Gedächtnis-Fiktionen

Mediale Erinnerungsfiguren und literarischer Eigensinn in britischen Romanen zum Zweiten Weltkrieg. Habilitationsschrift
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
'Gedächtnis-Fiktionen' versteht sich als Beitrag zur Mediengeschichte des britischen Romans. Die Studie fragt, wie sich Romantexte und -poetiken seit 1945 nicht nur zu den umstürzenden Gewaltereignissen, sondern auch zu den weiterklingenden Medien- und...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 69597549

Buch68.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 69597549

Buch68.00
In den Warenkorb
'Gedächtnis-Fiktionen' versteht sich als Beitrag zur Mediengeschichte des britischen Romans. Die Studie fragt, wie sich Romantexte und -poetiken seit 1945 nicht nur zu den umstürzenden Gewaltereignissen, sondern auch zu den weiterklingenden Medien- und...

Kommentar zu "Gedächtnis-Fiktionen"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Zeno Ackermann

0 Gebrauchte Artikel zu „Gedächtnis-Fiktionen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich