Kräuter richtig anbauen

Das Praxisbuch für Biogarten, Topf und Balkon. Vielfalt in über 100 Sorten

Andrea Heistinger
Arche Noah

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Kräuter richtig anbauen".

Kommentar verfassen
- Ausgezeichnet von der Deutschen Gartenbaugesellschaft: platziert in den Top-5 der besten Gartenbücher des Jahres!

Kräuter verströmen einen unwiderstehlichen Duft, sie schmecken köstlich, können heilen und beleben. Egal ob im Garten, auf dem...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch24.90 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5535478

Auf meinen Merkzettel
Hausgemacht & mitgebracht (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Kräuter richtig anbauen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Denise, 22.09.2018

    Als eBook bewertet

    Ein nützliches und verständliches Buch über Kräuter!

    Das Buch „Kräuter richtig anbauen – Das Praxisbuch für Biogarten, Topf und Balkon“ wurde von Andrea Heistinger mit Unterstützung der Arche Noah und unter Mitarbeit von Maria Hagmann und Hannes Wagner geschrieben. Bei der Arche Noah handelt es sich um einen gemeinnützigen Verein, der sich für den Erhalt und die Entwicklung von Gemüse- und Getreidesorten, Kräutern und Obst einsetzt. Frau Heistinger ist freie Agrarwissenschaftlerin, Beraterin und Supervisorin. Die Schwerpunkte ihres Studiums der Landwirtschaft waren Ökologischer Landbau, Agrarsoziologie und Agrargeschichte. Sie war bereits als Lehrbeauftrage an der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) sowie für Methodenseminare und Lehrveranstaltungen am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie der Universität Wien tätig.

    Unterteilt ist das Buch in die Bereiche
    - Kräuter richtig anbauen
    - Die Lebensbereiche der Kräuter
    - Kräuter im Garten düngen, pflegen und überwintern
    - Kräuter in der Gartengestaltung
    - Kräuter in Töpfen und Gefäßen
    - Tee und Gewürze aus dem eigenen Garten
    - Kräuter in der Floristik
    - Kräuter aussäen
    - Kräuter vermehren
    - Mischkulturen und Fruchtfolge
    - Lebensbereich Gemüsebeet
    - Lebensbereich Kräuterbeet
    - Lebensbereich Mediterranes Kräuterbeet
    - Lebensbereich Gehölzrand
    - Lebensbereich Wasserrand
    - Lebensbereich Kübel und
    - Serviceteil.
    Die einzelnen Bereiche sind wiederum weiter untergliedert.

    Neben dem Register im Serviceteil enthält das Buch ein sehr detailliertes Inhaltsverzeichnis, dass für mich sehr hilfreich war, um einen Überblick über die vielen verschiedenen Themen des Buchs zu erhalten.

    Das Buch beinhaltet verschiedene Grundlagen zum Thema Kräuter, wie beispielsweise Krankheiten und Schädlinge, geeignete Gefäße, guter Dünger, Erntezeitpunkt, richtige Aufbewahrung und krautige Stecklinge. Darüber hinaus gibt es Informationen zu über 100 verschiedenen Kräutersorten, wie zum Beispiel Basilikum, Süßdolde, Koriander, Weiße Melisse, Echte Kamille, Rosmarin, Ysop, Lorbeer und Zitronengras.

    Die Informationen zu den einzelnen Kräutern beginnen mit verschiedenen Symbolen zum Beispiel für die Lebensform (unter anderem einjährig, Halbstrauch, Kletterpflanze), Verwendungsart (wie beispielsweise Aromapflanze, Teepflanze), Lebensbereich (wie zum Beispiel Gemüsebeet, Kübel, Steinmauer). Darunter befindet sich jeweils ein Foto sowie weitere wichtige Informationen zum Zeitpunkt der Aussaat, Blütezeit und Vermehrungsart. In ausformulierter Form erhält der Leser des Weiteren Informationen insbesondere zu folgenden Themen „Anbau im Garten“, „Anbau im Topf“, „Vermehrung“, „Sortenvielfalt“, „Ernte“, „Fruchtfolge & Mischkultur“, „Kulinarik“, „Heilwirkung“ sowie zum jeweiligen Kraut passende Tipps.

    Neben Fotos enthält das Buch auch Zeichnungen, die den Inhalt verdeutlichen. Obwohl es sich um ein Sachbuch handelt, lässt sich das Buch sehr gut lesen.

    Das Buch beinhaltet sowohl hilfreiche Informationen und Tipps für Personen, deren Kräuter im Garten wachsen, als auch für Personen, deren Kräuter im Topf oder auf dem Balkon wachsen.

    Das gelungene Buch wird mich dabei unterstützen meine Kräuter richtig zu pflegen, zu ernten und zu vermehren. Ich habe nicht nur mein grundsätzliches Wissen über Kräuter dadurch erweitert, sondern ich werde es auch künftig regelmäßig zum Nachschlagen nutzen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Denise, 22.09.2018

    Als Buch bewertet

    Ein nützliches und verständliches Buch über Kräuter!

    Das Buch „Kräuter richtig anbauen – Das Praxisbuch für Biogarten, Topf und Balkon“ wurde von Andrea Heistinger mit Unterstützung der Arche Noah und unter Mitarbeit von Maria Hagmann und Hannes Wagner geschrieben. Bei der Arche Noah handelt es sich um einen gemeinnützigen Verein, der sich für den Erhalt und die Entwicklung von Gemüse- und Getreidesorten, Kräutern und Obst einsetzt. Frau Heistinger ist freie Agrarwissenschaftlerin, Beraterin und Supervisorin. Die Schwerpunkte ihres Studiums der Landwirtschaft waren Ökologischer Landbau, Agrarsoziologie und Agrargeschichte. Sie war bereits als Lehrbeauftrage an der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) sowie für Methodenseminare und Lehrveranstaltungen am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie der Universität Wien tätig.

    Unterteilt ist das Buch in die Bereiche
    - Kräuter richtig anbauen
    - Die Lebensbereiche der Kräuter
    - Kräuter im Garten düngen, pflegen und überwintern
    - Kräuter in der Gartengestaltung
    - Kräuter in Töpfen und Gefäßen
    - Tee und Gewürze aus dem eigenen Garten
    - Kräuter in der Floristik
    - Kräuter aussäen
    - Kräuter vermehren
    - Mischkulturen und Fruchtfolge
    - Lebensbereich Gemüsebeet
    - Lebensbereich Kräuterbeet
    - Lebensbereich Mediterranes Kräuterbeet
    - Lebensbereich Gehölzrand
    - Lebensbereich Wasserrand
    - Lebensbereich Kübel und
    - Serviceteil.
    Die einzelnen Bereiche sind wiederum weiter untergliedert.

    Neben dem Register im Serviceteil enthält das Buch ein sehr detailliertes Inhaltsverzeichnis, dass für mich sehr hilfreich war, um einen Überblick über die vielen verschiedenen Themen des Buchs zu erhalten.

    Das Buch beinhaltet verschiedene Grundlagen zum Thema Kräuter, wie beispielsweise Krankheiten und Schädlinge, geeignete Gefäße, guter Dünger, Erntezeitpunkt, richtige Aufbewahrung und krautige Stecklinge. Darüber hinaus gibt es Informationen zu über 100 verschiedenen Kräutersorten, wie zum Beispiel Basilikum, Süßdolde, Koriander, Weiße Melisse, Echte Kamille, Rosmarin, Ysop, Lorbeer und Zitronengras.

    Die Informationen zu den einzelnen Kräutern beginnen mit verschiedenen Symbolen zum Beispiel für die Lebensform (unter anderem einjährig, Halbstrauch, Kletterpflanze), Verwendungsart (wie beispielsweise Aromapflanze, Teepflanze), Lebensbereich (wie zum Beispiel Gemüsebeet, Kübel, Steinmauer). Darunter befindet sich jeweils ein Foto sowie weitere wichtige Informationen zum Zeitpunkt der Aussaat, Blütezeit und Vermehrungsart. In ausformulierter Form erhält der Leser des Weiteren Informationen insbesondere zu folgenden Themen „Anbau im Garten“, „Anbau im Topf“, „Vermehrung“, „Sortenvielfalt“, „Ernte“, „Fruchtfolge & Mischkultur“, „Kulinarik“, „Heilwirkung“ sowie zum jeweiligen Kraut passende Tipps.

    Neben Fotos enthält das Buch auch Zeichnungen, die den Inhalt verdeutlichen. Obwohl es sich um ein Sachbuch handelt, lässt sich das Buch sehr gut lesen.

    Das Buch beinhaltet sowohl hilfreiche Informationen und Tipps für Personen, deren Kräuter im Garten wachsen, als auch für Personen, deren Kräuter im Topf oder auf dem Balkon wachsen.

    Das gelungene Buch wird mich dabei unterstützen meine Kräuter richtig zu pflegen, zu ernten und zu vermehren. Ich habe nicht nur mein grundsätzliches Wissen über Kräuter dadurch erweitert, sondern ich werde es auch künftig regelmäßig zum Nachschlagen nutzen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Kräuter richtig anbauen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating