Kekse im Kosmos

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein kosmischer Comic mit knuspergalaktischen Killerkeksen.

Da wünscht man sich nur was Süßes und dann sowas! Auf dem Weg zum 99 Jahre entfernten neuen Planetenzuhause Nova Mundi wacht Astra aus dem Tiefschlaf auf und erkundet mit Roboter Pillpall das...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 62048854

Buch12.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 62048854

Buch12.99
In den Warenkorb
Ein kosmischer Comic mit knuspergalaktischen Killerkeksen.

Da wünscht man sich nur was Süßes und dann sowas! Auf dem Weg zum 99 Jahre entfernten neuen Planetenzuhause Nova Mundi wacht Astra aus dem Tiefschlaf auf und erkundet mit Roboter Pillpall das...

Kommentar zu "Kekse im Kosmos"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    ElasBookinette, 24.04.2015

    Die zehnjährige Astra ist mega-aufgeregt - schließlich zieht sie mit ihrer Familie auf einen neuen Planeten - Nova Mundi. Doch die Reise dorthin dauert ganze 199 Jahre, in welchem die Familie (und die anderen Mitreisenden) in eine Art Tiefkühlschlaf versetzt werden, um dann frisch und munter in der neuen, schöneren Heimat zu landen. Doch Astra's schlimmste Befürchtungen werden wahr - sie wacht als einzige viel zu früh in ihrer Raumkapsel auf, alle anderen schlafen noch. Und nicht nur das, denn das eigentliche Abenteuer beginnt, als Killerkekse, Monstermuffins und ein anderes Raumschiff versuchen, die Laufbahn zu Nova Mundi zu durchbrechen und Astra die einzige ist, die alles wieder auf den richtigen Kurs bringen könnte. Ob ihr das gelingt? Einfach lesen......

    Von Philip Reeve (Autor) und Sarah McIntyre (Illustratorin) kannten wir bereits das abenteuerliche Buch "Schwupp und Weg", das uns schon sehr begeistert hat. Und auch "Kekse im Kosmos", welches ein ganz anderes Thema behandelt und keine Fortsetzung von "Schwupp und weg" ist, hat uns phantasievoll unterhalten und eine etwas andere, abenteuerliche, verrückte Geschichte präsentiert. Dazu trägt auch bei, dass die lustigen, detailreichen Illustrationen das Ganze wie einen Film ablaufen lassen und das Buch vom Cover bis zur letzten Seite sehr ansprechend ist.

    Die Altersempfehlung ist ab 8 Jahren und für dieses Alter ist sicherlich auch die Schriftgröße genau richtig gewählt, die Kapitel haben eine angenehme Länge und durch die vielen Bilder wird das Gefühl noch verstärkt, nur so durch das Buch zu fliegen - ähnlich wie Astra durch das Raumschiff.

    Die Geschichte ist für Jungen wie für Mädchen gleichermaßen lesenswert, denn durch die außergewöhnlichen Figuren, die durch das gesamte Buch "schweben", von gut bis böse ist alles dabei, findet sicher jedes Kind beim Lesen hier seine ganz eigene Lieblingsfigur und kann mit Astra dieses Abenteuer erleben.

    Erschienen ist das Buch im Dressler Verlag.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Philip Reeve

Weitere Empfehlungen zu „Kekse im Kosmos “

0 Gebrauchte Artikel zu „Kekse im Kosmos“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung