Kampf der Herzen

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Eine dunkle Begierde

London, 1856. Ethan McCarrick hat der Liebe vor Jahren abgeschworen, als er zu Unrecht beschuldigt wurde, Sylvie Van Rowen verführt zu haben. Die Rache des Ehemanns entstellte Ethan so an Körper und Seele, dass er glaubte, nie wieder...
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 92786912

Buch10.00
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 92786912

Buch10.00
Jetzt vorbestellen
Eine dunkle Begierde

London, 1856. Ethan McCarrick hat der Liebe vor Jahren abgeschworen, als er zu Unrecht beschuldigt wurde, Sylvie Van Rowen verführt zu haben. Die Rache des Ehemanns entstellte Ethan so an Körper und Seele, dass er glaubte, nie wieder...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Kampf der Herzen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elke H., 25.07.2018

    Fulminanter Abschluß der Trilogie. Kresley Cole schreibt spannend und voller Leidenschaft bis zum Schluß.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tigerbaer, 02.06.2018

    Mit „Kampf der Herzen“ endet die McCarrick-Brothers-Trilogie aus der Schreibwerkstatt von Kresley Cole.
    Die ersten beiden Bände sind „Feuer der Versuchung“ (Band 1) und „Flammen der Versuchung“ (Band 2). Es geht zwar in jedem Buch um ein anderes Paar, aber da die Rahmenhandlung aufeinander aufbaut, würde ich Neueinsteigern empfehlen die Bücher in der richtigen Reihenfolge zu lesen.

    Ethan ist der Älteste der drei McCarrick Brüder und Erbe des Titels. Ebenso wie seine Brüder war bzw. ist er in der Vergangenheit Teil eines geheimen Netzwerkes gewesen und der Tod war sein alltägliches Geschäft.
    Ein Auftrag führt seinen jüngeren Bruder Hugh in die Stadt und braucht dafür die Hilfe von Ethan. Der Zufall lässt ihn auf Maddy, eine junge Frau treffen, die seine Aufmerksamkeit auf sich zieht. Das erste Zusammentreffen verläuft alles andere als optimal und gepaart mit den äußeren Umständen trennen sich die Wege der Beiden schnell wieder.
    Aber vergessen kann Ethan die junge Frau nicht und so zieht er Erkundigungen ein, die ihn zu einem der schmerzhaftesten Erlebnisse in seinem Leben zurückführen.

    Habe ich anfangs mit der Trilogie um die McCarrick-Brüder etwas gefremdelt, so ist dieses Gefühl mit jedem Band mehr verschwunden und ich würde für mich das Resümee ziehen, dass mir der letzte Teil mit am besten gefallen hat.

    Ethan ist ein widersprüchlicher Protagonist und innerlich zerrissen. Diesen Zwiespalt hat die Autorin schön ausgearbeitet und mir hat seine Wandlung im Lauf der Geschichte sehr gefallen.
    Maddy ist eine Frau, die einerseits stark und zugleich schwach ist. Sie hat manchmal die unbedarfte Lebenslust eines Kindes und dann wieder die Weisheit vieler Lebensjahre an sich. Dieser Widerspruch fasziniert und ich bin sehr gerne mit ihr durch die Geschichte gegangen und habe beobachtet, wie sie und Ethan sich einander annähern, sich entfremden und dann doch wieder zueinander finden.

    Ein schöner historischer Liebesroman, der mich mit dem emotionalen Wechselspiel zwischen den Protagonisten in seinen Bann gezogen hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Kresley Cole

0 Gebrauchte Artikel zu „Kampf der Herzen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung