Hoffnung auf Gansett Island

Marie Force

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Hoffnung auf Gansett Island".

Kommentar verfassen
Vier wunderbare Jahre lang war der junge Luke Harris in Sydney Donovan verliebt, die als Teenager immer den Sommer auf Gansett Island verbrachte. Dann ging Sydney aufs College und kam nie zurück. Sie heiratete einen anderen und bekam zwei Kinder,...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 93859786

Auf meinen Merkzettel
Erotische Momente (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Hoffnung auf Gansett Island"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Funny, 20.03.2018

    Gibt es Hoffnung für die Jugendliebe?

    Im dritten Band "Hoffnung auf Gansett Island" der Gansett Island - Reihe von Marie Force wird im Vordergrund die Geschichte von Sydney Donovan und Luke Harris erzählt. Die Beiden waren einst in ihrer Jugend ein Paar. Sydney verbrachte immer zusammen mit ihren Eltern die Sommer auf Gansett Island, wo Luke wohnt. Jedoch entschied sich Sydney als sie aufs College ging, auch aufgrund des Drucks durch ihre Eltern, für einen anderen Mann und kam nicht mehr nach Gansett Island zurück. Sie führte auch ein zufriedenes Leben mit diesem Mann und ihren zwei Kindern. Leider verunglückten die drei aber und Sydney kommt 15 Monate nach deren Tod zurück nach Gansett Island um sich über ihr weiteres Leben klar zu werden. Luke, der sie nie vergessen konnte und nie wirklich über die Trennung hin weggekommen ist, besucht sie und es keimen alte Gefühle bei Beiden auf. Wird es möglich sein, dass sie nach Ihrer Vergangenheit eine neue gemeinsame Zukunft aufbauen?

    Neben dieser "Hauptgeschichte" gibt es noch verschiedene andere Beziehungsgeschichten, die wohl teilweise schon in der vorherigen Bänden erzählt wurden oder in den weiteren Teilen der Reihe ausgebaut werden beschrieben. Aber alle Charaktere waren sehr gut beschrieben, sodass man sich wirklich wohl in der Geschichte gefühlt hat. Es war mein erstes Buch der Reihe, aber ich hatte keine Probleme ohne Vorkenntnisse der beiden vorherigen Bücher die Geschichte zu verfolgen. Dennoch bin ich nun neugierig genug um die beiden Bücher auch zu lesen.

    Sehr schön fand ich, dass das Buch wirklich eine Geschichte hat und nicht nur die Liebesbeziehung von Sydney und Luke beschrieben wurde, sondern z. B. auch die Verarbeitung von Sydneys Verlust beschrieben wurde. Es fehlte auch nicht an spannenden Elementen neben der Liebesgeschichte.

    Insgesamt ein Buch, das seinem Titel treu bleibt und Hoffnung aufzeigt und für mich einen absoluten Wohlfühlcharakter hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Hoffnung auf Gansett Island “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Hoffnung auf Gansett Island“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating