WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst

Wie man Manipulationen durchschaut
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Gedanken sind frei!
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 96506548

Buch 14.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 96506548

Buch 14.00
In den Warenkorb
Die Gedanken sind frei!
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2019
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

10.99

Erschienen am 10.01.2020
Leider schon ausverkauft

Die öffentliche Meinung

Walter Lippmann

5 Sterne
(1)
Buch

26.00

Vorbestellen
Erschienen am 01.08.2018
Jetzt vorbestellen

Die Angst der Eliten

Paul Schreyer

5 Sterne
(3)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.04.2018
lieferbar

Lügen die Medien?

Jens Wernicke

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2017
lieferbar

Public Opinion

Walter Lippmann

0 Sterne
Buch

14.10

In den Warenkorb
lieferbar

Meinungsfreiheit!

Volker Kitz

5 Sterne
(2)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2018
lieferbar

Es war doch gut gemeint

Daniel Ullrich, Sarah Diefenbach

0 Sterne
Buch

19.99

Vorbestellen
Erschienen am 11.09.2017
Jetzt vorbestellen

The German Parliament

Wolfgang Ismayr, Everhard Holtmann, Gregor Mayntz, Hans Wilderotter, Manfred Görtemaker

0 Sterne
Buch

19.00

In den Warenkorb
lieferbar

Das politische System Deutschlands

Manfred G. Schmidt

0 Sterne
Buch

22.00

Vorbestellen
Erscheint am 22.02.2021

Mehr Demokratie in Deutschland

Jürgen Rüttgers

0 Sterne
Buch

24.80

In den Warenkorb
lieferbar

Die neuen Deutschen

Herfried Münkler, Marina Münkler

0 Sterne
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2016
lieferbar

Kurzschlusspolitik

Henrik Müller

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.02.2020
lieferbar

Der Schwarze Kanal

Jan Fleischhauer

5 Sterne
(1)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.04.2012
lieferbar

Regierung ohne Volk

Ursula Weidenfeld

0 Sterne
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 22.04.2017
lieferbar

Die rechten Mut -Bürger

Alexander Häusler, Rainer Roeser

0 Sterne
Buch

12.80

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2018
lieferbar

Mut geben, statt Angst machen

Katharina Schulze

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.02.2020
lieferbar

Und morgen regieren wir uns selbst

Andrea Ypsilanti

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2018
lieferbar
Buch

16.90

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    16 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gertie G., 13.10.2019

    Als Buch bewertet

    Albrecht Müller, einst Redenschreiber für Willy Brandt und seit 2003 Herausgeber der „NachDenkSeiten“ schließt mit diesem Buch an das 2009 erschienene „Meinungsmache: Wie Wirtschaft, Politik und Medien uns das Denken abgewöhnen wollen“ an.

    Akribisch listet er die 17 gängigsten Mittel der Manipulation auf, denen wir täglich ausgesetzt sind. Nur weil manche Statement ständig wiederholt werden, werden sie nicht wahrer, aber die Menschen glauben, dass sie wahr sind. Das Motto ist „Steter Tropfen höhlt den Stein“.

    Wie kann man dem nun entkommen? Hier hat der Autor mehrere Ideen parat: Unter anderem: Nicht nur einem Medium vertrauen, sondern versuchen alternative Meinungen einholen und sich mit anderen Menschen besprechen und austauschen. „Es hilft, wenn man sich mit andern zusammentut, also sich mit anderen Menschen über das Phänomen Meinungsmache und Manipulation austauscht. Viele Augen sehen mehr als zwei.“ (S. 10)

    Gut gefällt mir das Cover, das aus der Psychologie stammt. Man kann darauf entweder zwei Gesichter im Profil oder eine Vase sehen. Je nachdem wie man gepolt ist.

    Der Autor findet klare Worte, was heutzutage ja schon eher eine Seltenheit ist. Meistens lavieren Politiker um den heißen Brei herum, verschweigen oder verdrehen die Tatsachen.

    Wie sagte schon die österreichische Dichterin Ingeborg Bachmann „Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar!“ Diesem Zitat ist wohl wenig hinzuzufügen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martina W., 03.11.2019

    Als eBook bewertet

    Ein wirklich hilfreiches Buch!
    Natürlich glaube ich auch hier nicht alles – ganz, wie der Autor das empfiehlt. Aber der Text mit seinen Beispielen gibt mir zu Denken.
    Das gilt nicht nur für die Politik, auch für Wirtschaft und Wissenschaft und vieles andere mehr.
    Wir werden doch in allen Bereichen manipuliert – auch im Freundes- und Bekanntenkreis.
    Da müssen wir aufmerksamer werden, das hilft schon. Und auf Sprache und Worte achten – damit kann man so viel machen – und Einfluß nehmen.
    Eine bereichernde Lektüre!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jennifer H., 29.02.2020

    Als Buch bewertet

    Der Publizist und ehemalige Wahlkampfleiter von Willy Brandt Albrecht Müller (*1938) zeigt in seinem Sachbuch, wie Medien, Politik & Co den gemeinen Bürger manipulieren. In luzider Weise stellt er erst die gängigsten 17 Manipulationsmethoden (wie z. B. Wiederholung, Verschweigen oder Einsatz von vermeintl. Experten) vor und führt dann in einem gesonderten Abschnitt unterschiedliche Beispiele aus Politik und Medien an. Zeitlich bewegt sich die versierte Autor dabei von der Ära Brandt bis in die Gegenwart. So beschäftigt er sich u.a. mit der Schuldenkrise, der sog. Riester-Rente oder dem Einfluss der USA auf die deutsche Medienwelt und Politik. Hierbei ist es oftmals die einseitige Berichterstattung, welche freie Wahlen und die eigene Meinung konterkariert. Müllers stichhaltige wie kritische Überlegungen regen zum selbstständigen Denken an. Erst wenn wir uns Bürger vom Irrglauben lösen, dass die Medien uns ein wahrhaftiges Bild der Wirklichkeit vermitteln, sei eine freie Meinungsbildung möglich. Mich hat Müllers Lektüre in meiner kritischen Sicht auf die deutsche Medienlandschaft bestätigt. Teils mit großer Verblüffung habe ich seine im Laufe der Jahre gesammelten Manipulationsbeispiele gelesen. Müllers Quintessenz "Weniger Vielfalt, mehr Einfalt" kann in Hinblick auf die deutschen Fernseh-, Radio- und Printmedien voll und ganz zustimmen. Wir werden bewusst oder unterschwellig getäuscht, was der Meinungsvielfalt entgegenläuft. Daher ist es m. E. wichtig, dass es kritische Stimmen wie Albrecht Müller oder Peter Hahne gibt, die uns wachrütteln und zum kritischen Hinterfragen verführen. Denn die Demokratie lebt von Unterschieden.

    FAZIT
    Albrecht Müllers brandaktuellen Lagebericht muss man gelesen haben, um in Zukunft mitreden und sich eine eigene unabhängige Meinung bilden zu können. Wer noch mehr Beispiele für Manipulation sucht, dem seien Müllers sog. NachDenkSeiten ans Herz gelegt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Lügen die Medien?

Jens Wernicke

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2017
lieferbar

Russisches Roulette

Horst Teltschik

0 Sterne
Buch

16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 21.03.2019
lieferbar

Die ganze Geschichte

Yanis Varoufakis

5 Sterne
(2)
Buch

30.00

Vorbestellen
Erschienen am 20.09.2017
Jetzt vorbestellen

Die Verwandlung der Dinge

Bruno Preisendörfer

0 Sterne
Buch

20.00

Vorbestellen
Erschienen am 08.03.2018
Jetzt vorbestellen
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2019
lieferbar

Als die Musik in Deutschland spielte

Bruno Preisendörfer

0 Sterne
Buch

25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2019
lieferbar

Erkranken schadet ihrer Gesundheit

Bernd Hontschik

4 Sterne
(1)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2019
lieferbar

Totale Überwachung

Günther Weiße

0 Sterne
Buch

4.95

In den Warenkorb
lieferbar

Kapital und Ideologie

Thomas Piketty

1 Sterne
(1)
Buch

39.95

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2020
lieferbar

Reinhold Würth

Martin Seiwert, Kristin Rau

0 Sterne
Buch

29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2020
lieferbar

Die Kronzeugin

Sayragul Sauytbay, Alexandra Cavelius

4.5 Sterne
(3)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.06.2020
lieferbar

Wann hören wir auf, uns etwas vorzumachen?

Jonathan Franzen

5 Sterne
(1)
Buch

8.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.01.2020
lieferbar

Die Revolution ist fällig

Albrecht Müller

5 Sterne
(2)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.09.2020
lieferbar

Imperium USA

Daniele Ganser

5 Sterne
(1)
Buch

25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.04.2020
lieferbar
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2019
lieferbar

Fake Facts

Katharina Nocun, Pia Lamberty

5 Sterne
(3)
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 29.05.2020
lieferbar

Manipulations-Methoden

Benedikt Ahlfeld

0 Sterne
Buch

29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 23.07.2012
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst “
0 Gebrauchte Artikel zu „Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar