Gedenke der Lücke

Ein Plädoyer für Traum, Narrheit und Nutzlosigkeit
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Jan Wagner richtet in der Abiturrede 2016 einen dringenden Appell an die jungen Menschen am Ende ihrer schulischen Laufbahn: das Nichtstun, das Tagträumen, das närrische Funkeln in den Augen zu bewahren.
In einer Welt, die ernster als je Zeit als Geld...
lieferbar

Bestellnummer: 83565831

Buch9.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 83565831

Buch9.00
In den Warenkorb
Jan Wagner richtet in der Abiturrede 2016 einen dringenden Appell an die jungen Menschen am Ende ihrer schulischen Laufbahn: das Nichtstun, das Tagträumen, das närrische Funkeln in den Augen zu bewahren.
In einer Welt, die ernster als je Zeit als Geld...

Kommentar zu "Gedenke der Lücke"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Jan Wagner

0 Gebrauchte Artikel zu „Gedenke der Lücke“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar