Kauri Trilogie Band 2: Im Schatten des Kauribaums

Roman

Sarah Lark

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Kauri Trilogie Band 2: Im Schatten des Kauribaums".

Kommentar verfassen
Sarah Larks farbenprächtiges Neuseeland-Epos! Zwei Familien sind auf schicksalhafte Weise miteinander verbunden...

Neuseeland, 1875: Matariki ist die Tochter der Einwanderin Lizzie und des Maoris Kahu Heke. Sie lebt...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch10.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5531413

Auf meinen Merkzettel
Katie Fforde (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Kauri Trilogie Band 2: Im Schatten des Kauribaums"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    10 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Birgit B., 10.10.2014

    Dies ist der 2. Band zu "Das Gold der Maori"
    Es gibt im wesentlichen zwei Parrallel-Geschichten:
    1. Matariki, die Tochter von Lizzie und Michael wird von ihrem leiblichen Vater Kahu Heke entführt. Nach ihrer behüteten Kindheit lernt sie nun das Leben der Maori kennen und schließt sich dem Widerstand an.
    2. Kathleen, Peter und Heather reisen nach England um dort eine Erbschaft anzutreten. Dort lernen sie Violet und ihre kleine Schwester Rosie kennen, die unter ihrem trunksüchtigen Vater leiden. Nach dem Tod der Mutter entschließen sich Violet und Rosie mit den Burtons nach Neuseeland zu reisen. Leider reisen Vater, Bruder und dessen Freund auch mit und das Elend geht weiter, in einem Kohlelager an der Westküste.
    Colin Coltrane, Kathleens missratener Sohn, reist auch wieder nach Neuseeland, wo er bei den Armed Constables eine Rolle spielt.
    Ist zum Glück interessanter und spannender als der 1. Teil. Das liegt auch vor Allem daran, dass die Maori keine nette Staffage mehr bilden, sondern eine echte Rolle in der Geschichte spielen. Die Parallelmontage von zwei unterschiedlichen Geschichten finde ich persönlich nicht so schön. Das Verhalten der Burtons, die die Mädchen zunächst mit nach Neuseeland nehmen und sie dann dort einfach sich selbst überlassen, finde ich unverständlich.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christa Eva K., 29.07.2016

    Ausgezeichnet, wie alle Bücher der Autorin

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    6 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    H. Ja., 14.10.2013

    Hatte das Buch leider viel zu schnell gelesen. Darf mich wohl mittlerweile als "Fan" von Sarah Lark outen.
    Danke und weiter so.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Doris K., 01.09.2016

    Mit diesem Buch habe ich die Kauri-Trilogie vollständig und sie hat mir, wie alle Trilogieen von Sarah Lark, prima gefallen.
    Diese Bücher sind für mich immer sehr spannend geschrieben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    7 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gudrun N., 13.09.2013

    Wie auch der 1 Teil der Triologie sehr gut geschrieben. Man möchte garnicht aufhören.
    Freue mich auf Teil 3

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    8 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heike S., 13.10.2013

    Auch dieses in sich abgeschlossene Buch ist wieder toll zu lesen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Kauri Trilogie Band 2: Im Schatten des Kauribaums “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Kauri Trilogie Band 2: Im Schatten des Kauribaums“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating