Herzkur

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Fünfzig Frauen, hundertzehn Kinder, zwei Väter. Drei Wochen auf engstem Raum. Eine Mutter-Kind-Kur mit massiven Nebenwirkungen.

Verena kann es nicht fassen, als ihr Mann Rainer sich völlig überraschend eine "Auszeit" von Familie und Ehe nimmt. Plötzlich...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6103584

Buch10.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6103584

Buch10.00
In den Warenkorb
Fünfzig Frauen, hundertzehn Kinder, zwei Väter. Drei Wochen auf engstem Raum. Eine Mutter-Kind-Kur mit massiven Nebenwirkungen.

Verena kann es nicht fassen, als ihr Mann Rainer sich völlig überraschend eine "Auszeit" von Familie und Ehe nimmt. Plötzlich...

Kommentare zu "Herzkur"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Line82, 03.05.2019

    Kuralltag pur – genial geschrieben

    Verena, verheiratet und Mutter von zwei wundervollen Töchtern wird plötzlich von ihrem Mann im Stich gelassen. Er möchte eine „Auszeit“ und nimmt einen Job im Ausland an. Verena steht nun alleine mit ihren Mädels da. Schnell wächst ihr alles über den Kopf und sie ist am Ende. Ihre Mutter schlägt eine Mutter-Kind-Kur vor. Doch Verena ist nicht begeistert. Doch sie nimmt den Vorschlag an und begibt sie auf die Reise. Bei der Zuganreise werden all ihre Vorurteile schon bestätigt, als sie einige Mütter mit ihren Kindern auf den Bahnsteigen trifft. Angekommen im Haus gibt es jedoch einen Lichtblick, an ihrem Tisch sitzt unter anderem Vater Jan mit seiner Tochter.

    Julia Greve ist in ihrem Buch „Herzkur“ den Vourteilen der Menschen auf der Spur. Auch ich habe mich immer mal wieder erwischt, Ansichten mit Verena zu teilen. Im Laufe des Buches wurde mir immer mehr klar, dass uns Vorurteile ganz schön im Weg stehen können – siehe Verena.
    Das Cover ist sehr ansprechend gestaltet, die roten Luftballons stechen hervor und lassen auf eine Romanze auf einer Insel schließen – dies ist auch so. Doch ich muss gestehen, erst am Ende habe ich erkannt, dass sich vor dem Meer zwei Personen befinden. Sehr gut gemacht.
    So schnell wie bei diesem Buch war ich schon lange nicht mehr durch. Ich bin immer noch ganz geflasht von der Geschichte. Einfach zu lesen, fesselnd, romantisch, aufregend und ein Ende, dass mich zu Tränen rührte. Ich war so in die Geschichte eingetaucht, dass ich mir von jeder Person und Situation ein genaues Bild machen konnte, dies gelang nur durch die gekonnt detaillierten Beschreibungen der Autorin.

    Fazit: Dieses Buch muss man gelesen haben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte61, 24.05.2019

    Toller Roman mit Herz und Humor

    Klappentext:
    Fünfzig Frauen, hundertzehn Kinder und zwei Väter, drei Wochen auf engstem Raum - willkommen zur Kur auf Fehmarn!
    Verena liebt ihre Töchter Ella und Anni heiß und innig. Als ihr Mann Rainer sich völlig überraschend eine Auszeit von Familie und Ehe nimmt, ist sie plötzlich alleinerziehend und kreuzunglücklich. Nur widerwillig geht sie auf den Vorschlag ihrer Mutter ein und fährt mit einem Rucksack voller Vorurteile in eine Mutter-Kind-Klinik auf Fehmarn. Schon bei der Anreise findet sie alle ihre Erwartungen bestätigt: Unerträgliche Mütter und Kinder, soweit das Auge reicht. Doch es gibt Lichtblicke in dieser grauen Ostseewelt, nicht zuletzt Jan, der mit seiner Tochter an ihrem Tisch sitzt.
    Ein warmherziger, witziger Familien- und Liebesroman
    Fazit:
    Durch den flüssigen, lockeren Schreibstil war ich schon auf den ersten Seiten mitten in der Handlung. Das Lesen war sehr angenehm da die Beschreibungen sehr lebendig und einnehmend waren. Ich hatte mit leichter Kost für zwischendurch gerechnet und wurde angenehm überrascht, da ich so viel Tiefgang nicht erwartet habe. Auch der Humor kam nicht zu kurz und ich musste häufig schmunzeln und lachen.
    Verena wurde von ihrem egoistischen Mann verlassen und muss sich den Tatsachen stellen und ihr Leben mit ihren Töchtern neu gestalten. Alle leiden noch unter der unvorhersehbaren Trennung, als Verenas Mutter den Vorschlag macht, eine Mutter-Kind-Kur zu beantragen. Diese wird überraschend schnell genehmigt und so machen sich Verena und ihre Töchter auf den Weg.
    Auf Fehmarn angekommen, werden für Verena alle vorstellbaren Alpträume wahr. Sie wird mit all ihren Vorurteilen konfrontiert, die sie anderen Frauen und dieser Kurmaßnahme gegenüber hat. Sie will die Kur nur hinter sich bringen und keinen Kontakt zu den anderen Müttern, die sie sehr schnell in passende Schubladen packt. Wie im wahren Leben kommt es dann aber anders als sie dachte. Wie und warum, dass müsst ihr selbst lesen, da es sich lohnt.
    Verena lernt, sich ihren Vorurteilen zu stellen und entwickelt sich zu einer immer sympathischeren Protagonistin. Nach einer Anlaufzeit schafft sie es sogar, auf die anderen Mütter und Väter zuzugehen und entdeckt wahre Schätze in manchen von ihnen.
    Alle Charaktere wurden sehr liebevoll und authentisch gezeichnet und ich konnte mich sehr gut in sie hineinversetzen. Es wird einfach gemenschelt und dies auf sehr sympathische Art. Toll gemacht.
    Der Kuralltag ist sehr plastisch und glaubwürdig dargestellt, so dass ich das Gefühl hatte, selbst auf Fehmarn zu sein und alles vor Ort selbst zu erleben. Es wurde geschwätzt, gelästert, Probleme gewälzt und es wurden neue Freundschaften geschlossen. Auch die Liebe kommt nicht zu kurz und verleiht der Geschichte den romantischen Touch. All das gehört bei einer Kur einfach dazu und hilft, neue Lösungen zu finden.
    Verena stellt sich ihren Problemen, entwickelt sich weiter und lernt dazu. Für sie und ihre Töchter war die Entscheidung, diese Kur anzunehmen, genau richtig, um im Alltag neu beginnen zu können. Wie sich dieser nach der Kur gestaltet, auch das müsst ihr selbst lesen.
    Ich bin glücklich, diesen Debütroman entdeckt zu haben und habe ihn mit wachsender Begeisterung gelesen. Die Seiten flogen regelrecht dahin und ich war erstaunt, wie schnell die drei Wochen rum waren. Er besitzt alles, was eine gute Geschichte braucht um die Leser zu begeistern.
    Dieser Roman hat mein Herz so nachhaltig berührt, dass ich mich auf weitere Bücher der Autorin freue und diesen Roman voller Überzeugung weiter empfehle. Ich danke der Autorin für die schönen Lesestunden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Herzkur (ePub)

Julia Greve

5 Sterne
(9)
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.03.2019
sofort als Download lieferbar

Unser Haus am Meer

Nele Jacobsen

4.5 Sterne
(14)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2016
lieferbar

Der Rosengarten am Meer

Nele Jacobsen

4.5 Sterne
(24)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2019
lieferbar

Ein schwedischer Sommer

Eva Seifert

5 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2019
lieferbar

Frühstück in den Dünen

Susanne Lieder

5 Sterne
(4)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2018
lieferbar

Jeden Tag ein bisschen Meer

Katharina Jensen

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.06.2018
lieferbar

Meerhimmelblau

Clara Weißberg

4 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.05.2017
lieferbar

Möwenherz

Karen Bojsen

4.5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.06.2018
lieferbar

Pusteblumensommer

Susanne Lieder

4 Sterne
(5)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.05.2017
lieferbar

Paulas erster Frühling

Susanne Lieder

5 Sterne
(9)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2019
lieferbar

Die Inselfreundinnen

Brigitte Janson

4 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2019
lieferbar

Sommerglück auf Fehmarn

Sandra Grauer

4.5 Sterne
(2)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.06.2018
lieferbar

Ostseewind und Sanddornküsse

Susanne Lieder

2.5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.02.2015
lieferbar

Ein neuer Sommer

Elin Hilderbrand

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.05.2019
lieferbar

Windstärke Liebe

Jana Lukas

4.5 Sterne
(11)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.06.2019
lieferbar

An der Ostsee sagt man nicht Amore

Katharina Jensen

4 Sterne
(11)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.04.2017
lieferbar

Ein Sommer im Rosenhaus

Nele Jacobsen

4.5 Sterne
(16)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2017
lieferbar

Sommerflimmern

Marie Merburg

4.5 Sterne
(4)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2019
lieferbar

Seeluft macht glücklich

Janne Mommsen

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.03.2018
lieferbar
Mehr Bücher von Julia Greve
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.02.2020
lieferbar
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2020
sofort als Download lieferbar

Herzkur (ePub)

Julia Greve

5 Sterne
(9)
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.03.2019
sofort als Download lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Herzkur“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung