Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die guten Momente festhalten. Und niemals aufgeben!

Düsseldorf 1924. Die junge Schneiderin Minna stammt aus einfachen Verhältnissen und kommt mit großen Hoffnungen in die mondäne Stadt. Sie will glücklich werden, sich aus der Armut befreien und eine...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 140818243

Buch 15.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 140818243

Buch 15.00
In den Warenkorb
Die guten Momente festhalten. Und niemals aufgeben!

Düsseldorf 1924. Die junge Schneiderin Minna stammt aus einfachen Verhältnissen und kommt mit großen Hoffnungen in die mondäne Stadt. Sie will glücklich werden, sich aus der Armut befreien und eine...
Andere Kunden interessierten sich auch für
Buch

15.00

Vorbestellen
Erscheint am 11.01.2023
Hörbuch-Download

14.95

Vorbestellen
Erscheint am 09.01.2023
eBook

Statt 15.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.06.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 12.07.2023
eBook

Statt 15.00 19

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 11.01.2023

Morgen werden wir glücklich sein

Lea Korte

4.5 Sterne
(12)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.05.2022
lieferbar
Buch

11.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2022
lieferbar

Der Himmel ist nicht immer blau

Helmut Hollritt

0 Sterne
Buch

14.80

In den Warenkorb
Erschienen am 23.06.2020
lieferbar
Hörbuch-Download

9.95

Download bestellen
Erschienen am 14.06.2022
sofort als Download lieferbar
Buch

11.95

Vorbestellen
Erscheint am 19.10.2022

Findelmädchen

Lilly Bernstein

5 Sterne
(97)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 28.07.2022
lieferbar

Marjellchen

Gabriele Schreib

0 Sterne
Buch

14.80

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2012
lieferbar

Die Stunde der Nebelkinder

Stefanie Gregg

3.5 Sterne
(8)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.04.2022
lieferbar

Träume / Das Tor zur Welt Bd.1

Miriam Georg

5 Sterne
(61)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2022
lieferbar

Deutschland 1927

Claudia Groß

3.5 Sterne
(2)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2021
lieferbar

Trümmermädchen - Annas Traum vom Glück

Lilly Bernstein

5 Sterne
(85)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.05.2022
lieferbar

Die Wunderfrauen

Stephanie Schuster

4.5 Sterne
(30)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.07.2022
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

15.00

Vorbestellen
Erscheint am 11.01.2023
Hörbuch-Download

9.95

Download bestellen
Erschienen am 14.06.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

14.95

Vorbestellen
Erscheint am 09.01.2023
Kommentare zu "Minna. Kopf hoch, Schultern zurück / Mütter-Trilogie Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    katikatharinenhof, 15.06.2022

    Als Buch bewertet

    Eine Frau kämpft für ihr Glück

    Aufrecht geh'n
    Aufrecht geh'n
    Ich habe endlich gelernt wenn ich fall
    Aufzustehn

    Mit Stolz in meinen Augen
    Und trotz Tränen im Gesicht
    Aufrecht geh'n durch die Nacht ins Licht (Mary Roos)


    Minna hat gelernt, mit wenig auszukommen und das Beste aus jeder Situation zu machen. Doch das große Glück hat sich noch nicht eingestellt und die junge Frau möchte alles dafür tun, um den einfachen Verhältnissen zu entfliehen. Ihre Wünsche scheinen in Erfüllung zu gehen, als der wohlhabende Fred in ihr Leben tritt. Doch mit Minnas zunehmenden Erfolgen als Schneiderin werden die Probleme größer, denn die Zeit ist einfach noch nicht reif für Frauen, die ihren eigenen Weg gehen. Minna steht mehr als einmal vor dem Scheideweg ihres Lebens und muss immer wieder für ihr Glück kämpfen...

    Felicitas Fuchs nimmt ihre eigene Familiengeschichte zum Anlass, um daraus eine mitreißende Romanreihe anzufertigen, die mit Band 1 einen grandiosen Start verzeichnet.

    Minna ist mir sofort ans Herz gewachsen und ich mag ihre Art, wie sie ihre Wünsche und Träume formuliert und auch in die Tat umsetzt. Sie ist ihrer Zeit weit voraus und muss daher gegen alte Denkweisen und Standesdünkel ankämpfen, die ihr mit voller Breitseite immer wieder entgegen schlagen. Auch das Schicksal hat sich gegen sie verschworen und wirft ihr immer wieder Steine in den Weg, die Minna herausfordern und stärker werden lassen.

    Ich bewundere diese Frau, denn sie lässt sich nicht brechen, sieht ihre Chancen und weiß diese zu nutzen. Die Leser:innen begleiten Minnas Lebensweg über einen Zeitraum von 54 Jahren und werden somit zu Zeitzeug;innen, die den politischen und gesellschaftlichen Wandel und den Krieg hautnah miterleben.

    Die Autorin erzählt in eindringlichen und aufrüttelnden Worten vom Ausbreiten der völkischen Ideologien, lässt die dunkelste Zeit der Geschichte wieder lebendig werden, ermöglicht den Lesenden, eins mit den Romanfiguren zu werden und ihre Geschichte hautnah mitzuerleben. Sie zeichnet ein sehr plastisches Sittengemälde , trifft den Zeitgeist und ermöglicht den Nachkriegsgenerationen, einen Blick in das Leben ihrer Großmütter zu werfen. Vieles, was vielleicht unausgesprochen ist, erhält durch diesen Roman eine Stimme.

    Noch nie waren Freud und Leid, Hoffnung und Angst, Liebe und Enttäuschung so eng miteinander verknüpft, wie in diesem Buch. Gemeinsam mit Minna wachsen die Leser.innen an den Schicksalsschlägen über sich hinaus, verlieben sich und spüren Schmetterling im Bauch, trocknen sich die Tränen und fragen sich immer wieder, was alles ein Mensch ertragen kann, bis er/sie droht, am Schicksal zu zerbrechen.

    Band 1 der Mütter-Trilogie ist voller Geheimnisse, grandioser Momente und Augenblicken, die in Erinnerung bleiben - ein mehr als gelungener Start, der Lust auf mehr macht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte1310, 28.02.2022

    Als Buch bewertet

    Minna ist noch sehr jung und hat große Träume, als sie in die Stadt Düsseldorf kommt. Sie kommt aus einfachen Verhältnissen und möchte es einmal besser haben. Auch möchte sie gerne glücklich werden. Als sie den wohlhabenden Fred kennenlernt, scheint es, dass sich ihre Hoffnungen erfüllen. Doch das Leben hat nicht nur Sonnenseiten.
    Dieser Roman wie auch die Folgebände basieren auf der Familiengeschichte der Autorin Felicitas Fuchs. Mir hat der wundervolle, leicht zu lesende Schreibstil gut gefallen. Erzählt wird die Geschichte aus wechselnden Perspektiven.
    Der Prolog erzählt davon, dass Minna im Jahr 1978 nicht viel Zeit mehr bleibt und dass sie unbedingt noch etwas loswerden musss.
    Die Charaktere sind vielschichtig und authentisch beschrieben. Minna ist eine starke junge Frau, die weiß was sie will und die sich auch nicht unterbuttern lässt. Ihr Vater war im Ersten Weltkrieg gefallen und die Mutter musste sehen, wie sie sich mit ihren vier Kindern durchschlägt. Obwohl sie es nicht leicht haben, herrscht eine warme Atmosphäre in der Familie. Minna und ihre Geschwister müssen also frühzeitig auf eigenen Beinen stehen. Dabei hat es Minna noch recht gut getroffen, die das Schneidern erlernt. Darin ist sie gut und hat auch später Erfolg mit diesem Beruf. Doch es ist noch nicht die Zeit, dass Frauen auf eigenen Beinen stehen und beruflich erfolgreich sind. Minna schlägt also Unverständnis entgegen und sie muss sich entscheiden, wie ihr Leben verlaufen soll.
    Ich kann gut nachvollziehen, wie es manchmal in Minna aussieht, denn auch ich kann mich noch gut an die Einschränkungen für Frauen erinnern, obwohl ich wesentlich später geboren bin. Mit Minna habe ich mich gefreut und gelitten, je nachdem, was das Leben ihr gerade auflud.
    Mir hat dieser Familienroman sehr gut gefallen und ich bin schon gespannt auf den nächsten Band. Ich kann das Buch nur empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    kerstinsbooks, 17.07.2022

    aktualisiert am 17.07.2022

    Als eBook bewertet

    Eine authentische und berührende Lebensgeschichte!

    Die junge Minna startet in ein 'eigenständiges' Leben. Sie lernt die Liebe kennen, heiratet und wir LeserInnen begleiten sie ein paar Jahrzehnte ihres Lebenswegs - in einer Zeit, in der Frauen es als eigenständige Personen noch sehr schwer hatten. Historisch gesehen waren diese Jahrzehnte eine dunkle Epoche und so kämpft Minna nicht nur mit den Auswirkungen ihrer Gegenwart, sondern auch mit persönlichen und familiären Problemen.

    Der Auftakt einer Reihe über Frauen aus verschiedenen Generationen einer Familie ist ein Muss für alle LeserInnen, die sich für die deutsche Geschichte ebenso interessieren wie für die persönlichen, generationsübergreifenden Geschichten starker Figuren.

    Laut Autorin bildet die Geschichte ihrer Großmutter die Grundlage für diesen Roman. Dabei hat sie geschichtliche Aspekte mit individuellen Erfahrungen verbunden und ein persönliches Abbild aus einem der schwersten Kapitel der deutschen Geschichte erschaffen. Ich war beim Lesen zutiefst beeindruckt von den historisch dargestellten Umständen der damaligen Zeit, mit viel Hingabe und Recherche wird ein authentisches Szenario dargestellt, in dem sich Figuren bewegen, die mit viel Gefühl gezeichnet wurden und glaubhaft agieren. Der persönliche Bezug ist geprägt von der Liebe und dem Respekt zur Großmutter, diese Gefühle wirken fast greifbar.

    FAZIT: Ich war tief berührt und beeindruckt und freue mich auf die Fortsetzung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Sieben Lügen

Elizabeth Kay

3.5 Sterne
(23)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.06.2021
lieferbar
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2021
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2022
lieferbar

Leuchtfeuer / Waldfriede-Saga Bd.2

Corina Bomann

5 Sterne
(16)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.06.2022
lieferbar

Neue Wege / Die Charité Bd.3

Petra Grill, Ulrike Schweikert

5 Sterne
(2)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2022
lieferbar

Der Kinderpapst

Peter Prange

4.5 Sterne
(4)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.07.2022
lieferbar
Buch

8.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2021
lieferbar

Die fremde Spionin / Die Spionin Bd.1

Titus Müller

4.5 Sterne
(18)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.06.2021
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.06.2022
lieferbar

Sturmrot / Eira Sjödin Bd.1

Tove Alsterdal

4.5 Sterne
(69)
Buch

17.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2022
lieferbar

Angsttage

Andrea Kane

2 Sterne
(1)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.09.2021
lieferbar

Mörderisches Hummelstich

Katharina Schendel

4 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 29.09.2021
lieferbar

Die Moortochter

Karen Dionne

4 Sterne
(6)
Buch

7.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.01.2021
lieferbar

Schwarzwasser

Andreas Föhr

4.5 Sterne
(2)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2022
lieferbar

Träum was Böses

C L Taylor

4.5 Sterne
(7)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2021
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.08.2022
lieferbar
Buch

11.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2022
lieferbar
Buch

15.00

Vorbestellen
Erscheint am 11.01.2023
0 Gebrauchte Artikel zu „Minna. Kopf hoch, Schultern zurück / Mütter-Trilogie Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung