Generalleutnant der Reserve Hyacinth Graf Strachwitz von Groß-Zauche und Camminetz

Vom Kavallerieoffizier zum Führer gepanzerter Verbände
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Dies ist die Geschichte von Hyazinth Graf Strachwitz. Er wurde am 30. Juli 1893 in Groß-Stein in Oberschlesien geboren und gehörte einem alten schlesischen Adelsgeschlecht an. Nach seiner Kadettenzeit ins Regiment Garde du Corps aufgenommen und zum Leutnant...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 16790619

Buch24.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 16790619

Buch24.95
In den Warenkorb
Dies ist die Geschichte von Hyazinth Graf Strachwitz. Er wurde am 30. Juli 1893 in Groß-Stein in Oberschlesien geboren und gehörte einem alten schlesischen Adelsgeschlecht an. Nach seiner Kadettenzeit ins Regiment Garde du Corps aufgenommen und zum Leutnant...

Kommentar zu "Generalleutnant der Reserve Hyacinth Graf Strachwitz von Groß-Zauche und Camminetz"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 2 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Günter B., 04.03.2014

    Soldaten-Weisheit: "Ein General, der auf einem Schlachtfeld den >Heldentod< stirbt, hat seinen Beruf verfehlt; Generäle sterben an Altersschwäche bei sich zu Hause im Bett!"
    Diese Maxime scheint dieser Mann beherrscht zu haben und wurde dementsprechend hoch
    dekoriert. - Wie viel wirkliche Heldentote stehen seinen Orden gegenüber?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Generalleutnant der Reserve Hyacinth Graf Strachwitz von Groß-Zauche und Camminetz “

0 Gebrauchte Artikel zu „Generalleutnant der Reserve Hyacinth Graf Strachwitz von Groß-Zauche und Camminetz“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung