Ich stehe nicht mehr zur Verfügung

Wie sie sich von belastenden Gefühlen befreien und Beziehungen völlig neu erleben
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Bedrückende Gefühle in Partnerschaft, Familie und Beruf sind hauptverantwortlich für seelische und auch körperliche Probleme. Persönlichkeitstrainer Olaf Jacobsen zeigt, wie Sie sich
...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 169314

Buch12.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 169314

Buch12.90
In den Warenkorb

Bedrückende Gefühle in Partnerschaft, Familie und Beruf sind hauptverantwortlich für seelische und auch körperliche Probleme. Persönlichkeitstrainer Olaf Jacobsen zeigt, wie Sie sich
...

Kommentare zu "Ich stehe nicht mehr zur Verfügung"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    31 von 37 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Arno B., 21.11.2008

    Für alle die bei sich etwas verändern (positiv) wollen ein wunderbares Arbeitsbuch
    Wie Olaf Jakobsen sagt: Seien sie offen und nehmen sie am Ende was zu ihnen passt oder
    verändern sie alles bis sie sich gut fühlen im Sinne von " zu höchsten Guten für alle".
    Wissenschaftlich stimmiges oder nicht kann letztlich niemand festlegen, weil sich sowieso
    alles weiterentwickelt. Wir können aber nehmen was die Zeit und die Möglichkeiten hergeben.
    Da zeigt das Buch doch eine Fülle an Möglichkeiten für die, die sich trauen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Amalia W., 09.08.2012

    Ein sehr gutes Buch und Ratgeber.
    Jedem zu empfehlen der Probleme in der Partnerschaft oder in der Familie hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    29 von 58 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rianne O., 30.10.2008

    Ich persönlich halte das Buch für nicht wissenschaftlich fundiert. Die Bezüge zur Quantenphysik sind schlichtweg falsch und fußen darauf, dass ein großer Teil der Leser die Quantenphysik nicht detailliert kennt. Zwar zitiert Herr Jacobsen etliche Wissenschaftler, einen wirklichen Bezug oder eine Auseinandersetzung mit deren Gedanken findet jedoch nicht statt. Auch hier besteht der Verdacht der Instrumentalisierung zur "Sicherung" des eigenen Weltbildes. Die vorgestellte Mentalität ist hochgradig asozial, der Autor kreist um sich und empfiehlt selbiges dem Leser. In meinen Augen handelt es sich um ein unsachliches, wenig reflektiertes Werk der Selbstdarstellung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Olaf Jacobsen

0 Gebrauchte Artikel zu „Ich stehe nicht mehr zur Verfügung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung