Krieg - Stell dir vor, er wäre hier, Janne Teller

Krieg - Stell dir vor, er wäre hier

Essay

Janne Teller

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Krieg - Stell dir vor, er wäre hier".

Kommentar verfassen
Stell dir vor, es ist Krieg - nicht irgendwo weit weg, sondern hier in Europa. Die demokratische Politik ist gescheitert und faschistische Diktaturen haben die Macht übernommen. Wer kann, flieht in den Nahen Osten, wie der 14-jährige...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch6.90 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5346995

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Krieg - Stell dir vor, er wäre hier"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    vincenza, 16.06.2011

    Ein erschreckend realistisches Gedankenspiel, sehen wir einmal davon ab, dass es in den arabischen Staaten arg rumort, aber das konnte die Autorin zum Entstehungszeitpunkt ja nicht wissen. Aber die Krise um Europa hat sie schon richtig erkannt und hoffen wir mal, dass die Eurokrise und der schwelende Unmut um uns Deutsche nicht eskaliert!
    Davon ab ist das Büchlein interessant aufgemacht, mit Ilustrationen und Schriften durchbrochen, dass es so unruhig ist, wie das Thema, das es behandelt. Obwohl es so ein schmales Bändchen ist, erregt es Herz und Verstand. Und verängstigt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Krieg - Stell dir vor, er wäre hier “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Krieg - Stell dir vor, er wäre hier“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating