WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „Zustimmen”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
Zustimmen

Frida Kahlo

Eine Biografie. Graphic Novel
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die erste illustrierte Biografie von Frida Kahlo: Inspiriert von der Intensität Frida Kahlos und ihren bekanntesten Bildern erzählt die spanische Künstlerin María Hesse in einer reich illustrierten Biografie vom Lieben und Schaffen der mexikanischen Ikone....
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 92280809

Buch20.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 92280809

Buch20.00
In den Warenkorb
Die erste illustrierte Biografie von Frida Kahlo: Inspiriert von der Intensität Frida Kahlos und ihren bekanntesten Bildern erzählt die spanische Künstlerin María Hesse in einer reich illustrierten Biografie vom Lieben und Schaffen der mexikanischen Ikone....
Kommentar zu "Frida Kahlo"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Wedma _., 26.06.2018

    Diese illustrierte Biographie von Frida Kahlo fand ich sehr beeindruckend. Sie ist deutlich anders als übliche Vertreterinnen des Genres mit viel Text und nur wenigen Bildern. Hier ist es genau umgekehrt. Und auch deshalb, weil sie so erfrischend anders ist, und zu Frida Kahlo wunderbar passt, ist es ein Schmuckstück und eine willkommene Abwechslung für Biographien-Liebhaber.
    Der Klappentext beschreibt dieses Werk treffend. Wer mehr zur Entscheidungsfindung bräuchte, schaut in die Leseprobe hinein. So schaut es im gesamten Buch aus.
    Auf jeder Seite erwartet die Leser eine oder mehrere farbige Illustrationen, dazu einige Zeilen Text. Auch das Inhaltsverzeichnis vorne ist mit kleinen Farbbildern sowie etwas größerem Portrait von Frida versehen.
    „Wer Frida Kahlo möglichst unverfälscht kennenlernen möchte, der verliere sich in ihren Gemälden, denn in jedem hat sie uns kleine Botschaften über sich hinterlassen. Die wahre Frida lebt in ihren Bildern“, schreibt María Hesse in der Einleitung. Und genau diesen Eindruck bekommt man, wenn man diese Biographie liest.
    Die Texte sind in der Ich- Form verfasst worden. So spricht Frida selbst zu den Lesern. Die Zitate aus ihren Tagebüchern, Briefen, Interviews verstärken diese Wirkung noch mehr.
    In einer einfachen, aber ausdrucksstarken Sprache erzählt sie ihre Lebensgeschichte. Dabei offenbart sie vor allem ihre eigene Wahrheit, die auch dadurch entstand, dass Frida die Realität ausschmückte. Frida zeigt hier, wie sie all die Dinge wahrnahm, was sie ihr bedeuteten. „Ich male mich selbst, weil ich mich am besten kenne… Ich male meine eigene Wirklichkeit.“
    Eine starke Persönlichkeit musste Frida sein, um all den Schicksalsschlägen zu trotzen und entschieden ihrem Weg zu folgen. Die schwere Unfallverletzung erlitt sie mit 18, die sie für Monate ans Bett fesselte und zum Malen brachte. „Ich begann fast beiläufig mit dem Malen. Mir schien es nur natürlich, dass ich malte, was für mich unerreichbar geworden war.“
    Man erfährt quasi aus erster Hand all die wichtigsten Stationen ihres Lebens: Die Heirat mit dem berühmten Maler Diego Rivera, ihre Reise in die USA, der Verlust ihres ungeborenen Kindes, die Scheidung, ihre zahlreichen Liebschaften, die wie eine Art Baum mit ihren Kleinportraits, dessen Zweige Fridas Herzen entwachsen, illustriert wurden. Fridas Durchbruch als Künstlerin, ihre Reise nach Paris, um die Surrealisten kennenzulernen, Rückkehr nach Mexico, die Schule für Malerei und Bildhauerei, die vom Bildungsministerium gegründet wurde, in der Frida einen Lehrauftrag bekam. „Bloß nicht bei anderen abmalen, malt eure eigenen Sachen… was ihr erlebt.“
    Aber alles, was sie tat, war von starken Schmerzen begleitet: „Ginge es mir gesundheitlich besser, könnte ich behaupten, dass ich glücklich bin…“
    Am Ende gibt es eine Zeittafel und „Interpretation ihres Werks“, auch mit Kleinbildern versehen, gefolgt von Bibliografie und Filmografie, Danksagung und der kurzen Vita von María Hesse.

    Fazit: Eine beeindruckende Biografie von Frida Kahlo mit vielen Illustrationen und einigen prägnanten Texten, die z.T. auf Fridas Feder stammen und ihre eigene Wahrheit den Lesern nahebringen. So stand mir Frida für paar schöne, erfüllte Lesestunden wieder lebendig vor Augen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch
eBook

Statt 20.00 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 11.06.2018
sofort als Download lieferbar

Das Geheimnis des unfehlbaren Gedächtnisses

Sébastien Martinez

5 Sterne
(1)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.03.2020
lieferbar
Buch

7.80

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

17.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2010
lieferbar

Welten des Schreckens - Die Zukunft wird Super in WIP-WIP und ich

Levin Kurio, Falko Kutz, Michael Wittmann

0 Sterne
Buch

7.80

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

6.50

In den Warenkorb
lieferbar

Asterix Band 28: Asterix im Morgenland

René Goscinny, Albert Uderzo

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2013
lieferbar
Buch

7.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.06.2016
lieferbar
Buch

29.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2016
lieferbar
Buch

7.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2016
lieferbar
Buch

29.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2015
lieferbar

The Walking Dead Kompendium

Charlie Adlard, Robert Kirkman

0 Sterne
Buch

50.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.05.2019
lieferbar
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.06.2019
lieferbar

Asterix - Das Geheimnis des Zaubertranks

Fabrice Tarrin, Alexandre Astier, Louis Clichy

3 Sterne
(6)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2019
lieferbar

Captain Marvel - Neustart

Kelly Thompson, Lee Garbett, Annapaola Martello

0 Sterne
Buch

17.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.07.2020
lieferbar

25 Jahre MOTOmania

Holger Aue

0 Sterne
Buch

25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2020
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Frida Kahlo “
0 Gebrauchte Artikel zu „Frida Kahlo“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar