Mara und der Feuerbringer Band 1: Mara und der Feuerbringer, Tommy Krappweis

Mara und der Feuerbringer Band 1: Mara und der Feuerbringer

Tommy Krappweis

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Mara und der Feuerbringer Band 1: Mara und der Feuerbringer".

Kommentar verfassen
"NEIN! Mara schüttelte die Bilder von sich und fasste einen Entschluss: Keine. Tagträume. Mehr. Nie wieder! Ab heute würde Mara das normalste Mädchen der Welt sein. Auf Wiedersehen, Traumwelt. Guten Tag, Realität." Die 14-jährige Mara wäre am...

Ebenfalls erhältlich

Buch 12.95 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 17585993

 
Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Kommentare zu "Mara und der Feuerbringer Band 1: Mara und der Feuerbringer"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    3 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Beatrice E., 02.01.2016

    Mein Leseeindruck subjektiv, aber spoilerfrei ;)

    Immer wieder bin ich zwar um das Buch herumgeschlichen konnte mich aber nie dazu entschliessen es zu lesen. Vor kurzem hat mich aber eine Rezi so angefixt, dass es bei mir einziehen durfte....

    Schlussendlich habe ich es dann aber grösstenteils als Hörbuch gehört ;)

    Der Sprecher war nicht schlecht, denn ich mochte seine Art vorzulesen und vor allem überzeugte er mich in der Rolle des Professors. Bei den weiblichen Darstellungen empfand ich seine Stimmlage aber irgendwie als etwas zu überzogen und unangenehm.

    Der Schreibstil ist einfach, flüssig, bildhaft, und sprüht nur so vor Wortwitz und Sarkasmus, dies ist sicher eine der grössten Stärken dieses Buchs. Die Kapitel sind nicht zu lang gehalten, enthalten einige Illustrationen und am Ende gibt es ein informatives Glossar bezüglich der wichtigsten Begriffe, das fand ich sehr hilfreich. Und obwohl die personale Erzählweise gewählt wurde verspürte ich sofort eine Bindung zu Mara.

    Mara war mir also sympathisch und auch den doch etwas überdrehten Professor habe ich ins Herz geschlossen. Die Mutter wurde natürlich total überspitzt dargestellt verursachte aber dennoch den ein oder anderen lauten Lacher.....

    Ich mochte die Idee und die Art wie die nordischen und germanischen Mythologien und Sagen mit eingebunden wurden sehr gerne. Man erhält also nicht nur eine tolle Geschichte, sondern wird nebenbei noch ein wenig mit Wissen gefüttert...;)

    Allerdings habe ich zeitweise wegen, den vielen abenteuerlichen Szenen fast ein bisschen den roten Faden verloren. Dies könnte aber durchaus auch daran liegen, dass ich im Nachhinein gemerkt habe, dass ich die gekürzte Version des Hörbuches erwischt hatte.....

    Eine wirklich humorvolle, actionsgeladene, kurzweilige, unterhaltsame Urban- Fantasy Geschichte für Jung und Alt, die ich sehr gerne gelesen habe. Das Ende macht Lust auf mehr, und vor allem bin ich jetzt richtig motiviert all diese Sagen mal genauer unter die Lupe zu nehmen.....;)

    Ich vergebe 4,5 Sterne

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Mara und der Feuerbringer Band 1: Mara und der Feuerbringer “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Mara und der Feuerbringer Band 1: Mara und der Feuerbringer“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating