Friesenkreuz. Ostfrieslandkrimi

Sina Jorritsma

Durchschnittliche Bewertung
5 Sterne
8 Kommentare
Kommentare lesen (8)

5 von 5 Sternen

5 Sterne7
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0
Alle 8 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Friesenkreuz. Ostfrieslandkrimi".

Kommentar verfassen
Eine Leiche in den Dünen von Borkum gibt Kommissarin Mona Sander und ihrem Kollegen Enno Moll Rätsel auf. War es Mord? Wie lange liegt der Tote schon unter dem Sand begraben? Als die Identität des Mannes geklärt ist, nimmt der...
Friesenkreuz. Ostfrieslandkrimi, Sina Jorritsma

Buch 9.99

In den Warenkorb
Bestellnummer: 83829499 lieferbar
Auf meinen Merkzettel

Buch dabei = portofrei

Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen

Ihre weiteren Vorteile

  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Ebenfalls erhältlich

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Friesenkreuz. Ostfrieslandkrimi"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
  • relevanteste Bewertung zuerst
  • hilfreichste Bewertung zuerst
  • neueste Bewertung zuerst
  • beste Bewertung zuerst
  • schlechteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • alle
  • ausgezeichnet
  • sehr gut
  • gut
  • weniger gut
  • schlecht
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    , 19.03.2017

    Als eBook bewertet

    Inhalt/Klappentext:
    Eine Leiche in den Dünen von Borkum gibt Kommissarin Mona Sander und ihrem Kollegen Enno Moll Rätsel auf. War es Mord? Wie lange liegt der Tote schon unter dem Sand begraben? Als die Identität des Mannes geklärt ist, nimmt der Fall erst recht an Fahrt auf. Plötzlich geschieht ein weiteres Verbrechen, und Mona Sander kommt einem Mordverdächtigen persönlich näher. In dem ostfriesischen Idyll gibt es viele Menschen, die etwas zu verbergen haben. Um den Täter entlarven zu können, muss die Kommissarin ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit lösen…

    Meine Meinung:
    Spannender und mit Überraschungen gespickter Krimi. Er hat mich ab der ersten Seite weg gefesselt. Der Schreibstil ist leicht zu lesen und gibt der Geschichte die richtige Würze. Die Protagonisten sind sehr tiefgründig. Sie zeigen immer wieder neue Eigenschaften und Charakterzüge. Mein Favorit ist eindeutig Mona. Sie lässt sich nicht so einfach in ein Schema pressen. Mona ist ein wenig aufbrausend und fällt sehr gerne mit der Türe ins Haus. Diese Charakterzüge machen sie zu etwas besonderem. Enno ist dazu das klassische Gegenstück. Er ist ruhig und sehr überlegt. Zusammen sind sie ein Klasse Team. Die Story ist sehr spannend. Sehr Interessant war das die Spur zum wahren Täter sehr gut versteckt wurde und wirklich erst ganz zum Schluss an das Licht gekommen ist. Der Abschluss war für mich genau richtig. Er war spannend und die offenen Fragen wurden beantwortet.

    Mein Fazit:
    Tolle Frieslandkrimi mit einem spitzen Ermittlerteam und einem sehr spannenden Fall. In dem nichts so ist wie es zuerst erscheint.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    , 14.03.2017

    Als eBook bewertet

    Borkumkrimi - kurzweilige Unterhaltung mit Suchteffekt!
    Der Rauhaardackel von Frau Remmers findet eine Leiche im Brachland Richtung Strand.
    Mit dem ersten Satz des Romans hatte mich Sina Jorritsma schon. Ein Dackel, der Zerberus heißt. Das klingt amüsant und skurril, auch wenn der Anlass eher traurig ist.
    Genau gesagt handelt es sich bei dem Toten um eine Wachsleiche, bei der durch die Lagerung der Verwesungsprozess verhindert wurde. Jetzt gilt es herauszufinden, wer der Tote ist, ob es sich um Mord handelt.
    Das ungleiche Ermittlerduo Mona Sander und ihr Kollege Enno Moll müssen sich schon bald mit einer Vielzahl von Verdächtigen rumplagen. Das Schönste sind die Dialoge zwischen den beiden: frech, witzig, zwischenmenschlich. Vor allem die kratzbürstige und forsche Mona kann sich gerade keinen besseren Partner vorstellen als den zwei Meter großen, zeitweise kauzigen Friesen mit Walrossbart und grauem Stoppelschnitt. Vielleicht, weil es sonst kein anderer mit ihrer überschäumenden Art aushalten könnte? „Ist der Fall jetzt eigentlich abgeschlossen Enno?“, fragt Mona Enno. Nein, ist er nicht, weil alles dann doch ganz anders kommt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    , 16.03.2017

    Als eBook bewertet

    Inhalt:
    Eine Mumie in den Dünen ... ... von Borkum gibt Kommissarin Mona Sander und ihrem Kollegen Enno Moll Rätsel auf. War es Mord? Wie lange liegt die Leiche schon unter dem Sand begraben? Wie kam der unbekannte Tote dorthin? Wann wurde der Körper verscharrt? Liegt überhaupt eine Gewalttat vor? Als die Identität des Mannes geklärt ist, nimmt der Fall erst recht an Fahrt auf. Plötzlich geschieht ein weiteres Verbrechen, und Mona kommt einem Mordverdächtigen persönlich näher. In dem ostfriesischen Idyll gibt es viele Menschen, die etwas zu verbergen haben. Um den Täter entlarven zu können, muss die Kommissarin ein düsteres Geheimnis aus der Vergangenheit lösen. Wer steckt hinter dem perfiden Plan, und warum musste das Opfer überhaupt sterben? 

    Meine Meinung:
    Ich mag dieses ErmittlerDuo - so ungleich es auch ist, es passt klasse zusammen und die Dialoge sind köstlich zu lesen.
    Die Autorin hat es wieder geschafft mich sofort zu fesseln - ein Schreibstil, der super gut zu lesen ist. Auch hält sich die Spannung durchweg. Und wenn man denkt - jetzt ist alles klar - neee, es kommt doch anders.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    , 20.03.2017

    Als eBook bewertet

    Friesenkreuz. Ostfrieslandkrimi
    Von
    Sina Jorritsma

    Tolle Fortsetzung.

    Worum geht es?
    Auf Borkum wird eine Leiche gefunden und gibt Mona Sander und ihrem Kollegen Enno Moll Rätsel auf. War es Mord? Warum verscharrt man ihn im Sand und wie lange lag er dort?
    Als klar ist, wer der Mann ist, dreht sich der Fall und nimmt an Fahrt auf.
    Als dann auch noch ein weiteres Verbrechen geschieht, wird klar, dass der Fall voller dunkler Geheimnisse ist und jeder etwas zu verbergen hat. Doch werden sie den Täter finden?

    Fazit:
    Gelungene Fortsetzung die ich nur zu gern gelesen habe. Mona Sander und Enno Moll sind zwei sehr sympathische Kommissare und der Schreibstil der Autorin so flüssig zu lesen, dass man das Buch in einem Rutsch durchliest.
    Die Spannung ist toll und hebt sich super an. Das Ende, ist durchdacht und logisch und doch wäre ich nicht darauf gekommen.
    Volle 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    , 14.03.2017

    Als Buch bewertet

    Das Cover ist zum Krimi sehr passend gewählt, es zeigt ein sehr schönes zur Gegend und zum Thema passendes Motiv. Der Titel passt sich sehr schön in das Gesamtbild.
    Der Klappentext liest sich sehr Aussagekräftig und Ansprechend, er macht Lust darauf diesen Krimi zu lesen.
    Der Schreibstil ist sehr flüssig und lässt sich sehr leicht und verständlich lesen.
    Ich werde nicht spoilern, will ja nichts verraten.
    Das Ermittlerduo Mona Sander und ihr Kollege Enno Moll bestechen durch freche, und witzige Dialoge zwischeneiander. So verschieden die Beiden auch sind, irgendwie Harmonieren sie in ihren Ermittlungen.
    Die Geschichte/der Fall ist sehr gut geschrieben, der Spannungsbogen ist recht gleichmäßig durch diese Story gezogen, unterbrochen von einigen Humorvollen Dialogen der Proitagonisten. Und es kommt wie so oft anders als man denkt....
    Ein Klasse Ostfrieslandkrimi

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Friesenkreuz. Ostfrieslandkrimi“

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!


Machen Sie jetzt mit und nutzen Sie Ihre Chance auf monatlich wechselnde Preise und einen VW Golf als Hauptgewinn im Gesamtwert von über 100.000.- €! Jetzt teilnehmen!

X
schließen