Herz und Tal, Jana Lukas

Herz und Tal

Roman. Originalausgabe

Jana Lukas

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

5 von 5 Sternen

5 Sterne4
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 4 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Herz und Tal".

Kommentar verfassen
Wenn dein Herz Kopf steht ist alles möglich ...

Emilia Jonasson braucht einen Neuanfang. Einen, der sie so weit von Bremen wegbringt, wie möglich. Doch ihr neuer Lebensabschnitt im wunderschönen Chiemgau beginnt mit einer mittleren Katastrophe:...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5700547

Auf meinen Merkzettel
Erotische Momente (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Herz und Tal"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tanja P., 08.07.2018

    Alles fließt

    ... nicht nur das Wasser die Wände runter in Emilias neuer Wohnung, weil die Bewässerungsanlage der Haschplantage ihres Obermieters kaputt ist, sondern auch ihre Tränen, wenn sie an ihren Ex-Freund zurückdenkt, der ihr seine Frau und die Kinder verschwiegen hatte. Ihr Neuanfang im Chiemgau steht also unter keinem guten Stern. Statt in Rosenheim landet sie in der Pension „Kastanienhof“ mitten im Nirgendwo mit Blick auf die Berge und den Chiemsee. Und ist sofort verliebt. Nicht nur die Gegend, auch die liebevoll ausgebaute Pension, die Wirtin Theresa und deren Zwillingsbruder Max sind bezaubernd. Vor allem letzterer bringt ihr Herz oft aus dem Takt, aber ihr Verstand sagt nein. Doch das Schicksal führt sie auch im Beruf immer wieder zusammen. Emilia ist Notärztin im Krankenhaus und Max Polizist. Sie laufen sich also zwangsläufig häufig über den Weg.

    Max ist ein gestandener, netter, humorvoller Mann und bemüht sich ehrlich um Emilia. Doch die hat die Enttäuschung wegen ihres Ex noch nicht verarbeitet und Probleme, wieder Vertrauen zu fassen und eine neue Liebe zuzulassen. Dazu kommt, dass ihr Max etwas verheimlicht.
    Sehr besonders ist die Beziehung, welche Max und seine Zwillingsschwester verbindet. Sie fühlen bzw. hören in ihrem Kopf oft, was der andere gerade denkt und stehen sich so auch über größere Entfernungen bei. Um diese Innigkeit habe ich sie sehr beneidet.
    Auch Theresa ist ein „gebranntes Kind“. Ihre Mutter hat die Zwillinge mit 3 Jahren ihren Großeltern überlassen und ist verschwunden. Sie lässt zwar aller Jubeljahre von sich hören, aber eine echte Beziehung haben sie nie zueinander aufgebaut. Darum kann auch Theresa sich nicht binden und hält ihre Liebe geheim.

    „Herz und Tal“ ist ein schöner, gefühlvoller Sommerroman, indem es um Liebe, Vertrauen und Neuanfänge geht. Auch wenn von Vornherein ungefähr klar ist, wohin die Reise geht, ist der Weg dahin sehr unterhaltsam und mit geschickten Wendungen gespickt. Jana Lukas hat einen angenehmen, heiteren Schreibstil. Ein Highlight sich die zum Teil sehr lustigen Notrufe, welche den Kapiteln voranstehen und von Emilia bzw. Max in ihren jeweiligen Berufen bearbeitet werden müssen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bettina n., 13.07.2018

    Emilia zieht von Bremen nach Rosenheim, leiders steht ihre Wohnung unter Wasser und so muß sie notgedrungen in eine Pension ziehen. Dort trifft sie auf Max und es funkt gleich zwischen den beiden. Leider ist Emilia nach Rosenheim gezogen weil sie von einem Mann entäuscht wurde, gleich einen neuen in ihr Leben zu lassen will sie nicht. Hat aber nicht gerechnet das Max diese kühle Schönheit für sich gewinnen will.

    Ein wirklich lustiges Buch, die Notrufe sind der Hammer!

    Emilia ist Ärztin und will neu beginnen da passt ihr ein blonder Hüne der mit ihr flirtet nicht in ihr Leben, besonders da er verheirate ist. Theresa seine angebliche Frau ist seine Zwillingsschwester und freut sich unbendig das Max wieder da ist. Schnell ist das Missverständnis geklärt. Max gibt alles um Emilia von sich zu überzugen und nach und nach fasst sie vertrauen in Max.
    Natürlich gibt es Schwiriegkeiten die alles durcheinander bringen.
    Besonders gefallen hat mir die Rentnergang, die sind wirklich verrückt und tun alles um ihre Seniorenhaus zu behalten.
    Es ist schön zu lesen wie verwurzelt Max und sein Schwerste dort sind, er kennt alle und nimmt Emilia in seine Welt mit. Auch schön fand ich das es in der sicht von Emilia, Max und auch anderen geschrieben ist, was fieles leichter mach zu verstehen.
    Eein wirklich witziges Buch!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Sonja W., 03.08.2018

    Schon mit ihrem ersten Roman "Landliebe" hat mich die Autorin Jana Lukas begeistert. Und ihr neuer Roman "Herz und Tal" ist für mich ein Lesehighlight, das mich von der ersten Seite an zum Träumen einlädt.

    Diesesmal entführt uns die Autorin in das wunderschöne Chiemgau. Und hierher hat es auch Dr. Emilia Jonasson verschlagen. Nach einer großen Enttäuschung in der Liebe hat sie Bremen den Rücken gekehrt und ist nach Süddeutschland gezogen. Doch ihr Start steht unter keinem guten Stern. Leider kann sie die angemietete Wohnung nicht beziehen. Doch aus dem Unglück wird ein Glücksgriff, denn sie findet in der traumhaften Pension "Kastanienhof" ein wunderschönes Zimmer. Auch wird sie von der Pensionswirtin Theresa Leitner mit offenen Armen aufgenommen. Emilias Herz gerät ins Stolpern, als sie Theresas Zwillingsbruder Max kennenlernt. Doch Emillia ist ein gebranntes Kind. Und als sie merkt, dass Max ein Geheimnis hat, beschließt sie auf Abstand zu gehen. Emilia braucht keine neue Enttäuschung, sie will sich ihr Herz nicht noch einmal brechen lassen. Doch manchmal lohnt es sich, über seinen eigenen Schatten zu springen.....

    Einfach klasse! Die wunderschönen Landschaftsbeschreibungen, da würde man sich am liebsten sofort auf ins Chiemgau machen. Außerdem spielen in diesem Roman viele nette und sympathische Charaktere eine Rolle. Allen voran Emillia, die hier in der Notaufnahme des Krankenhauses einen Neuanfang startet. Sie ist ein herzensguter Mensch, der eine große Enttäuschung erlebt hat. Ich kann verstehen, dass Emilia Angst vor einer neuen Enttäuschung hat. Max, der wieder nach Rosenheim zurückgekommen ist und hier in der Polizeidienststelle seine Berufung gefunden hat, hat eine ganz besondere Verbindung zu seiner Schwester. Zwillinge haben schon ein ganz besonderes Gespür füreinander. Aber durch seine Geheimniskrämerei hat er Emilia in ein Gefühlschoaos gestürzt. Und ich habe mit den beiden gehoffe und gebangt, dass es ein Happyend gibt. Und dann sind da noch ganz besondere Nebencharaktere, allen voran die Mutter von Max und Theresa, ein Hippie, die durch ihr plötzliches Auftauchen für mächtigen Wirbel sorgt. Ich bin und war von der ersten Seite an total begeistert. Einfach traumhaft schön!

    Ein absolutes Gute- Laune-Sommer- Sonne-Wohlfühlbuch für ganz besondere Lesestunden. Das Cover ist auch ein echter Hingucker, lädt schon zum Träumen ein. Selbstverständlich vergebe ich für diese herzerwärmende Lektüre 5 Sterne und freue mich schon auf das nächste Buch der Autorin.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Herz und Tal“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating