Konjunktursteuerung durch "Deficit Spending"?

Eine rechtshistorische Untersuchung zu den ideengeschichtlichen Ursprüngen des Stabilitätsgesetzes und der Haushaltsreform 1967-1969. Dissertationsschrift
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Gegenstand der Untersuchung ist die Reform des Haushaltsrechts in den späten 1960er Jahren. Diese Reform bedeutete eine Kodifizierung der Politik der sogenannten "Globalsteuerung", welche einen Paradigmenwechsel in der bundesdeutschen Finanzpolitik...
Erscheint im April 2020
versandkostenfrei

Bestellnummer: 131686203

Buch80.00
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
Erscheint im April 2020
versandkostenfrei

Bestellnummer: 131686203

Buch80.00
Jetzt vorbestellen
Gegenstand der Untersuchung ist die Reform des Haushaltsrechts in den späten 1960er Jahren. Diese Reform bedeutete eine Kodifizierung der Politik der sogenannten "Globalsteuerung", welche einen Paradigmenwechsel in der bundesdeutschen Finanzpolitik...

Kommentar zu "Konjunktursteuerung durch "Deficit Spending"?"

Andere Kunden kauften auch

0 Gebrauchte Artikel zu „Konjunktursteuerung durch "Deficit Spending"?“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich