Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Kochen wie in Israel

Hier schmeckt's original
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Hier schmeckt's original: Landestypische Lieblingsgerichte einfach nachzukochen

Hier schmeckt's original: Landestypische Lieblingsgerichte einfach nachzukochen
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6098177

Buch 17.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6098177

Buch 17.99
In den Warenkorb
Hier schmeckt's original: Landestypische Lieblingsgerichte einfach nachzukochen

Hier schmeckt's original: Landestypische Lieblingsgerichte einfach nachzukochen
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

Statt 17.99 19

14.99

Download bestellen
Erschienen am 02.10.2019
sofort als Download lieferbar

Hayas Küche

Haya Molcho, NENI

5 Sterne
(2)
Buch

30.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2016
lieferbar

Die arabischen Liebesgewürze

Verena Falkner

0 Sterne
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2012
lieferbar

Uri Buri - meine Küche

Uri Jeremias, Matthias F. Mangold

5 Sterne
(48)
Buch

29.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.10.2020
lieferbar

Feierabendfood vegetarisch

Susanne Bodensteiner

4.5 Sterne
(13)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.08.2020
lieferbar

Nordische Sehnsuchtsküche

Marie Langenau

5 Sterne
(1)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.07.2018
lieferbar

Sila's Orientküche

Sila Sahin

5 Sterne
(70)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.09.2020
lieferbar

Hummus

Sara Lewis

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 07.08.2019
lieferbar

Captain's Dinner

Paul Pflüger

4 Sterne
(1)
Buch

35.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.08.2018
lieferbar
Buch

33.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.09.2019
lieferbar

Hummus

Dunja Gulin

5 Sterne
(1)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.09.2018
lieferbar

Skandinavische Küche

Simone Filipowsky

0 Sterne
Buch

7.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2019
lieferbar

Die neue griechische Küche

Christina Mouratoglou, Adrien Carré

0 Sterne
Buch

24.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

7.99

Vorbestellen
Erschienen am 15.09.2020
Jetzt vorbestellen
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.11.2020
lieferbar
Buch

7.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2020
lieferbar

Israelisch kochen

Katrin Richter, Martin Krauß

0 Sterne
Buch

16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Israel kocht vegetarisch

Tom Franz

4.5 Sterne
(3)
Buch

26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2017
lieferbar

Levante - so leicht, so gut

Tanja Dusy

0 Sterne
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.03.2020
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
eBook

Statt 17.99 19

14.99

Download bestellen
Erschienen am 02.10.2019
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Kochen wie in Israel"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    21 von 32 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    horst m., 17.12.2019

    Als Buch bewertet

    Das Kochbuch ist sehr informativ und es enspricht voll und ganz meinen Vorstellungen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    7 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elke S., 07.10.2020

    Als eBook bewertet

    kulinarischer Schmelztiegel, das Beste von allem

    Indien, Thailand und Portugal habe ich bereits dank der neuen GU-Reihe „Kochen international“ gelungen kulinarisch bereist, deshalb sollte es mit meinem Kochbuchfaible und meiner Vorliebe für Länderküche jetzt auch nach Israel gehen. Wobei ja gilt,

    „DIE israelische Küche gibt es nicht. Israel ist ein Einwandererland – ein Melting-Pot verschiedenster Kulturen und somit auch ein kulinarisches Mosaik. Es ist beinahe unmöglich herauszufinden, woher welches Gericht stammt, denn die Küche wird von arabischen, europäischen, afrikanischen und vielen weiteren Einflüssen geprägt.“, wie man bei Vorabworten des Autors sofort erfährt.

    Wie bei der Reihe üblich geht es mit einer Bucket-List für einen Urlaub dort los und nach einem Länderquickie sowie einer Übersicht zu den Top-5-Zutaten folgen die Rezepte untereilt in verschiedene Kapitel. Hier geht es los mit den „Mezze“, den kleinen Schälchen mit zahlreichen kalten Kleinigkeiten, wenn man den Begriff übersetzen will., mein Highlightkapitel in diesem Buch. Wobei mich auch die „Hauptgerichte mit Fleisch und Fisch“ begeistert haben und ich die beiden Zutaten tatsächlich bei den oberleckeren Rezepten unter „Vegetarische Hauptgerichte“, die folgen, kein bisschen vermisst habe. Obwohl ich es mit Süßem nicht so habe, hat mir auch das abschließende Kapitel „Desserts“ recht gut gefallen.

    Eine Anleitung für HARISSA, eine für SCHARFE TAHIN-SAUCE, hier muss man nicht alles an typischen Zutaten kaufen, wenn man sonst mit Gewürzen gut ausgestattet ist, kann man selber mischen. Happy bin ich, dass ich mir jetzt mit meiner nächsten Gewürzbestellung Zeit lassen kann, weil ich mir ZA’ATAR, das schon auf meiner Liste stand, tatsächlich selbst im Mörser zubereiten konnte. Und was soll ich sagen, ich bin begeistert und LABANEH, bei dem ich die geniale Mischung gleich mal ausgetestet habe, ist mein neuer Lieblingsdipp. Unter Mezze konnten auch die Rezepte für PETERSILIENSALAT und GERÖSTETER BLUMENKOHLSALAT sofort auf meine Liste toller Alltagsrezepte wandern. Ob der Zimt als Zutat das besondere Geschmackserlebnis bereitet hat? Ich weiß es nicht, aber lecker war beides auf jeden Fall. Zimtstangen sind vielleicht auch die Geheimzutat, die ich mir vorab so wenig zu Fleisch und Gemüse vorstellen konnte, aber LAMM-TAJINE und GEFÜLLTES GEMÜSE zu einem besonderen Geschmackserlebnis gemacht haben. Beim zweiten Kapitel waren meine Favoriten DORADE MIT OLIVEN-AVOCADO-SALSA, THUNFISCH MIT QUINOA-SALAT und auch der FISCH IN PAPRIKASAUCE, was es alles drei sicher bald wieder einmal geben wird. Ich mag Eier in allen Variationen und daher konnte mich auch sowohl das ROTE PAPRIKA-SHAKSHUKA als auch das GRÜNE SPINAT-SHAKSHUKA so richtig begeistern. AUBERGINEN-LASAGNE, ist ein vegetarisches Gericht, das mich nichts vermissen hat lassen und ZUCCHINI-PASHTIDA und auch die SPINAT-FETA-TEIGSCHNECKE, hat für wohlschmeckende Abwechslung auf meinem Esstisch gesorgt, auch wenn ich beides vielleicht nicht sofort zu den absoluten Highlights zählen würde.

    „Jede Menge frisches Gemüse, dazu Hülsenfrüchte, Nüsse, Gewürze und Joghurt – dies alles darf in der israelischen Küche nicht fehlen. Je bunter die Farben auf dem Teller leuchten, desto größeren Genuss verspricht mir ein Essen, auch ohne Fleisch und Fisch.“

    Diese bunte Küche lacht einen auch von den vielen grandios in Szene gesetzten Fotos der angerichteten Speisen an, mit denen ein jedes Rezept beginnt. Dem folgt der deutsche Name und anschließend wird er noch in arabischen Schriftzeichen präsentiert. HIMBEER-ROSEN-SORBET sieht hier z.B. so „סורבה פטל ושושנים“ aus. Außerdem finden sich die üblichen Vorab-Informationen wie Angaben zu Portionen, Zubereitungszeit, wenn erforderlich auch Zeiten für Ziehen, Marinieren oder ähnliches und eine Kalorienangabe. Hier ist diese sogar nach Nährstoffen unterteilt. Nach der Zutatenliste wird auch für Laien leicht verständlich jeder einzelne Arbeitsschritt erklärt, sodass sogar der Laie Erfolge erzielen kann.

    Warum mir die Reihe auch so besonders gut gefällt, liegt daran, dass man hier nicht nur Rezepte aus dem Land und mit tollen Bildern Vorfreude auf die leckeren Gerichte bekommt, sondern dass man sich durch die vielen Fotos, die Besonderheiten des Landes zeigen, und die zahlreichen kleinen Zusatzerklärungen zu Bräuchen und Gewohnheiten auch ein auch ein Wenig in das ferne Land träumen kann. Gerade jetzt in Zeiten, in denen die Corona Pandemie das Reisen ja schwer macht, ein toller Ersatz.

    Alles in allem alle Daumen hoch, eindeutig ein Favorit der Reihe für mich.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    7 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Claudia S., 19.10.2020

    Als Buch bewertet

    Rezepte aus dem „Melting Pot“ der Levante

    Die Reihe der „Kochen wie in …“-Bücher von GU entführt in anderer Länder Küchen. Auch wenn Stav Cohen sicher recht hat, wenn er sagt, DIE israelische Küche gibt es nicht, da Israel ein Einwandererland ist und damit ein „Melting Pot“. Und ja, viele Speisen kennt man gerade aus der türkischen oder griechischen Küche. Dennoch findet man hier Gerichte, die einfach typisch sind, klassische ebenso, wie moderne.

    Diese Buchreihe zeichnet sich aus durch ihre Bucket-List zum jeweiligen Land, das Länder-Quickie und den Top-5-Zutaten. So also auch hier. Gestartet wird mit Mezze (Vorspeisen, aber auch als kleiner Snack einfach so geeignet), dann folgen Hauptgerichte mit Fleisch und Fisch, Vegetarische Hauptgerichte und am Ende fehlen natürlich auch die Desserts nicht.

    Die Bilder zu den Gerichten machen sofort Appetit! Und nicht viel anders ist es mit den Bildern von Israel – man möchte so gern direkt da hinreisen!

    Die Rezepte bauen teils aufeinander auf. Beispielsweise findet man Za’atar immer wieder in den Rezepten – und das Rezept für diese Würzmischung recht weit vorn im Buch. Die Zutaten sind fast ausnahmslos gut im normalen Lebensmittelladen zu bekommen, nur wenige ganz spezielle Zutaten dürften ein bisschen Mühe beim Besorgen machen. Doch in Zeiten des Onlineshoppings ist auch das kein Ding der Unmöglichkeit. Einige der Rezepte erfordern ein wenig Fingerfertigkeit und Geduld, andere gehen ganz leicht von der Hand. Wie immer gilt auch hier: Übung macht den Meister.

    Alle Rezepte sind gut gegliedert und bestens erklärt. Angaben zu Portionsanzahl, Zubereitungszeit, Kalorien und Nährwerten fehlen ebenfalls nicht. Dass viel Fisch gekocht wird, ist in einer Region, die am Meer liegt, kaum verwunderlich. Auch ist es selbstredend, dass auf Schweinefleisch verzichtet wird (da ich aus gesundheitlichen, nicht religiösen, Gründen ebenfalls darauf verzichte, passt das perfekt für mich). Rind, Lamm und Geflügel findet man dafür (und ich mache auch ein wenig einen Bogen um Lamm). Es sollte also für jeden etwas dabei sein!

    Für mich und mein Faible für Kochbücher ist dieses eine echte Bereicherung. Ich mag’s absolut. Deshalb gebe ich auch die vollen fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Feierabendfood vegetarisch

Susanne Bodensteiner

4.5 Sterne
(13)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.08.2020
lieferbar
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.11.2020
lieferbar

Aufläufe

Inga Pfannebecker

3.5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.08.2018
lieferbar

1 Salat - 50 Dressings

Inga Pfannebecker

4.5 Sterne
(32)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2019
lieferbar

Indisch vegetarisch

Inga Pfannebecker

0 Sterne
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.02.2021
lieferbar
Buch

8.99

Vorbestellen
Erschienen am 30.10.2020
Jetzt vorbestellen
Buch

5.95

In den Warenkorb
lieferbar

Die Braut von Landshut

Manfred Böckl

0 Sterne
Buch

12.90

In den Warenkorb
lieferbar

Die schönsten Häkelgardinen

Christiane Schöll

4.5 Sterne
(4)
Buch

14.95 *

In den Warenkorb
lieferbar

Theraband, m. DVD

Thorsten Tschirner

0 Sterne
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2017
lieferbar

14.99

In den Warenkorb
lieferbar

Die Ernährungs-Docs - Gesund und schlank durch Intervallfasten

Anne Fleck, Jörn Klasen, Matthias Riedl

4.5 Sterne
(15)
Buch

22.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.01.2021
lieferbar
Buch

8.99 3

In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2021
lieferbar

Das Buch des Totengräbers

Oliver Pötzsch

5 Sterne
(106)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 31.05.2021
lieferbar

Der erste letzte Tag

Sebastian Fitzek

3.5 Sterne
(35)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.04.2021
lieferbar

Küchenwissen

Arthur Le Caisne

5 Sterne
(2)
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 29.09.2020
lieferbar

Einfach - Heimatküche

Rose Marie Donhauser

0 Sterne
Buch

25.00

Vorbestellen
Erschienen am 17.08.2017
Jetzt vorbestellen
Buch

10.00

Vorbestellen
Erschienen am 07.08.2018
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Kochen wie in Israel “
0 Gebrauchte Artikel zu „Kochen wie in Israel“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung