Illusionen von Autonomie

Diesseits von Ohnmacht und Allmacht des Ich
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Autorin zeigt, dass Autonomie als politische Forderung unverzichtbar, als anthropologische Bestimmung aber niemals in Reinkultur zu haben ist. Zentrale Bedeutung hat hierbei die Frage nach dem Subjekt, die aus den verschiedenen Blickwinkeln der...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 21381678

Buch18.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 21381678

Buch18.50
In den Warenkorb
Die Autorin zeigt, dass Autonomie als politische Forderung unverzichtbar, als anthropologische Bestimmung aber niemals in Reinkultur zu haben ist. Zentrale Bedeutung hat hierbei die Frage nach dem Subjekt, die aus den verschiedenen Blickwinkeln der...

Kommentar zu "Illusionen von Autonomie"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Illusionen von Autonomie “

0 Gebrauchte Artikel zu „Illusionen von Autonomie“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung