Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein Buch über die schrecklich-schöne Unvorhersehbarkeit des LebensZwei Söhne haben der Ich-Erzähler dieses Buches und seine Frau Rose, und sie freuen sich auf ihr drittes Kind. Doch in der 17. Schwangerschaftswoche platzt die Fruchtblase - viel zu früh! Wie...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6125354

Buch 10.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6125354

Buch 10.00
In den Warenkorb
Ein Buch über die schrecklich-schöne Unvorhersehbarkeit des LebensZwei Söhne haben der Ich-Erzähler dieses Buches und seine Frau Rose, und sie freuen sich auf ihr drittes Kind. Doch in der 17. Schwangerschaftswoche platzt die Fruchtblase - viel zu früh! Wie...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Mehr als wir uns erträumten

Juha Itkonen

4 Sterne
(10)
eBook

Statt 10.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 28.02.2020
sofort als Download lieferbar
Buch

29.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.03.2022
lieferbar

Briefe an Gott

Patrick Doughtie, John Perry

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Der Bruch

Sabine Deubler

0 Sterne
Buch

19.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

48.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2020
lieferbar

JuliusTigerHerz

Melissa Scholten

0 Sterne
Buch

16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 31.03.2020
lieferbar

Diagnose Krebs

Isabell-Annett Beckmann

0 Sterne
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar

Wir gehören zu Euch

Anna Hubrich

0 Sterne
Buch

27.95

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2019
lieferbar

Löwenmutter

Esma Abdelhamid

5 Sterne
(1)
Buch

9.95

In den Warenkorb
lieferbar

Zum Glück genügt die Hälfte

Nora Northmann

0 Sterne
Buch

14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2021
lieferbar

Kindstod

Ralf Romahn

5 Sterne
(3)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.11.2019
lieferbar

Gute Nacht, Liebster

Katrin Hummel

5 Sterne
(2)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.11.2019
lieferbar

Viereinhalb Wochen

Constanze Bohg

5 Sterne
(5)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.09.2012
lieferbar

Nur in meinem Herzen war ich frei

Rachel Jeffs

4.5 Sterne
(2)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.05.2020
lieferbar

EINE VON ACHT

Martina RACZ

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2021
lieferbar

Layla - Heldin auf vier Pfoten

Uwe Krauser

5 Sterne
(11)
Buch

12.85

In den Warenkorb
Erschienen am 22.01.2021
lieferbar

Zwei Leben in einer Nacht

Carolin Wahl

5 Sterne
(5)
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 08.10.2020
lieferbar
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2016
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Mehr als wir uns erträumten

Juha Itkonen

4 Sterne
(10)
eBook

Statt 10.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 28.02.2020
sofort als Download lieferbar

SWR Edition - …so hoch im Norden - Erzählungen aus Finnland

Stefan Moster, Joel Haathela, Juha Itkonen, Maarit Verronen, Maritta Lintunen, Päii Alasami, Turkka Hautala

0 Sterne
Hörbuch-Download

7.95

Download bestellen
Erschienen am 22.10.2018
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Mehr als wir uns erträumten"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    9 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elisabeth U., 27.07.2020 bei Jokers bewertet

    Als Buch bewertet

    Ein Buch, das sich in die Seele des Lesers schleicht, ein Buch, bei dem man nach den verschiedenen Kapiteln innehalten muß um viel nachzudenken, ein Buch, das sich in die Psyche des Lesers frißt, denn schon morgen könnten wir oder ein Familienangehöriger in der gleichen Lage sein, das gleiche erleben und durchleiden. Hier schreibt ein Mann seine Gefühle und seine Erfahrungen über Schwangerschaft und Geburt nieder, hier erfahren wir verschiedene Gesichtspunkte einmal als männlicher Sicht. Juha und Rose sind schon länger verheiratet und haben zwei Söhne. Doch nun ist Rose erneute schwanger und in der 17. Woche platzt die Fruchtblase und das Kind ist gefährdet. Es folgen Krankenhausaufenthalte, die einen Ärzte geben dem Kind keine Chance, andere meinen, es könnte alles gut gehen und wieder andere rechnen mit einer Behinderung. Rose fühlt sich in dieser Siuation allein, Juha möchte einerseits das Kind behalten, dann aber meint er, dass man eine Fehlgeburt einleiten solle. Das sonst so miteinander harmonierende Ehepaar kann nicht mehr miteinander sprechen, es macht sich Vorwürfe und so schreibt Juha Briefe an seine Frau. Letztendlich wird die Fehlgeburt eingeleitet und Rose leidet unter Depressionen und macht wsich natürlich große Vorwürfe.Doch die Familie rauft sich zusammen und sie machen über Weihnachten eine Reise nach Neuseeland. Dort stellt Rose fest, dass sie erneut schwanger ist. Und wie die Ärzte feststellen, werden es Zwillinge und eine erneute schwere Schwangerschaft stellt das Paar vor eine schwere Belastungsprobe. Die Kinder müssen viel zu früh auf die Welt geholt werden und ein jedes von ihnen weg knapp 1000 g. Nun beginnt ein zermürbender Kampf um die Beiden,. Werden sie es schaffen? Eine Zeit voller Hoffen und Bangen. Dieses Buch ist total emotional geschrieben, der Vater schildert hier die Ängste und Nöte, das Familienleben, zumal ja die beiden größeren Jungs auch noch versorgt werden mußten. Man zittert praktisch mit den Eltern und andernfalls ist es ein Segen, wie weit die Medizin heute schon ist. Ein Buch das zeigt, wie klein der Mensch eigentlich ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Annette G., 23.07.2020

    Als eBook bewertet

    Rezension zu "Mehr als wir uns erträumten" am 23.07.2020

    Sehr sinnlich🙂🙂🙂

    Rose und ihr Mann Juha sind seit vielen Jahren glücklich verheiratet und haben auch zwei süsse Söhne, die sie auch wirklich von ganzem Herzen sehr lieben. In ihrem Bauch ist bereits ein drittes Baby.

    Ist es ein Junge oder Mädchen?🤔
    Wie wird die Geburt sein?🤔

    Ich finde diesen wunderschönen Roman durchaus authentisch geschrieben - so, als wenn es auch im richtigen Leben ist. Und es kommt dabei auch sehr real bei mir rüber. Da es auch immer wertvoll ist - ein Kind zu haben.

    Die beiden finde ich dabei auch von Anfang an sehr sympathisch und bin ganz tief in Gedanken versunken - bei ihnen gewesen. Einfach herrlich. Dabei habe ich auch einiges an Mut und Hoffnung gespürt, und das man nicht aufgeben soll, wenn man im Leben etwas erreichen will.

    Eine herrliche Melodie darin ist auch so wunderschön und sinnlich harmonisch - ich habe diese auch nachgeschaut und mitgesungen. Mein Herz hat dieses Buch daher gewonnen und es bekommt liebend gerne heute die vollen 5 Sterne von mir.

    🧡Sinnlichst empfehlen kann ich es jedem von Euch🧡

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elisabeth U., 27.07.2020

    Als Buch bewertet

    Ein Buch, das sich in die Seele des Lesers schleicht, ein Buch, bei dem man nach den verschiedenen Kapiteln innehalten muß um viel nachzudenken, ein Buch, das sich in die Psyche des Lesers frißt, denn schon morgen könnten wir oder ein Familienangehöriger in der gleichen Lage sein, das gleiche erleben und durchleiden. Hier schreibt ein Mann seine Gefühle und seine Erfahrungen über Schwangerschaft und Geburt nieder, hier erfahren wir verschiedene Gesichtspunkte einmal als männlicher Sicht. Juha und Rose sind schon länger verheiratet und haben zwei Söhne. Doch nun ist Rose erneute schwanger und in der 17. Woche platzt die Fruchtblase und das Kind ist gefährdet. Es folgen Krankenhausaufenthalte, die einen Ärzte geben dem Kind keine Chance, andere meinen, es könnte alles gut gehen und wieder andere rechnen mit einer Behinderung. Rose fühlt sich in dieser Siuation allein, Juha möchte einerseits das Kind behalten, dann aber meint er, dass man eine Fehlgeburt einleiten solle. Das sonst so miteinander harmonierende Ehepaar kann nicht mehr miteinander sprechen, es macht sich Vorwürfe und so schreibt Juha Briefe an seine Frau. Letztendlich wird die Fehlgeburt eingeleitet und Rose leidet unter Depressionen und macht wsich natürlich große Vorwürfe.Doch die Familie rauft sich zusammen und sie machen über Weihnachten eine Reise nach Neuseeland. Dort stellt Rose fest, dass sie erneut schwanger ist. Und wie die Ärzte feststellen, werden es Zwillinge und eine erneute schwere Schwangerschaft stellt das Paar vor eine schwere Belastungsprobe. Die Kinder müssen viel zu früh auf die Welt geholt werden und ein jedes von ihnen weg knapp 1000 g. Nun beginnt ein zermürbender Kampf um die Beiden,. Werden sie es schaffen? Eine Zeit voller Hoffen und Bangen. Dieses Buch ist total emotional geschrieben, der Vater schildert hier die Ängste und Nöte, das Familienleben, zumal ja die beiden größeren Jungs auch noch versorgt werden mußten. Man zittert praktisch mit den Eltern und andernfalls ist es ein Segen, wie weit die Medizin heute schon ist. Ein Buch das zeigt, wie klein der Mensch eigentlich ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
0 Gebrauchte Artikel zu „Mehr als wir uns erträumten“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung