Herzenstimmen

Roman

Jan-Philipp Sendker

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Herzenstimmen".

Kommentar verfassen
Endlich: "Das Herzenhören" wird fortgesetzt!

Vor zehn Jahren hat eine Reise nach Burma Julia Wins Leben verändert. Mittlerweile hat der Alltagsstress in New York sie aber wieder eingeholt. Da erhält sie einen rätselhaften Brief von ihrem Bruder aus Burma. Damit kommt die...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch19.95 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5406207

Auf meinen Merkzettel
Erotische Momente (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Herzenstimmen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    14 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daniela, 27.02.2013

    Herzenstimmen - Dieses wunderbare Büchlein kann man nicht beschreiben, man muss es selber lesen, genießen und wirken lassen. Erst dann weiss man, warum. Herzenstimmen ist der Folgeroman des Bestsellers Herzenhören. Auch diesmal führt der Autor den Leser nach Burma und lässt ihn dort eintauchen in eine wunderbare Welt an Gefühlen, Emotionen und vielen Kontrasten. Während dem Lesen werden viele Fragen aufgegriffen, mit denen sich auch der Leser beschäftigt. Welchen Sinn hat das Leben? Das Dasein? Wie geht man mit Verletzungen um? Können tiefe Wunden heilen? Selbst nach Beenden des Buches denkt man immer wieder an diese Geschichte zurück. Ein unglaublich schönes Buch, das einem ans Herz geht. Ich warte schon sehr auf eine Fortsetzung .....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martin Reichen, 26.09.2012

    Bei einer Lesung mit Jan-Philipp Sendker in Stefffisburg konnten wir uns von der Herzlichkeit und Feinfühligkeit des Autors überzeugen. Sein neustes Werk ist tief bewegend und das Schicksal der Menschen ist sehr ergreifend und wirklichkeitsnah erzählt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra K., 15.09.2012

    Ich war bereits von „Herzenhören“ begeistert und begann mit einer entsprechenden Erwartungshaltung mit der Lektüre dieses Buches. „Herzenstimmen“ hat mit „Herzenhören“ zwar die Vergangenheit des Geschwisterpaares Julia Win und U Ba sowie den Schauplatz mit einigen handelnden Personen gemein, ansonsten aber ist es eine völlig andere, neue Geschichte. Eine Geschichte, die tief unter die Haut geht, die berührt und nachdenklich macht. Und sie ist zutiefst emotional. Jan Philipp Sendker hat die Gabe, den Leser durch seinen Schreibstil dermaßen ins Geschehen einzubringen, dass man meint, selber in Burma zu sein, dieses eindrucksvolle Land mit seinen Bewohnern kennen zu lernen. Es ist ein Roman, der sehr nachdenklich macht und zugleich herzerwärmend schön ist. So viele Passagen voller Lebensweisheit, voller Liebe und Magie … ich kann dieses Buch aus tiefstem Herzen weiter empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Herzenstimmen “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Herzenstimmen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating