Good Night Stories for Rebel Girls

Mehr außergewöhnliche Frauen

Elena Favilli
Francesca Cavallo

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
45 Kommentare
Kommentare lesen (45)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne32
4 Sterne13
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 45 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Good Night Stories for Rebel Girls".

Kommentar verfassen
Noch mehr Frauen, die die Welt veränderten: Nach dem Bestseller "Good Night Stories for Rebel Girls" 100 weitere inspirierende Geschichten!

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch24.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6112270

Auf meinen Merkzettel
Das CEWE FOTOBUCH mit Ihren schönsten Fotos!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Good Night Stories for Rebel Girls"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Emily B., 20.11.2018

    100 Gutenachtgeschichten von 100 außergewöhnlichen Frauen. Alle waren entschlossen für ihre Träume zu kämpfen und sie sollen anderen Mädchen Mut machen, um dies auch zu schaffen. Von 60 Künstlern aus aller Welt wurden Persönlichkeiten wie J.K. Rowling bis hin zu Beyoncé illustriert.

    Man kann es unabhängig vom ersten Teil lesen, da die Biografien von 100 verschiedenen Frauen aufgeschrieben wurden.

    Da ich vom ersten Band schon total begeistert war, musste ich natürlich jetzt auch die Fortsetzung lesen! Dieses Buch ist genauso aufgebaut wie der Vorgänger. Es gibt ein kleines Vorwort und dann werden die Frauen vorgestellt. Auf der linken Seite steht ein kleiner Text mit dem, was sie so besonders macht und es werden Schicksalsschläge oder das Aufwachsen als normales Mädchen beschrieben. Das kann Mut machen, in Zukunft vielleicht auch etwas zu bewegen. Es zeigt Mädchen, dass diese berühmten Persönlichkeiten nicht als Star geboren wurden. Sie haben ihre Talente entdeckt - ob früh oder spät.
    Unten an der Seite wurde das Geburts - sowie das Todesdatum und auch der Geburtsort aufgelistet. Das kann ganz interessant sein, denn so ist mir aufgefallen, dass viele dieser Frauen neben der USA auch aus Großbritannien stammen.

    Auf der rechten Seite wurde dann ein Portrait von der jeweiligen Person gezeichnet oder gemalt. Die Zeichenstyle von den 60 Künstlerinnen sind total unterschiedlich, aber trotzdem sehr schön. Zu meinen Favoriten gehören die Künstlerinnen Alice Barberini, Eleni Kalorkoti, Elisabetta Stoinich, Paola Rollo sowie T.S. Abe.

    Am Ende hatte man selbst noch zwei Seiten, um sich zu zeichnen und die eigene Geschichte aufzuschreiben. Es ist echt total süß und schön, dass man selbst noch kreativ sein darf. Im Abschluss gab es auch einen Glossar, welcher im ersten Band nicht vorhanden war. Dort wurden Wörter erklärt, welche Kinder oder Jugendliche vielleicht nicht auf Anhieb verstehen. Außerdem wurden die Rebellen und Illustratoren aufgelistet und es gab noch eine kurze Danksagung.

    Den Schreibstil mochte ich sehr gerne und größtenteils fingen die Texte mit "Es war einmal.." an. Das hat dem ganzen etwas Märchenatmosphäre gegeben. Da die Texte relativ knapp sind, kann ich verstehen, wenn man sich wünscht, dass sie etwas länger wären. Für mich ist dies aber kein Kritikpunkt, denn es ist ja ein Kinderbuch und zu lange Texte wären dem nicht gerecht.

    Einen Großteil dieser Frauen kannte ich noch nicht und ich fühle mich nun definitiv motiviert, um mehr über manche Frauen herauszufinden. Da es 100 verschiedene Geschichten gibt, wurde mir kein einziges Mal langweilig.

    Fazit: Es ist ein motivierendes und inspirierendes Buch rund um Rebellinnen und außergewöhnliche Frauen. "Good Night Stories for Rebel Girls" ist definitiv eine Leseempfehlung und sowohl für groß und klein geeignet!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lea O., 18.11.2018

    „Good Night Stories für Rebel Girls 2“ ist ein wirklich fantastisches Gute-Nacht-Geschichten-Buch für Jung und Alt. In dem Buch werden kurz und prägnant die Lebensgeschichten von über 60 Frauen, die großartiges geleistet haben und in irgendeiner Weise einen großartigen Beitrag zur Gesellschaft geleistet haben.
    Ob Nofretete, Madonna oder Clara Schumann. Man findet sie alle in diesem Buch. Von Freiheitskämpfern über Wissenschaftlerinnen bis hin zu Künstlerinnen. Dabei habe ich auch viele sehr interessante Persönlichkeiten kennengelernt, von denen ich zuvor noch nie gehört hatte. Da bekommt man richtig Lust auch das Schicksal dieser Frauen genauer nachzulesen.
    Der Aufbau des Buches ist immer eine Seite mit der Geschichte, die oft ein bisschen märchenhaft aufgebaut ist, zum Beispiel mit dem Einstieg „Es war einmal“, und auf der anderen Seite ein Porträtbild dieser Frau. Diese sind ganz unterschiedlich und total abwechselnd und spannend von Künstlern aus der ganzen Welt gestaltet worden. Sie werten das Buch noch einmal richtig auf. Unter den Geschichten ist oft noch ein Zitat von der Person.
    Der Schreibstil hat mir, da er eben dieses Märchenhafte drin hat, super gut gefallen. Auch die Kürze hat mir gefallen, man ist wirklich in dem Modus: und noch eine Geschichte, und noch eine, und noch eine. Am tollsten ist einfach, dass all diese Geschichten wahr sind.
    Die Idee zu diesem Buch ist einfach nur klasse, so ein Gute-Nacht-Geschichten-Buch hätte ich früher auch gerne gehabt. Ich finde es total wichtig, die Geschichten dieser Frauen mit so einfachen Mitteln lebendig werden zu lassen, dass sie auch schon junge Mädchen begeistern können. Und nicht nur junge Mädchen. Ich denke, dass sich diese Geschichten auch wunderbar für Jungen und Männer eignet. Schließlich können die Geschichten für jeden spannend sein und Vorbildcharakter haben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lacastra, 28.11.2018

    Ermunternde Geschichten, nicht nur für das weibliche Geschlecht!

    Zugegeben, ich mochte schon den ersten Teil sehr, obwohl ich wahrscheinlich gar nicht zur vermeintlichen Zielgruppe (kleine Mädchen) gehöre.
    Umso skeptischer war ich, ob mich die Personen und Geschichten in Teil 2 auch noch überzeugen könnten und die Autorinnen nicht doch schon die Top 100 verbraten haben. Weit gefehlt, der Fundus an erfolgreichen/interessanten Frauen ist anscheinend noch längst nicht ausgeschöpft.

    Genau wie schon der erste Teil ist "Good Night Stories for Rebel Girls 2" ein wunderschön gestaltetes Buch, sowohl von außen als auch von innen mit den fantasievollen Zeichnungen der einzelnen Damen.
    Diese sowie deren erzählte Stories stehen Teil 1 in absolut nichts nach, auch hier wurde wieder eine sehr gute Auswahl getroffen.
    Zu meiner Schande muss ich sogar gestehen, dass mir viele der Persönlichkeiten noch unbekannt waren, zum Glück hat sich dies nun geändert.
    Die Geschichten an sich sind nicht nur sehr gut und auch für ein jüngeres Publikum verständlich geschrieben, sondern darüber hinaus auch informativ und lehrreich, aus so ziemlich jeder Geschichte kann man eine gute Moral herleiten.

    "Good Night Stories for Rebel Girls 2" ist ein Buch, dass ich einfach nur jedem empfehlen kann, ich finde nämlich es ist sowohl für Mädchen und Jungen und auch für alle Altersgruppen geeignet. Menschen jeden Alters und jeden Geschlechts finden hier tolle Geschichten und Anregungen zu einen toleranten Leben und zur eigenen Motivation, genau so sollte es sein!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Good Night Stories for Rebel Girls “

0 Gebrauchte Artikel zu „Good Night Stories for Rebel Girls“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating