Kann es wirklich Liebe sein?

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Texas 1870: Die kleine Meredith verliebt sich unter seltsamen Umständen in Travis Archer, einen Jungen, der abgeschottet von der Welt mit seinen Brüdern auf einer Ranch lebt. Viele Jahre später erfährt Meri, dass ein heimtückischer Anschlag auf die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 43575232

Buch12.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 43575232

Buch12.95
In den Warenkorb
Texas 1870: Die kleine Meredith verliebt sich unter seltsamen Umständen in Travis Archer, einen Jungen, der abgeschottet von der Welt mit seinen Brüdern auf einer Ranch lebt. Viele Jahre später erfährt Meri, dass ein heimtückischer Anschlag auf die...

Kommentare zu "Kann es wirklich Liebe sein?"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    9 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    KerstinH.1975, 09.02.2013

    Bereits auf den ersten Seiten bin ich eingetaucht in die Welt einer Farmersfrau im amerikanischen Westen des 19. Jahrhunderts – liebevoll und in angenehmer Sprache erzählt die Autorin vom entbehrungsreichen Leben im Wilden Westen, aber auch von der Liebe und Hingabe zum Land und zur Familie und dem unerschütterlichen Glauben an Gott.
    Gut gefallen hat mir, wie Travis Meri nach ihrer „Spontanhochzeit“ den Hof macht. Er macht die größte Entwicklung im Lauf des Buchs durch, doch auch die anderen Personen sind mit Tiefgang beschrieben: auch Nebenfiguren konnte ich mir wunderbar vor meinem inneren Auge vorstellen.
    Die überzeugende Botschaft des Romans und der bewegende Einblick in das damalige Leben machen das Buch zweifellos zu einer Leseempfehlung und einem absoluten Vergnügen. Die Seiten flogen nur so dahin und es gab Kopfkino vom allerfeinsten. Kurzum: ein klasse Roman!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Eine Leserin, 02.01.2014

    Der Grund für meine Begeisterung betreffend dieses Buch sind nicht nur der wunderschöne Schreibstil oder die Herz erwärmende Liebesgeschichte zwischen den beiden Protagonisten. Vielmehr hat mich auch der Umgang zwischen den Brüdern und die uneigennützige Hilfe zwischen den Nachbarn berührt. Letztendlich überzeugte mich aber der tiefe Glaube, der hinter dem Denken und Handeln der Figuren dieses Romans steht. Mich in diese Welt für einen Nachmittag lang hinein versetzen zu können, war ein Erlebnis, das ich nicht missen möchte. Für meine Person wird es auf jeden Fall weitere Bücher dieser Autorin, und auch weitere Bücher dieses Verlags geben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Karen Witemeyer

Weitere Empfehlungen zu „Kann es wirklich Liebe sein? “

0 Gebrauchte Artikel zu „Kann es wirklich Liebe sein?“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung