Le suspendu de Conakry

Une enquête d'Aurel, le consul

Jean-Christophe Rufin

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Le suspendu de Conakry".

Kommentar verfassen
Au terme d'une carrière diplomatique sans éclat, Aurel Timescu, consul de France, se retrouve mis à l'écart et décide d'user de sa position officielle pour dénouer des énigmes et combattre l'injustice. Un jour, un riche Français est retrouvé assassiné, pendu par un pied au m
t de son voilier dans la marina de Conakry. Tout semble accuser la jeune Africaine qui vivait avec lui.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch25.80 €

Jetzt vorbestellen
Sprache: Französisch

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 95981533

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Le suspendu de Conakry"

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Le suspendu de Conakry “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Le suspendu de Conakry“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating