aber auch wenn sie sich Äußerlich ähneln, so ist Lilian doch eine der stärksten und gefährlichsten Hexen von ganz Salem. Zu Anfang war Lilian einfach nur eine äußerst begabte Hexe die schon in jungen Jahren viel erreicht hat. Doch dann war sie für einige Wochen verschwunden und kam danach völlig verändert zutück. Sie war schwer krank und ließ niemanden mehr an sich heran, aber das schlimmste war, dass sie nach ihrer Rückkehr alle Wissenschaftler töten ließ und auch jetzt hat das Töten kein Ende gefunden. Was ihre Absichten sind und was ihr widerfahren ist, das weiß niemand.

    Rowan war Lilians Rechtehand und Haupthelfer, doch nun hasst er sie abgrundtief und sein einziges Ziel ist es Lilian zu entmachten. Er selbst unterstütz die Außenländer die das gleiche Ziel verfolgen. Rowan ist klug, begabt und hat einen unglaublich starken Charakter. Die Leute schätzen und respektieren ihn.

    Wichtige Nebencharaktere dieses Buches sind, Tristan, Juliet und Caleb. Sie verfeinern die ganze Geschichte und verleihen dem Buch das gewisse Extra.

    Meine Meinung
    Ich kenne von der Autorin schon die Göttlich-Trilogie und hatte somit große Erwartungen an dieses Buch und diesen ist der Auftakt ihrer neuen Trilogie absolut gerecht geworden. Die ganze Geschichte war super durchdacht und hat keine Lücken gelassen. Die Charaktere sind alle liebevoll ausgearbeitet und verleihen dem Buch einen ganz besonderen Charakter. Die Parallelwelt die Josephine Angelini erfunden hat wurde super beschrieben und hat einen eingeladen in sie einzutauchen und zu erkunden.

    Fazit
    Der Buch war der absolute Hammer. Es war außergewöhnlich, spannend und überraschend, sodass es mir schwer fiel es mal aus der Hand zu legen. Die Story war keine 0815 Geschichte mit jeder Menge Klischees. Nein – sie ist original und hatte viel Potenzial. Auch die folge Bänder werde ich lesen.

    Das Buch hat seine 5 Sterne definitiv verdient!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Everflame - Feuerprobe“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating