Helfen Sie uns den Weltbild Shop noch besser zu machen!

Wir arbeiten daran, Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten. Sie können uns dabei unterstützen, indem Sie uns erlauben, pseudonymisiert Nutzerdaten zu erheben. Außerdem wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Lieblingsprodukte auch auf anderen Webseiten per Anzeige zu shoppen. Darüber hinaus arbeiten wir mit Suchmaschinen zusammen, die bei bestimmten Suchbegriffen Anzeigen mit für Sie passenden Produkten ausspielen. Durch die Zusammenarbeit mit sozialen Netzwerken können wir Ihnen in Ihrem Feed Content und Produkte anzeigen, die Ihren Interessen entsprechen. Für das optimale Einkaufserlebnis empfehlen wir Ihnen, uns durch Klick auf "Zustimmen" die Erlaubnis für Cookies zur Shop Verbesserung und zur Bereitstellung relevanten Contents zu geben. Reichen Ihnen bereits die grundlegenden Funktionen der Webseite aus, so können Sie hier ablehnen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Zustimmen

Frankfurter Szenen

Historischer Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Kriegsjahr 1917. In einer Frankfurter Pension, in der ein kriegsversehrter Dichter und seine Frau, die Schauspielerin Rosalinde Geiger, leben, wird eine Puppe in einem Sarg gefunden. Sie ist der Schauspielerin täuschend ähnlich. Ein übler Scherz? Oder gar...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 81056702

Buch14.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 81056702

Buch14.99
In den Warenkorb
Kriegsjahr 1917. In einer Frankfurter Pension, in der ein kriegsversehrter Dichter und seine Frau, die Schauspielerin Rosalinde Geiger, leben, wird eine Puppe in einem Sarg gefunden. Sie ist der Schauspielerin täuschend ähnlich. Ein übler Scherz? Oder gar...
Kommentar zu "Frankfurter Szenen"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Gertie G., 10.08.2017

    Dies ist der vierte historische Roman rund um Sophia von Wiesinger, verehelichte Sachtl. Diesmal spielt die Geschichte nicht im historischen Wien, sondern im Frankfurt von 1917.
    Sophia Sachtl, inzwischen verwitwet und Mutter eines kleinen Sohnes, lebt in Zürich um ihr Jura-Studium abzuschließen, was ihr ihn Wien nicht erlaubt ist. Ihre beste Freundin, die jüdische Ärztin Mascha, hat Frankfurt zu ihrem Lebensmittelpunkt erkoren.
    Mascha lebt unter Künstlern und Schauspielern und ruft Sophia zu Hilfe, als sie das Leben von Rosalinde Geiger, einer dieser Mitbewohnerinnen, in Gefahr sieht. Sophia reist nach Frankfurt um den möglicherweise geplanten Mord zu verhindern.

    Wer oder Was steckt hinter diesen unverhohlenen Morddrohungen?

    Meine Meinung:

    Dieser Roman ist so ganz anders als seine drei Vorgänger, die zu Recht als Krimis eingestuft sind. Gibt es doch Mord, Täter, Ermittlungsarbeit und Aufklärung. Diesmal wirkt der Roman, der trotz allem über weite Strecken fesselnde Sequenzen hat, wie ein Theaterstück auf mich, in dem die Protagonisten zwar wissen WEN sie darstellen, aber die Handlung nicht kennen.
    Es wimmelt vor Geheimnissen, man traut einander doch nicht ganz über den Weg. Dazwischen menschelt es seht und Sophia lernt den dichtenden Kriminalkommissar Max Grossmann kennen.
    Doch Sophia hat nur drei Tage Zeit, den „Fall“ zu lösen.

    Sehr subtil werden wir in die unterschiedlichen Welten des Frankfurt des Jahres 1917 eingeführt. Zum einem lernen wir die jüdische Umgebung kennen, dann das breite Spektrum der Künstler, ob bildende oder darstellende Kunst – an beidem ist die Stadt reich. Allerdings mangelt es an Lebensmitteln, Bekleidung und vor allem an Zuversicht, den Krieg noch zu gewinnen. Hier und da ist bereits von Niederlage, von Desertion die Rede – aber nur ganz, ganz leise und hinter vorgehaltener Hand.
    Die politische Stimmung im Deutschen und des Österreichischen Kaiserreichs sowie die des Zarenreiches unmittelbar vor der Revolution wird schön unterschwellig dargestellt.

    Fazit:

    Mir hat dieser historische Roman gut gefallen, wenn ich auch die Leichtigkeit des Wienerischen Umfeld ein wenig vermisse.
    Daher diesmal nur 4 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 05.04.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 05.04.2017
sofort als Download lieferbar

1793

Niklas Natt och Dag

4.5 Sterne
(247)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2019
lieferbar

1794

Niklas Natt och Dag

4.5 Sterne
(113)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.01.2020
lieferbar

Das Verschwinden der Adèle Bedeau

Graeme Macrae Burnet

4 Sterne
(1)
Buch

Statt 17.90

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 30.06.2017
lieferbar

Ein königliches Theater

Marco Malvaldi

0 Sterne
Buch

Statt 15.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2017
lieferbar

Die Begine von Ulm

Silvia Stolzenburg

4.5 Sterne
(15)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2020
lieferbar

Flucht an die Themse

Anne Perry

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2020
lieferbar

Die Leichenzeichnerin

Raiko Oldenettel

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.10.2019
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2016
lieferbar

Das Siechenhaus

Astrid Fritz

4.5 Sterne
(11)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2016
lieferbar

Tod im Höllental

Astrid Fritz

4.5 Sterne
(9)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.12.2017
lieferbar

Die 5. Passion

Oliver Buslau

0 Sterne
Buch

16.95

In den Warenkorb
lieferbar

Die Herrin von Syld

Bernhard Wucherer

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2020
lieferbar

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf

Oliver Pötzsch

5 Sterne
(38)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.07.2017
lieferbar

Die Krypta des Satans

Uwe Klausner

0 Sterne
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2020
lieferbar

Mord in Montparnasse

Kerry Greenwood

0 Sterne
Buch

10.95

In den Warenkorb
Erschienen am 18.05.2020
lieferbar

Roter Rabe

Frank Goldammer

0 Sterne
Buch

10.95

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2020
lieferbar

Die Todesfee der Grindlay Street

Oscar de Muriel

5 Sterne
(4)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.12.2018
lieferbar

Mord im Dirnenhaus

Petra Schier

4.5 Sterne
(11)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2007
lieferbar
Mehr Bücher von Ulrike Ladnar

Die Spur der Stachelbeeren

Ulrike Ladnar

4.5 Sterne
(6)
Buch

14.80

In den Warenkorb
Erschienen am 31.07.2018
lieferbar
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 05.04.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 05.04.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 04.03.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 04.03.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2013
sofort als Download lieferbar

Wiener Vorfrühling

Ulrike Ladnar

5 Sterne
(1)
Buch

12.99

Vorbestellen
Erschienen am 05.08.2013
Jetzt vorbestellen
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.03.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.03.2012
sofort als Download lieferbar

Wiener Herzblut

Ulrike Ladnar

5 Sterne
(1)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.03.2012
lieferbar

Urs Widmer 'Top Dogs'

Ulrike Ladnar, Urs Widmer

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
lieferbar

Literatur um 1900

Ulrike Ladnar

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Frankfurter Szenen “
0 Gebrauchte Artikel zu „Frankfurter Szenen“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung