HELIX - Sie werden uns ersetzen, Marc Elsberg

HELIX - Sie werden uns ersetzen

Roman

Marc Elsberg

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
197 Kommentare
Kommentare lesen (197)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "HELIX - Sie werden uns ersetzen".

Kommentar verfassen
Haben Sie die Gene zum Überleben?

Der US-Außenminister stirbt bei einem Staatsbesuch in München. Während der Obduktion wird auf seinem Herzen ein seltsames Zeichen gefunden - von Bakterien verursacht? In Brasilien, Tansania und Indien entdecken...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch22.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5978762

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "HELIX - Sie werden uns ersetzen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    70 von 104 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Volker T., 19.10.2016

    HELIX - Sie werden uns ersetzen - von Marc Elsberg

    Der Titel ist kurz und bündig und zusammen mit dem Cover wirkt das Buch schon spannend und geheimnisvoll.

    Die Leseprobe hält was das Cover verspricht ... man liest sich ein ... braucht ein wenig Zeit sich zu konzentrieren und dann ist man schon mittendrin.

    Die Themen Umwelt Gentechnik und Designerbabys nach Bauplan mit vorher bestimmten Eigenschaften sind spannend und regen zum nachdenken an.

    Marc Elsberg gibt uns einen Einblick, wie so eine Zukunft aussehen könnte ... ein Mix aus Science-Fiction und Krimi ....der einem schon ein Gefühl von Horror gibt.

    Natürlich ist auch eine XXL Leseeprobe schnell gelesen, in dem Moment immernoch zu kurz ( weil sie so gut ist) und sie lässt ihre begeisterten Leser mit jeder Menge Fragen zurück.

    Ich habe die Leseprobe vor 2 Tagen gelesen und sie lässt mich einfach nicht mehr los und ich ertappe mich immer wieder dabei mich zu fragen, ob sowas irgendwann einmal Wirklichkeit werden könnte. ..... wenn solch eine Technologie in die falschen Hände gerät .... der Gedanke daran lässt mich erschauern.

    Natürlich frage ich mich auch: Wer steckt hinter dem Ganzen? Wie geht es weiter?

    Das Buch kennt die Antworten und man muss es zu Ende lesen ... ich auch ... ich muss wissen, wie die Geschichte ausgeht ...

    5 Sterne *****

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    52 von 84 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christina S., 30.10.2016

    Das Buch Helix, Sie werden uns ersetzen, von Marc Elsberg ist sehr detailliert geschrieben und dadurch hat das Buch extrem viel Spannung. Hat die Leserin oder der Leser nur das erste Kapitel des Buches gelesen ist man schon mitten im Geschehen und kommt auch nicht mehr hinaus, da das Buch so spannend ist und soviel Fragen aufwirft, dass man als Leser nicht aufhören kann es zu weiterzulesen. Die Themen, die das Buch Helix behandelt sind sehr umstrittene Themen, wie Gentechnik, Umwelt, Babys, die einen Bauplan haben, wo an alles bestimmen kann. Zusammenfassend muss ich sagen, dass das Buch ein sehr spannendes ist und ich es auf alle Fälle lesen möchte und nach dieser Leseprobe kann ich es auch allen nur empfehlen zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    27 von 45 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Julie R., 02.11.2016

    Es scheint so spannend zu sein, dass ich am liebsten sofort weiterlesen würde! Nach der Leseprobe ist auf jeden Fall sehr viel Potenzial da!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    14 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    gmab, 20.12.2016

    Der genetische Code

    Helix, ein Roman der Zukunft? Jetzt wo ich das Buch fertig gelesen habe, bin ich mir nicht mehr so sicher. Ich habe Angst, dass die Zukunft schon da ist.
    Fortschritte in der Gentechnik fand ich an und für sich nützlich. Das muss ich nochmal überdenken.

    In Brasilien, Tansania und Indien werden robuste und ertragreiche Nutzpflanzen entdeckt, die Schädlingen trotzen und Dürreperioden überstehen. Rund um diese blühenden Paradiesgärten vertrocknen andere Felder oder werden von Schädlingen befallen. Was unterscheidet diese ertragreichen Felder von den anderen? Vor allem der den Saatgut-Markt beherrschende Konzern Santira ist an der Antwort auf diese Frage interessiert. Ich dachte anfangs noch, dass gentechnisch veränderte Pflanzen ein vielversprechendes Konzept sind, um den Hunger in der Welt zu bekämpfen und dass Horst Pahlen Chefentwickler und Helge Jacobsen, Vorstandsvorsitzender von Santira dazu beitragen wollen, das Hungerproblem zu lösen. Genpflanzen beachten keine Ackergrenzen und können sich ungehindert weiter verbreiten. Santira besitzt jedoch Patente auf Saatgut und diktiert die Preise. Dieses Monopol wollen sie sich nicht wegnehmen lassen und sie suchen den Urheber dieses Wunders.

    Ein weiterer Handlungsstrang erzählt vom Kinderwunsch von Helen und Greg. Sie können auf natürlichem Weg keine Kinder zeugen und wenden sich an eine Kinderwunschklinik in Kalifornien. Beide denken: Was könnte besser sein als ein gesundes Kind? Dr. Benson meint, dass es mehr als nur gesund gibt. Es gibt “Möglichkeiten”. Besser wäre doch ein Kind mit aussergewöhnlich hoher Intelligenz und den Anlagen für einen Olympiasieg. Makellose Schönheit und überdurchschnittliche Begabungen machbar durch genetische Veränderungen in einem Labor. Der Perfekte Mensch. Was ist verkehrt daran, das Beste für sein Kind zu wollen? Die Frage ist nur, wollen Helen und Greg – wollen wir - das?

    Gene können nicht nur verbessert werden, defekte Gene können geheilt werden. Keine Erbkrankheiten mehr, Heilung von Krebs und Aids. Eine neue Chance für kranke Menschen. Dass die Fortschritte in der Gentechnik auch das Gegenteil bewirken können sieht man am Schicksal des US-Außenministers. Das Buch beginnt mit seinem Tod. Er stirbt bei einem Staatsbesuch in München. Während der Obduktion wird auf seinem Herzen ein seltsames Zeichen gefunden - von Bakterien verursacht.

    Das Ende des Buches hätte etwas konkreter sein können. Die Zukunft von Helen, Greg und und dem geplanten Nachwuchs bleibt der Vorstellung des Lesers überlassen. Trotzdem ein Buch, dass die volle Punktzahl von mir bekommt. Die Geschichte ist von Anfang an spannend, das Thema hochaktuell. Gut gefallen hat mir auch die Benennung der Kapitel in “Am ersten Tag” usw., für mich eine Anlehnung an die Schöpfungsgeschichte. Ein tolles Cover mit zwei parallelen Molekülsträngen der DNA
    Ich kann dieses Buch sehr empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „HELIX - Sie werden uns ersetzen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating