GRATIS¹ Geschenk für Sie!

GRATIS¹ Geschenk für Sie!

Lilo & Moder - Eine Freundin der gruseligen Art

Eine Freundin der gruseligen Art
 
 
Merken
Merken
 
 
Hilfe, meine Nachbarn sind Zombies!

Obwohl ihre neuen Nachbarn sehr freundlich sind, merkt die elfjährige Lilo ziemlich schnell: Irgendwas stimmt nicht mit denen! Warum fällt dem Mädchen der Arm ab, während sie - ganz allein - einen...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 137171295

Buch (Gebunden) 12.00
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Lilo & Moder - Eine Freundin der gruseligen Art"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Petra S., 07.04.2022

    Als Buch bewertet

    eine turbulente Freundschaft der anderen (etwas ekligen) Art ;)

    Als die Familie Verwes ins Haus von Lilo einzieht, merkt diese sofort: bei denen ist etwas faul. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn die Verwesens sind Zombies!?! Aber welche, die keine Menschengehirne fressen und somit nicht gefährlich, sondern lieb sind.
    Und deren Tochter Moder ist so lustig und unbekümmert und zieht Lilo sofort in ihren Bann. Was auch nicht soo schwer ist, denn Lilo wird von ihren Mitschülern leider nicht gemocht, sondern fies gemobbt.
    Mit Moder wird Lilo jedenfalls nicht mehr langweilig und sie erleben jede Menge Abenteuer. Können sie die Verwesens vor der Zombiejägerin beschützen?


    Meine Meinung:
    Diese Geschichte ist einfach urkomisch, enthält so viel Wortwitz und macht einfach nur gute Laune. Natürlich darf man das ganze nicht so ernst nehmen, denn es ist dem Inhalt entsprechend auch überzogen dargestellt.
    Es ist einfach so witzig zu lesen, wie die Verwesens riechen, wie die Eltern nur herumstöhnen, weil sie Deutsch zwar verstehen, aber noch nicht sprechen können, oder wie Moders Brüder Verstecken-mit-Zusammensetzen spielen und einen sezierten Fisch wieder lebendig machen (naja, so mehr oder weniger halt) *gg*

    Doch die für Kinder und Jugendliche wichtigen Themen Freundschaft, Akzeptanz und Mobbing sind eindrucksvoll dargestellt.
    Und die Geschichte vermittelt die wichtigen Werte, andere nicht nach ihrem Äußeren und auf den ersten Blick zu verurteilen, denn das Innere zählt. Und dass Mobbing ganz schlimm ist und dass man andere so nehmen und akzeptieren soll, wie sie sind.
    Auch Hilfsbereitschaft steht im Fokus, denn Moder hilft Lilo (ungewollt), ihren ungerechtfertigt erhaltenen schlechten Ruf wiederherzustellen und die beiden halten immer zusammen, vor allem auch gegen die selbsternannte Zombiejägerin Frau Rosmarin-Schnabel, die Direktorin der Schule, die aber in ihrem Fach irgendwie nicht so gut ist - im Gegensatz zu ihrer fiesen Tochter Yvette.

    Etliche schwarz-weiß Illustrationen untermalen perfekt den Inhalt; man sieht den wiederbelebten Fisch namens Gräte, herumfliegende Körperteile und vieles Andere aus dem (Schul-)Alltag von Lilo und Moder und deren Familien. :D
    Besonders toll ist auch die Übersicht aller handelnden Charaktere im inneren Buchdeckel.


    Fazit:
    Ein überzogen-humorvolles Buch über eine äußerlich ekelige Freundschaft, aber innerlich einfach nur toll, denn Moder ist offen, ehrlich, freundlich, hilfsbereit, loyal und immer gut drauf. Macht großen Spaß und ich würde gerne noch mehr von Lilo&Moder lesen!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Julia G., 22.09.2021 bei bewertet

    Als Buch bewertet

    Obwohl ihre neuen Nachbarn sehr freundlich sind, merkt die elfjährige Lilo ziemlich schnell: Irgendwas stimmt nicht mit denen! Warum fällt dem Mädchen der Arm ab, während sie – ganz allein – einen Schrank ins Haus trägt? Warum bringen die Eltern kein Wort heraus, sondern nur Gestöhn? Und warum riecht es in ihrer Wohnung, als hätten die Verwesens schon eine ganze Weile den Müll nicht rausgebracht? Als die beiden Söhne beginnen, mit ihren Köpfen Fußball zu spielen, weiß Lilo: Das sind Zombies! Aber Zombies, die weder Menschenfleisch noch Menschenhirn mögen, versichert ihr das Zombie-Mädchen Moder. Sehr beruhigend! Als sich herausstellt, dass Moder nicht nur genauso alt ist wie Lilo, sondern ab sofort in dieselbe Klasse geht, ist klar: Langweilig wird es mit der neuen besten Freundin garantiert nicht.

    Das Cover zeigt hier die beiden Mädels, die dem Buch auch ihren Titel gegeben haben. Lilo und ihre neue beste Freundin Moder - ihres Zeichens Zombie. Das Cover finde ich absolut gelungen und passend zur Geschichte. Im Buch selbst finden sich dann auch immer wieder kleine Illustrationen, was mir immer besonders gut gefällt.

    Bei Lilo und Moder handelt es sich um einen Einzelband. Die Altersempfehlung liegt bei 9 Jahren, was ich auch vollkommen ok finde.

    Der Einstieg in die Geschichte ist mir sehr gut gelungen. Der Schreibstil der Autorin ist sehr bildhaft und prima zu lesen. Ich konnte mir ein gutes Bild von allem machen, das sie beschrieben hat.

    Die Geschichte an sich gefällt mir sehr gut. Wie jedes Buch für Kinder hat auch dieses natürlich eine wichtige Botschaft dabei. Welche das ist, dürft ihr aber gerne selbst herausfinden, da verrate ich nichts.

    Mir hat das Buch über diese ungewöhnliche Freundschaft mit all ihren schrägen Charakteren, die wirklich toll ausgearbeitet waren, sehr gut gefallen. Von mir gibt es daher eine klare Leseempfehlung und volle fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Julia G., 22.09.2021

    Als eBook bewertet

    Obwohl ihre neuen Nachbarn sehr freundlich sind, merkt die elfjährige Lilo ziemlich schnell: Irgendwas stimmt nicht mit denen! Warum fällt dem Mädchen der Arm ab, während sie – ganz allein – einen Schrank ins Haus trägt? Warum bringen die Eltern kein Wort heraus, sondern nur Gestöhn? Und warum riecht es in ihrer Wohnung, als hätten die Verwesens schon eine ganze Weile den Müll nicht rausgebracht? Als die beiden Söhne beginnen, mit ihren Köpfen Fußball zu spielen, weiß Lilo: Das sind Zombies! Aber Zombies, die weder Menschenfleisch noch Menschenhirn mögen, versichert ihr das Zombie-Mädchen Moder. Sehr beruhigend! Als sich herausstellt, dass Moder nicht nur genauso alt ist wie Lilo, sondern ab sofort in dieselbe Klasse geht, ist klar: Langweilig wird es mit der neuen besten Freundin garantiert nicht.

    Das Cover zeigt hier die beiden Mädels, die dem Buch auch ihren Titel gegeben haben. Lilo und ihre neue beste Freundin Moder - ihres Zeichens Zombie. Das Cover finde ich absolut gelungen und passend zur Geschichte. Im Buch selbst finden sich dann auch immer wieder kleine Illustrationen, was mir immer besonders gut gefällt.

    Bei Lilo und Moder handelt es sich um einen Einzelband. Die Altersempfehlung liegt bei 9 Jahren, was ich auch vollkommen ok finde.

    Der Einstieg in die Geschichte ist mir sehr gut gelungen. Der Schreibstil der Autorin ist sehr bildhaft und prima zu lesen. Ich konnte mir ein gutes Bild von allem machen, das sie beschrieben hat.

    Die Geschichte an sich gefällt mir sehr gut. Wie jedes Buch für Kinder hat auch dieses natürlich eine wichtige Botschaft dabei. Welche das ist, dürft ihr aber gerne selbst herausfinden, da verrate ich nichts.

    Mir hat das Buch über diese ungewöhnliche Freundschaft mit all ihren schrägen Charakteren, die wirklich toll ausgearbeitet waren, sehr gut gefallen. Von mir gibt es daher eine klare Leseempfehlung und volle fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Lilo & Moder - Eine Freundin der gruseligen Art“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating